Modellbau 1:1 ... 3,7 cm Pak

  • Guude zusammen,für mein 1:1 Bauprojekt hab ich mir bei Ebay ein Modell der 3,7cm Pak gekauft(unverbaut),leider fehlt dabei der Bauplan.Kann mir den jemand einscannen oder sagen wo man sich sowas runterladen kann ??.Besten Dank im voraus.
    gruss Michel

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Guude und danke dir,die hatte ich auch gefunden.Ja,ich habs eigentlich vor,bin auch schon momentan am Umrechnen und vergleichen mit diversen zeichnungen die im Netz zu finden sind.Das ganze Projekt steht und fällt aber mit den Felgen und da kommen nur Originale in Frage(was anders kommt mir nicht drauf),die Achse mit den Schwing oder Schwungfedern kann man vieleicht tricksen.Da leg ich nicht so viel Wert drauf,genauso mit der Stärke des Schutzschildes.Bei den Kartuschen für den Böllerbeschuss bin ich noch am überlegen ob ich mir selber welche(zylindrische) drehe oder ob ich gekürzte 40mm Bofors nehm.
    Schau mer mal ;-)
    gruss Michel

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Hallo,


    Mann, auf das Projekt bin ich echt neugierig!!!


    Bist du in der Metallbranche tätig, oder wie geht man denn sonst sowas an? Allein woher ich das Material bekäme, hätte ich keine Ahnung...


    Gruß Christoph

  • Nabend,heut moie war ich mal bei einem unserer "Grossbauern" und hab dem seinen Lagerplatz für die Altreifen abgeklappert.Leider nichts gefunden(wäre ja auch zu schön gewesen) ausser diesen 2 Stahlscheibenfelgen.Ich hab die erstmal dort gelassen und hol sie im Laufe der Woche nach Hause.


    Bist du in der Metallbranche tätig, ---Ja bin ich,gelernter Maschinenbauer im Handwerk und seit 30 Jahren immer im Metallhandwerk tätig.Maschinenmässig bin ich auch gut ausgerüstet sprich grosse Drehbank und 2 Fräsen und was sonst noch so anliegt.
    gruss Michel

    Dateien

    • k-falsche.jpg

      (251,62 kB, 205 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Hallo,


    Na dann bist du ja bestens gerüstet um dieses Projekt anzugehen...:KLA:KLA


    Vlt finden sich sogar noch irgendwo Baupläne der Pak mit der passenden Bemaßung?! Dann wäre es einfacher als von dem Modell umzurechnen...


    Bin jedenfalls echt Feuer und Flamme und freu mich riesig auf den Baufortschritt..:POP


    Gruß Christoph

  • ... für mein 1:1 Bauprojekt hab ich mir bei Ebay ein Modell der 3,7cm Pak gekauft ...


    Hallo Michel


    ... für dein 1:1 Projekt welches eigentlich in diese Rubrik hier gehören würde --> http://www.militaria-fundforum.de/forumdisplay.php?f=26
    ... wäre der vernünftigste Zugang, nen längeren Aufenthalt in einem Museum ... z.B. Munster ... zwecks Vermessung an einem Originalstück.
    Es gibt natürlich etliche Fotos im Netz ... und auch hier im Forum, aber um das 1:1 nachzubauen, kommst du da wohl nicht herum


    Die 3,7 cm Pak in Munster --> http://www.militaria-fundforum…p?p=2193273&postcount=159

  • ... für dein 1:1 Projekt welches eigentlich in diese Rubrik hier gehören würde --> http://www.militaria-fundforum.de/forumdisplay.php?f=26
    ... wäre der vernünftigste Zugang, nen längeren Aufenthalt in einem Museum ... z.B. Munster ... zwecks Vermessung an einem Originalstück.


    Guude, wo du Recht hast, haste recht. Deshalb hab ich mich gestern um einen Termin in einem bekanntem Museum gekümmert und auch sofort ne Zusage erhalten (zwecks Ausmessen).
    Heute hab ich mir zumindest schonmal 3 Originalfelgen nach Hause geholt ;-)


    gruss Michel
    .

    Dateien

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Ich finde es richtig Klasse was du da vor hast. Auf die Idee bin ich auch schon gekommen, wäre was für mein Reenactment gewesen. Ich bin allerdings Zahntechniker von Beruf, und hab leider keine Ahnung in dieser Größenordnung :(. Bin echt gespannt wie dein Projekt sich entwickelt. Die Felgen hast ja schon gefunden :KLA..Gratuliere dazu. Halte uns auf dem laufenden mit tollen Fotos :).


    Gruss Chris

  • Hallo Michel


    ... für dein 1:1 Projekt welches eigentlich in diese Rubrik hier gehören würde --> http://www.militaria-fundforum.de/forumdisplay.php?f=26
    ... wäre der vernünftigste Zugang, nen längeren Aufenthalt in einem Museum ... z.B. Munster ... zwecks Vermessung an einem Originalstück.
    Es gibt natürlich etliche Fotos im Netz ... und auch hier im Forum, aber um das 1:1 nachzubauen, kommst du da wohl nicht herum


    Die 3,7 cm Pak in Munster --> http://www.militaria-fundforum…p?p=2193273&postcount=159


    Bei uns in der Kaserne steht auch eine, in Altenstadt / Schongau. Evtl. näher, je nachdem wo Michel wohnt.

    Auf MFF-Suchanzeigen antworten ist Zeitverschwendung.


    Kein WhatsDepp!

  • Guude,danke euch.Da werd ich drauf zurück kommen.Ich war ja mittlerweile in dem Museum und hab mich mit Maßen eingedeckt ausserdem noch die HDV 393 gekauft,die mir sehr weitergeholfen hat.


    Bei einem Maß bin ich mir aber nicht mehr sicher,daß könnt ihr aber mit nem Zollstock mal nachmessen,den Winkel rechne ich mir dann selber aus.Ich such mal ein Foto raus und versuch euch zu erklären was ich meine.


    Und zwar das.Den Höhenunterschied von der Unterlafette auf das Ende des Gelenkbolzen .Einfach was grades auf die Unterlafette legen und dann im rechten Winkel nach unten auf das ende des Gelenkbolzens messen.


    Danke im voraus.
    gruss Michel
    .

    Dateien

    • Maß.jpg

      (169,65 kB, 172 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Danke dir aber das sind 2 verschiedene,also der Nachfolger im kaliber 5cm.
    gruss Michel

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Langsam aber sicher gehts voran,ein Leistenbruch hat mich 6 Wochen zurückgeworfen.
    gruss Michel

    Dateien

    • k-_MG_0013.JPG

      (81,4 kB, 156 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-_MG_0014.JPG

      (105,25 kB, 85 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-_MG_0015.JPG

      (100,71 kB, 78 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Wahnsinn - endlich mal wieder ein Baubericht - Klasse mach weiter so und bitte halte uns auf dem laufenden.


    Gruß


    Jürgen

    - nächstes Projekt VW 166 Nachbau

  • Sauber weiter so.
    Bin auf weitere Bilder deines Projekts gespannt und wünsche dir
    eine gute Besserung.


    Gruß Daniel

    Suche alles aus Vorarlberg ( Österreich )

  • Guude,heute war das Wetter endlich mal so, daß ich einfach mal ein paar teile zusammen gesteckt habe.Momentan läuft mir die Zeit davon und ich komm einfach zu nix aber langsam aber sich wirds.Hätte mir auch nie gedacht das es soooo langwierig wird aber ich muss jedes teil bis jetzt selber herstellen.Momentan bin ich an der Übersetzung für die Seitenrichtmaschine dran,wenigstens kann man da auf Normteile zurückgreifen.Reifen hab ich mir in 6,50-20 gekauft aber noch nicht geholt und angeblich produzieren die Tschechen ab Mai wieder welche in 6,00-20 mit Originalprofil.
    gruss Michel

    Dateien

    • k-IMG_0006.JPG

      (135,57 kB, 122 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMG_0007.JPG

      (136,15 kB, 51 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMG_0008.JPG

      (129,12 kB, 53 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMG_0009.JPG

      (130,22 kB, 54 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMG_0010.JPG

      (129,51 kB, 47 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMG_0011.JPG

      (110,01 kB, 108 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-IMG_0012.JPG

      (112,25 kB, 108 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.

  • Schöne schweißarbeit.
    Gefällt mir sehr gut, und mach weiter so.
    Welche Farbe hast du geplant?

    Suche alles aus Vorarlberg ( Österreich )

  • Unter der blauen Farbe der Felgen ist noch die Einheitsfarbe 43 zu sehen,entweder die oder ein dunkelblau.
    gruss Michel

    Suche immer ZF Dialytan,egal ob Stahl oder Dural-Dialytan.