Ring von Kleinheisterkamp

  • Dr Krey wurde von einem Sovietischen Flieger erschossen, und mit allen Ehren bestattet.


    Gruss

    [SIGPIC][/SIGPIC]DEN KOPF HOCH UND NICHT DIE HÄNDE !

  • War das die Kiste mit den Papieren, welche vor etwa 3-4 Jahren bei Ratisbons verkauft wurde?

    Für mich als Nicht-Sondler immer wieder interessant zu sehen, was vorallem vor 20-30 Jahren an besonderen Dingen gefunden wurde.


    Gruß

    Basti

    !!! SUCHE !!!

    Suche 2/3/5 Mark aus dem Kaiserreich !

    - bitte per PN melden !

    Meine Beiträge, Themen und Fotos dienen ausschließlich zur historischen Aufklärung und Forschung und werden nach § 86 u. 86a nicht zu propagandistischen Zwecken genutzt !

  • War das die Kiste mit den Papieren, welche vor etwa 3-4 Jahren bei Ratisbons verkauft wurde?

    Für mich als Nicht-Sondler immer wieder interessant zu sehen, was vorallem vor 20-30 Jahren an besonderen Dingen gefunden wurde.


    Gruß

    Basti

    nee ,die papiere sind überall verteilt verkauft

    gruß kölsch

  • Stimmt...

    aber dann sollte man auch aufhören Andeutungen zu manchen. Das wirkt erst recht unglaubwürdig. Aber was soll´s , was kümmert es die deutsche Eiche, wenn sich die Wildsau daran kratzt...


    Lass doch die Leute welche Euch nicht glauben links liegen. Ich für meinen teil würde solche Geschichten gerne hören.

    Beste Grüße

    So sehe ich das auch .Bin ganz deiner Meinung !

  • Interessante Geschichten, aber die alten Kameraden SS Wehrmacht etc so zu fleddern ....

    Da fehlt jeder Respekt ° Da kämpft ein Offizier Soldat um sein Überleben und dann raubt man ihm seine Überbleibsel .

  • Interessante Geschichten, aber die alten Kameraden SS Wehrmacht etc so zu fleddern ....

    Da fehlt jeder Respekt ° Da kämpft ein Offizier Soldat um sein Überleben und dann raubt man ihm seine Überbleibsel .

    ja ,ich hatte damals im kessel leute getroffen ,die hatten wirklich null respeckt,die haben noch die marken zwischen den knochen rausgepickt:cursing:


    das gabs aber zu allen Zeiten so,

    man denke an die Schlachten wie Waterloo, usw.auf allen Europäischen Schlachtfeldern zogen nach Beendigung der Kämpfe ganze schwärme von Fledderern und pl

    ünderten die toten aus,

    Waterloo,Englische Offiziere berichteten

    ,,Wir hörten nach den Kämpfen ein unheimliches Pling,Pling auf den Feldern;;

    ,, Es waren Plünderer,mit Hämmern und Zangen ,die die Zähne der Toten herausbrachen,,um sie dann zu Geld zu machen,,ja so war das damals wie heute....

    gruß kölsch

  • So welch leute gibts immer..kannte da auch zufällig einen nach der frage vom kumpel warum er das abzeichen genomm hat kam die Antwort was will der denn damit(gefallener)mein kumpel der den besser kannte hat dann sofort den kontakt abgebrochen

    Da hilft nur distanzieren mmn.

    Es gibt aber auch genug anständige..und das sind mehr als die flederer..

    suche dringend! EKM von 16. Luftgau-Nachrichten-Regiment 1
    EKM von der 1.Kompanie Infanterie-Ersatz-Batalion(mot)53

    Erkennungsmarken Ostpreußischer Garnisonen

    Alles über das Luftgau Nachrichten Regiment 1

    Und Torgau

  • So welch leute gibts immer..kannte da auch zufällig einen nach der frage vom kumpel warum er das abzeichen genomm hat kam die Antwort was will der denn damit(gefallener)mein kumpel der den besser kannte hat dann sofort den kontakt abgebrochen

    Da hilft nur distanzieren mmn.

    Es gibt aber auch genug anständige..und das sind mehr als die flederer..

    Keine extrem realistische Einschätzung.

  • Keine extrem realistische Einschätzung.

    Warum??

    Das war in all den jahren wie ich suche knapp 20 der erste den ich live gesehen habe natürlich berichtet der "buschfunk" a andere sachen

    suche dringend! EKM von 16. Luftgau-Nachrichten-Regiment 1
    EKM von der 1.Kompanie Infanterie-Ersatz-Batalion(mot)53

    Erkennungsmarken Ostpreußischer Garnisonen

    Alles über das Luftgau Nachrichten Regiment 1

    Und Torgau

  • Warum??

    ...

    Weil verm. keiner der - mehr oder weniger verbotener Weise - in gewissen Gebieten mit einem Metalldektor unterwegs ist solche Sachen liegen lassen wird nur weil zufällig Knochen beiliegen.

  • Weil verm. keiner der - mehr oder weniger verbotener Weise - in gewissen Gebieten mit einem Metalldektor unterwegs ist solche Sachen liegen lassen wird nur weil zufällig Knochen beiliegen.

    Ich für meinen teil und mit den ich da unterwegs war kann ich beruhigt sagen das wenn gebeine gefunden wurden egal mit lametta oder mit marke oder ohne das wurde alles da gelassen und die grablage gemeldet..sobalt knochen kamen wurde aufgehört zu graben!!.

    Was bringt es mir wenn ich jemanden seine orden abnehme fledere mir ist sowas zu wieder....es ist doch ein viel schöneres erlebnis wenn man dazu beitragen konnte ein schicksal zu lösen...

    suche dringend! EKM von 16. Luftgau-Nachrichten-Regiment 1
    EKM von der 1.Kompanie Infanterie-Ersatz-Batalion(mot)53

    Erkennungsmarken Ostpreußischer Garnisonen

    Alles über das Luftgau Nachrichten Regiment 1

    Und Torgau

  • Weil verm. keiner der - mehr oder weniger verbotener Weise - in gewissen Gebieten mit einem Metalldektor unterwegs ist solche Sachen liegen lassen wird nur weil zufällig Knochen beiliegen.

    Ich weiss ja nich mit welchem schlag leute du zutun hast oder kennengelernt hast aber bei uns ist alles so wie es sein soll

    suche dringend! EKM von 16. Luftgau-Nachrichten-Regiment 1
    EKM von der 1.Kompanie Infanterie-Ersatz-Batalion(mot)53

    Erkennungsmarken Ostpreußischer Garnisonen

    Alles über das Luftgau Nachrichten Regiment 1

    Und Torgau

  • Ich für meinen teil und mit den ich da unterwegs war kann ich beruhigt sagen das wenn gebeine gefunden wurden egal mit lametta oder mit marke oder ohne das wurde alles da gelassen und die grablage gemeldet..sobalt knochen kamen wurde aufgehört zu graben!!.

    Was bringt es mir wenn ich jemanden seine orden abnehme fledere mir ist sowas zu wieder....es ist doch ein viel schöneres erlebnis wenn man dazu beitragen konnte ein schicksal zu lösen...

    wir haben nicht mal das Kochgeschirr mitgenommen was oben drauf lag...es kamen Knochen und wir haben alles so gelassen!! Es wurde so gemeldet und später durch denn Umbetter alles geborgen

  • Weil verm. keiner der - mehr oder weniger verbotener Weise - in gewissen Gebieten mit einem Metalldektor unterwegs ist solche Sachen liegen lassen wird nur weil zufällig Knochen beiliegen.

    Vermutlich?

    Was für echte Erfahrungen hast Du damit gemacht?


    Im allgemeinen: in Masse wird damit anständig umgegangen, ein paar Idioten gibt es leider trotzdem.

    Gruss

    [SIGPIC][/SIGPIC]DEN KOPF HOCH UND NICHT DIE HÄNDE !

  • Dazu kann ich auch noch eine kleine kleine Geschichte erzählen. Der Bruder eines noch lebenden Veteranen war kurz vor Moskau gefallen. Das Grab war all die Jahre unentdeckt bis es dann schließlich gefunden wurde (ob durch den Volksbund oder anderweitig weiss ich leider nicht mehr) jedenfalls wurde damals alles anständig gemeldet und der Veteran bekam sogar noch Bilder der Knochen zugeschickt. U. a sah man auch noch das PKA auf der knöchernen Brust. EKM, PKA oder sonstige Gegenstände bekam der Veteran leider nicht mehr zugesendet, jedoch vergönnt er es dem Finder wenn sich dieser durch den Verkauf der Stücke noch etwas dazuverdient. Hauptsache der Bruder wurde gefunden... So war seine Meinung als Betroffener zu dem Thema.


    Sieht hald jeder anders.


    Liebe Grüße...

    Suche ALLES militärische aus der Dreiflüssestadt -- PASSAU --

  • Hin oder Her:
    Gibt es von bekannten "Kessel-"Persönlichkeiten bekannte Funde?
    Ritterkreuz-Funde,die ggfs. noch einem Träger zuordnenbar waren?

    SUCHE : Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 bzw. Kämpfe in Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; einen rotbraunen Bakelitt-Dienstglas-Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79