Neuling mit WBK sucht Karabiner

  • Hallo,


    als WBK Neuling und Sportschütze hätte ich eine Frage an euch.
    Gerne würde ich das Hobby Militaria und Schiesssport verbinden.


    Kurzwaffe besteht aktuell nicht die Möglichkeit, da ich einen Voreintrag für Sportpistole und Revolver habe.


    Gerne würde ich mir aber einen Karabiner oder ähnliches, also ein Ordonnanzgewehr wie z.B. nen K98 kaufen.


    Wo habe ich die Möglichkeit ein gutes und originales Gewehr vor 45 zu bekommen?
    Bei der Frankonia und beim Büchsenmacher vor Ort siehts da eher schlecht aus.


    Wäre euch für Tipps dankbar.


    Gruß
    cox


    p.s. nach Kassel geh ich nächste Woche auch mal

    Suche alles aus Westmittelfranken bzw. vorallem aus folgenden Ortschaften:
    - Ansbach
    - Rothenburg ob der Tauber
    - Feuchtwangen

  • Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant
    Ein Zitat von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    deutscher Dichter und Philologe
    * 02.04.1798, † 19.01.1874


  • Wo habe ich die Möglichkeit ein gutes und originales Gewehr vor 45 zu bekommen?
    Bei der Frankonia und beim Büchsenmacher vor Ort siehts da eher schlecht aus.


    Hallo,


    vielleicht solltest Du an der Stelle Deine Vorstellungen etwas präzisieren.


    Ich z.B. nutze zum Schießen einen K98k mit sehr guten Lauf, nicht Nummerngleich (Verschluß) und bis auf den Schaft ein paar Kleinteilen im Originalzustand. Der hat mich dazumal etwa 250 € gekostet, ich denke derzeit dürfte so ein "Schießeisen" bei etwa 300 angesiedelt sein. Zum Kauf ist Egun derzeit konkurrenzlos, aber da ist auch viel Müll unterwegs, deshalb am besten hier im Forum vorher besprechen lassen.


    Viel Erfolg

    Suche alles zum Thema ZF 4, Gläser, Montagen, Teile, Behälter. Gern auch Wasser-/Bodenfunde ! Kontakt: ZF4@gmx.net

  • Danke für die Info soweit. Vor Egun ha ich etwas bedenken, weil ich mich nicht auskenne.
    Aber wenn ich etwas finde, stell ichs dann tatsächlich erstmal hier vor.


    Suchen würde ich einen möglichst im Originalzustand befindlichen K98k mit ZF.


    Gibts einen Händler der sich auf Waffen vor 1945 spezialisiert hat?


    MfG
    cox

    Suche alles aus Westmittelfranken bzw. vorallem aus folgenden Ortschaften:
    - Ansbach
    - Rothenburg ob der Tauber
    - Feuchtwangen

  • ...


    Suchen würde ich einen möglichst im Originalzustand befindlichen K98k mit ZF.


    ...


    Dann hoffe ich, daß Dein Geldbeutel SEHR GUT gefüllt ist! :D


    Gruß


    Sigges

  • Dann hoffe ich, daß Dein Geldbeutel SEHR GUT gefüllt ist! :D


    Gruß


    Sigges


    Man braucht doch Ziele ;)


    Erstmal auch ohne ZF... das dieses ZF nicht günstig ist, denk ich mir


    Gruss
    cox

    Suche alles aus Westmittelfranken bzw. vorallem aus folgenden Ortschaften:
    - Ansbach
    - Rothenburg ob der Tauber
    - Feuchtwangen

    2 Mal editiert, zuletzt von cox ()


  • hi
    Orginal mit orginalem ZF? das wird teuer,vorausgesetzt und findes einen.K98k im orginalzustand kostet schon ne kleinigkeit:Dund dann noch mit ZF,da hast du dir aber was vorgenommen.wünsche dir ne gute Jagd.
    gruß ulane5

    ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsilier Reg.Nr.39 Düsseldorf und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie SG-Troddeln 1.Weltkrieg und Dienstliche Kurze Seitengewehre 98(KS98) Danke , Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.

  • hi
    Orginal mit orginalem ZF? das wird teuer,vorausgesetzt und findes einen.K98k im orginalzustand kostet schon ne kleinigkeit:Dund dann noch mit ZF,da hast du dir aber was vorgenommen.wünsche dir ne gute Jagd.
    gruß ulane5



    Bei Hermann Historica hab ich halt z.B. ein G 43 mit ZF gesehen für 4000.
    Müsste das K98 doch drunter liegen oder?


    Wobei ich glaub erstmal mit nem Fachbuch für ZF anfange ;)




    Gruß
    cox

    Suche alles aus Westmittelfranken bzw. vorallem aus folgenden Ortschaften:
    - Ansbach
    - Rothenburg ob der Tauber
    - Feuchtwangen

    6 Mal editiert, zuletzt von cox ()


  • Sich erst einmal umfangreich zu informieren ist der richtige Weg!
    Ein originaler K98k mit ZF liegt deutlich über einem K43.
    Bedenke auch, dass ein originaler zum schießen erst neu beschossen werden muss, was aber dann den Preis nicht senkt. Im Gegenteil, es wäre vergleichbar mit einer wertvollen Sammlerbriefmarke, die du für richtig Geld erworben hast und an der du zuerst einmal 3 Zacken abschneidest. ;)
    Zum schießen reichen ohne weiteres weniger anspruchsvolle Exemplare.


    Gruß
    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • Sich erst einmal umfangreich zu informieren ist der richtige Weg!
    Ein originaler K98k mit ZF liegt deutlich über einem K43.
    Bedenke auch, dass ein originaler zum schießen erst neu beschossen werden muss, was aber dann den Preis nicht senkt. Im Gegenteil, es wäre vergleichbar mit einer wertvollen Sammlerbriefmarke, die du für richtig Geld erworben hast und an der du zuerst einmal 3 Zacken abschneidest. ;)
    Zum schießen reichen ohne weiteres weniger anspruchsvolle Exemplare.


    Gruß
    Fridspeed



    Danke Dir! ich werd mich tatsächlich erst ausreichend informieren. Hätte nicht gedacht das ein K98 höher einzustufen ist als ein K43...


    Viele Grüße
    cox

    Suche alles aus Westmittelfranken bzw. vorallem aus folgenden Ortschaften:
    - Ansbach
    - Rothenburg ob der Tauber
    - Feuchtwangen

  • Danke Dir! ich werd mich tatsächlich erst ausreichend informieren. Hätte nicht gedacht das ein K98 höher einzustufen ist als ein K43...


    Viele Grüße
    cox


    Hallo,
    die 4000 für den K43 waren dass Ausrufpreis oder Ergebnis?
    Hätte auch nicht gedacht, dass die K98 ZF höher gehandelt werden, wobei
    es da bestimmt auch wieder darauf ankommt, was für ein Glas mit welcher Montage verbaut ist. (ZF 41, ZF 4 etc..)
    Beim K43 kommt auch noch dazu, dass es ein Selbstlader ist und ein separates Bedürfnis nachgewiesen werden muss.
    Ob man dann mit so einer Originalwaffe dann auf Dauer schiessen sollte ?
    Besser werden die Teile davon nicht. Wenn die Optik dabei kaputt geht ist dann das Geschrei groß. Wir reden hier schon über eckiges Geld.
    Lieber einen schönen nummerngleichen für Sonntags und eine Schwedenmauser zum üben.
    Gruß Andreas

    Suche bayerische Auszeichnungen bis 1918
    Suche alles zum 2. bayerischen Jägerbataillon
    und zur Sturmgeschützabteilung 226

  • Wenns unbedingt ein K98 mit original ZF sein soll, dann lass dir einen bauen bei einem renomierten Büchsenmacher.
    Man hat dann zwar nicht wirklich ein zusammengehöriges original, aber er ist nahe dran.


    Z.B. so: einen guten eventuell nummerngleichen K98 kaufen. Am besten einen wo der Lauf eh Schrott ist.
    Bei ebay etc. immer mal nach nem guten orignal Glas suchen, ebenso nach ner guten originalen Montage. SEM Montagen werden originale immer mal angeboten.


    Den K98 mit nem angefertigten neuen Lauf versehen, die restlichen Teile fachmännisch überarbeiten und neu brünieren lassen. Ich spreche aber nicht vom anpinseln mit ner Billig Kaltbrünierung. Alles zusammenbauen und anpassen, Beschuss drauf machen lassen und einschießen.


    Der Sammler wird sicher sehen das es kein original ist, der normale Sportschütze eher nicht.
    Dafür hast dann nen guten 98er mit wirklich guten maßhaltigem Lauf und neu eingestellten Verschlußabstand. Dazu noch ein original zeitlich passendes Glas.


    Kosten ohne Anschaffung Gewehr und Optik ca 1300 Euro.

  • hi
    das ZF41 ist eher ne zielhilfe.es gibt schon seit längerem hohe und niedrige turmmontagen aus stahl.da ein gutes Zielvier drauf und wenn du einen guten 98k noch findest(muß ja kein nummergleicher sein),hast du ein feines Sportgerät.
    gruß ulane5

    ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsilier Reg.Nr.39 Düsseldorf und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie SG-Troddeln 1.Weltkrieg und Dienstliche Kurze Seitengewehre 98(KS98) Danke , Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.

  • Wobei ein K98 mit ZF41 nicht wirklich schlecht schießt.
    Das Problemchen beim ZF41 ist nur die etwas komplexe Einstellerei bis man damit wirklich genau trifft. Ich hab damit 2 Tage auf dem Stand verbracht.

  • K98k mit Repro-Montagen sind immer wieder im eGun drin. Manche sogar als Original ;) . Aber besser zu so etwas greifen, als selber aufbauen lassen. Nicht jeder Büchsenmacher weiß, was er da tut. Und so kommen oft furchtbare Dinger raus. Außerdem muss man ja nicht noch einen 98er "verschlimmbessern" mit einer Montage, sind doch schon genug davon unterwegs.
    Bei HH sind auch viele "Scharfschützen" drin, die man allenfalls als hochwertige Sammleranfertigung bezeichnen kann. Wenn der Preis aber exorbitant hoch ist und vollkommen aus der Reihe fällt, dann kannst du dir sicher sein, dass es ein originales Scharfschützengewehr war.

  • Deswegen schrieb ich ja " bei einem renomierten Büchsenmacher ".
    Da gibt es schon noch 2 bis 3 in Deutschland die das wirklich perfekt machen.
    Und eine Garantie das bei nem Egun 98er mit Montage alles perfekt ist, gibts leider nicht.
    Alles schon hier gehabt, von verhunzten SEM Montagen die klappern weil man wild dran rumgefeilt hat bis hin zu übel zerfrästen Systemhülsen.

  • Bei Hermann Historica hab ich halt z.B. ein G 43 mit ZF gesehen für 4000.
    Müsste das K98 doch drunter liegen oder?


    Hallo,


    Hermann Historica hatte schon lange keinen ZF K43 mehr im Angebot, bei dem ich keine "Bauchschmerzen" hatte. In der Regel sind zumindest die Montagen Fälschungen.


    Meinen K98k Schießeisen habe ich eine Montage mit abgewinkelten Streben (Swept Back) für das ZF4 verpassen lassen... war so ein innerer Zwang. :D


    Das ist zumindest eine interessante Lösung, ich halte die herkömmlichen SSG Montagen allerdings für ausgereifter.


    Grüße

    Suche alles zum Thema ZF 4, Gläser, Montagen, Teile, Behälter. Gern auch Wasser-/Bodenfunde ! Kontakt: ZF4@gmx.net

  • Einen wirklich originalen K98k als Scharfschützengewehr habe ich schon lange nicht mehr im Handel gesehen. Die K98k mit der Zielhilfe (ZF41) zähle ich einmal nicht mit.
    Alles was zurzeit über den Handel kommt ist wirklich mit großer Vorsicht zu betrachten.
    Wirklich unbefummelte Originale kenne ich nur von Sammlerkollegen, die diese Exemplare Jahrzehnte im Bestand haben oder aus Museen wie Z. B. WTS Koblenz oder das Museum in Suhl.
    Wenn man noch einen originalen findet, dürfte der Preis schnell im 5 stelligen Bereich liegen.


    Möglichkeiten für den Schützen, der gerne einen K98k mit Montage schießen möchte, da wurden hier sehr vernünftige und brauchbare Vorschläge gemacht.

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • Was für ein Thema! Mir geht es ähnlich, ich Suche allerdings eine entsprechende Kurzwaffe.


    Ich würde mir gerne eine schöne, nicht manipulierte 08 mit perfektem Lauf aus dem 2.WK zulegen. Ich weiß, ist ein Sakrileg, die neu zu beschießen. Ich würde die nur so gern mit schwacher Munition sportlich schießen...;)

    Gehaltvoll, wie Doppelkorn

  • Was für ein Thema! Mir geht es ähnlich, ich Suche allerdings eine entsprechende Kurzwaffe.


    Ich würde mir gerne eine schöne, nicht manipulierte 08 mit perfektem Lauf aus dem 2.WK zulegen. Ich weiß, ist ein Sakrileg, die neu zu beschießen. Ich würde die nur so gern mit schwacher Munition sportlich schießen...;)


    Nutze einmal die Suchoption im Forum, denn dieses Thema gab es schon oft.
    Hier sollte man nur bei dem Thema des Themenstarter bleiben!

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.