Zylindrisches UFO mit Gewinden

  • Hallo Zusammen,
    Dieses UFO möchte gern Bestimmt werden;)


    Den Stempel den es Trägt lautet: Umgedrehtes R R344-38


    Maße:
    - Länge=69mm
    - Durchmesser=32mm



    Danke und Frohe Ostern

    Dateien

    • IMG_5495.JPG

      (47,69 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5496.JPG

      (48,02 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5497.JPG

      (39,98 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5498.JPG

      (35 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5499.JPG

      (43,47 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5500.JPG

      (34,52 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5501.JPG

      (31,24 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5502.JPG

      (32,87 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß, Martin

  • Hallo DILLE79,
    geht von diesem Teil noch irgendwelche Gefahr aus?
    Ist er noch scharf oder ist noch Gefahrenstoff enthalten?

    Gruß, Martin

  • Die Zündpille muß raus, dann ist er ungefährlich und der Besitz ist dann auch erlaubt !!! Keine Ahnung ob die bei dir noch drin ist, leuchte mal von unten rein, dort befindet sich die Zündpille !!!



    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von DILLE79 ()

  • Zerlegen wird wohl nicht mögluch sein.
    Wie stark isr die Ladung in dem Zünder?

    Gruß
    Thomas

  • Die Zündladung wird seperat eingelegt, also kann man diese auch wieder heraus nehmen, es ist ja nur eine kleine Alukapsel !!!


    Gruß

  • Die Ladung ist nicht sehr groß oder stark, ist eher so wie nen größeres Zündplättchen.



    Gruß

    Dateien

    • dz35cutaway.jpg

      (11,25 kB, 30 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • dz35jhonni.jpg

      (64,49 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Egal, ist mir zu heikel. Habe es gerade entsorgt.
    Herzlichen Dank für die Bestimmung, ich hatte schon an dem Bolzen rumgewackelt :eek:

    Gruß, Martin

  • Die Zündladung wird seperat eingelegt, also kann man diese auch wieder heraus nehmen, es ist ja nur eine kleine Alukapsel !!!


    Gruß


    Die Zündkapsel wird schon ab Werk eingebaut.......und an sowas bastelt man nicht rum.
    Der Vorstecker ist noch drin, also ist er evtl. noch funktionsfähig....auch wenn der Druckteller fehlt.....und fällt somit unter das KWKG.

    Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.

    Einmal editiert, zuletzt von 151/20 ()