....heute im Garten

  • ....scheint das Ökosystem noch in Ordnung zu sein
    Eidechsen gibt's sei Jahren im Garten.
    Die Ringelnatter ist ein neuer Bewohner.


    MfG

    Dateien

    Geld verloren - nichts verloren, Mut verloren - viel verloren, Ehre verloren - alles verloren !

  • Schön - muss nicht immer alles Militaria sein.
    Ich seh bei mir gelegentlich Molche und Wildbienen. Die hat auch nicht jeder:)

    Ich helfe gerne weiter. Meine Sammlungsschwerpunkte: Siehe Signaturbild.
    Turbo - Absegnen für Ebay ? - Is nich.
    Bild: Man erzählte sich - dort sei Florian Geyer begraben.
    MDXXV.

  • Seit eine Äskulapnatter im Garten ihr Revier hat ist es mit den Wühlmäusen vorbei. :)

    SUCHE:
    Gebirgs-Artillerie-Regimenter 111, 112

    Gebirgs-Jäger-Regimenter 136, 137, 138, 139


  • Ich mag die Ringelnatter in unserem Garten auch, aber leider "sie" auch meine Goldfische im Teich . :(

  • Servus,
    sehr schöne Sache, man sollte immer etwas Platz im Garten haben für die Natur, gibt so viele Möglichkeiten womit man passende Lebensräume für bedrohte Tiete schaffen kann und sollte!
    MkG René


    PS: Goldfische gehören sowieso nicht in unser Ökosystem;)

    Suche Abzeichen von Hymmen & Co(L/53) und alles von Panzerpionieren!

    Einmal editiert, zuletzt von Madsen ()

  • Ich hatte mal eine große Bruchsteinwand in unserem Garten - da gab es über Jahre Dutzende dieser Tierchen. Die liesen sich teilw. per Hand mir Insekten füttern......


    Nachdem wir ausgezogen waren und das Haus vermietet hatten, war es mit der Idylle vorbei.............
    Die neuen, kinderlosen Mieter waren Katzenfetischisten und haben von überall her Katzen angeschleift........
    -Aber Katzen sind ja so lieb!!!!!!!:brech:brech:brech
    - und sammelleicht weil steuerfrei und mietvertragresistend.


    Die hatten sodann längere Zeit einen gedeckten Tisch.......bis nichts mehr an der Mauer kroch.


    Ach ja, und diese Mieter liebten auch alle Vögel dieser Welt und verbauen die ganze Hausfassade mit künstlichen Brutsätten ohne Rücksicht auf die restl. Mieter, bzw. die Fasade!
    Und der Behördenkrach ging los - als ich das Ganze einschränken wollte.


    Aber Katzen sind ja so lieb..........

  • Wir hatten ums Haus ´rum ebenfalls eine stabile Zauneidechsen-Population, aber nachdem die Katzendichte in unserer Straße von 4 Tieren auf 18 Exemplare angestiegen ist, sieht man keine Ringelnatter, Zauneidechse, Schlingnatter oder Blindschleiche mehr...


    Gruß,
    berghof73

  • Katzen gibt's bei mir zum Glück in der Nachbarschaft nur zwei, aber ein großes Getreidefeld, jetzt nach der Ernte haben die zwei dort genug zu tun.


    MfG

    Geld verloren - nichts verloren, Mut verloren - viel verloren, Ehre verloren - alles verloren !

  • Am geilsten sind noch immer laubfrösche ...... die werden hier von jahr zu jahr mehr ..... sehen knall grün aus als wären es tropische Tiere ..... sogut wie nicht zu finden selbst wenn man weiß wo sie sitzen ...... und hören sich eher an wie Vögel

  • Am geilsten sind noch immer laubfrösche ...... die werden hier von jahr zu jahr mehr ..... sehen knall grün aus als wären es tropische Tiere ..... sogut wie nicht zu finden selbst wenn man weiß wo sie sitzen ...... und hören sich eher an wie Vögel


    Wow, Klasse. Bei uns gibt's keine Laubfrösche mehr .


    Gruss Chris

  • Frösche gibt's noch bei mir, aber nicht diese herrlich giftgrünen.


    MfG

    Geld verloren - nichts verloren, Mut verloren - viel verloren, Ehre verloren - alles verloren !

  • ....zusehen ja, aber ein Bild machen und hier veröffentlichen , ohne Einverständniserklärung?.............so wird man aber heute schnell zum Straftäter!;)

  • ....zusehen ja, aber ein Bild machen und hier veröffentlichen , ohne Einverständniserklärung?.............so wird man aber heute schnell zum Straftäter!;)

    ...denke die Einverständniserklärüng war gegeben als ich so nah ran durfte.


    MfG

    Geld verloren - nichts verloren, Mut verloren - viel verloren, Ehre verloren - alles verloren !

  • ...was könnte das für'n ein Geselle sein?

    Wollte garnicht mehr weg.


    MfG 20200624_181001.jpg

    ein Moschusbock

    - Suche Tüten EK2 und VWA

    - Urkunden /Besitzzeugnisse VWA/EK2 ausgestellt 1939 oder 44/45

    - Besitzzeugnisse VWA,WIO,KVK usw. für Frauen/Kinder

    - ALLES aus Hilden und Bischofswerda

    - RFB und alles kommunistisch/sozialistische vor 1933

  • Ich kann Dir nicht sagen was das ist, aber den habe ich bei mir im Garten auch schon gesehen.

    errare humanum est8)


    Alter Sammlerspruch: Dein Objekt ist immer nur so viel wert, wie Dir einer bereit ist zu zahlen.

  • hätte auf Eichenbock-Käfer getippt...Gruß Pimpf

    ...Ich habe die klumpige Matrone nicht gewählt...
    ...legt nie die Waffen aus der Hand...