Kriegsmarine kann jemand helfen ?

  • Was steht denn genau auf der Mütze und dem Ärmel. Ist es ein Schulschiff oder eine Marineschule? Danke und LG

  • MHJ BERLIN steht auf dem Mützenband

    .
    .
    .
    Bin immer nach der Suche nach


    1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)


    2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)


    3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben

  • Vielen Dank. Und was bedeutet es ? Ich hab wirklich keine Ahnung. Es ist der Bruder meiner Oma . Gefallen und unter gegangen im Seegefecht auf der Bismark

  • M.H.J.Berlin.....Marine Hitler Jugend Berlin


    Gruss,qco1

    Suche folgende Urkunde zum EK2 1939.....Wachtmeister "Johann Rychwald" 2./Geb.Art.Reg.661

  • Kann von den Profis hier noch jemand was dazu sagen ? Wieso z.b. die Mütze weiß ist anstatt so wie auf vielen Bildern sonst eher schwarz bzw blau. Oder noch Infos zu dem Ärmelschild

  • Moin,


    das Ärmelschild ist ein Gebietsdreieck und der Unterschied


    weiße / blaue Mütze sollte Sommer- / Winteruniform sein.


    Gruß


    Andreas

  • Also ich lese auf dem Gebietsdreieck Ost Berlin.


    Mit freundlichen Grüßen
    Erik

    Suche alles zu: Grenadier Regiment 171 , Infanterie Regiment 171, Artillerie Regiment 120 , Infanterie Ersatz Bataillon 89 , Grenadier Regiment 575,SS Panzergrenadier Regiment 35(16.SS Panzergren.RFSS)

  • Moin,


    Im Historischen Marinearchiv ist ein Mann mit diesem Nachnamen als Besatzungsmitglied der Bismarck (achtung: bitte immer mit "ck") nicht bekannt, allerdings mit dem Namen Soyeano (mit stimmigen Vornamen und geb-datum). Die sind natürlich auch nicht unfehlbar und machen gelegentlich Fehler.
    Nur so als Anmerkung, falls du aus dir unbekannten Gründen nicht mit deiner Recherche weiterkommen solltest... Dann könnte dies evtl der Grund sein.


    http://historisches-marinearch…=47&var1=wert1&var2=wert2


    Grüße


    Daniel


    Ps: zur MHJ ist ja bereits das meiste gesagt. Falls du spezielle Fragen hast, bitte um PN.

    Suche Mützenbänder der Marine-HJ, des BDMV und der Marine-SA. Zahle im ungetragenen Bestzustand (fast) Hamburger Händlerpreise.

  • vielen Dank. in laboe steht er auch unter diesem falschen Namen im Buch. lg

  • Na da scheint ja der Eine von dem Anderen abgeschrieben zu haben...

    Suche Mützenbänder der Marine-HJ, des BDMV und der Marine-SA. Zahle im ungetragenen Bestzustand (fast) Hamburger Händlerpreise.

  • Hallo,


    vielen Dank für das Teilen des Bildes. Sehr interessant! hab dir mal die Daten aus der Verlustliste der Bismarck rausgesucht über deinen Großonkel:


    Dienstgrad: Matrosengefreiter

    Laufbahn: I (seemännische Laufbahn)

    Wehrverhältnis: aktiv (er hat sich Freiwillig zur Marine gemeldet)

    Name: Heinz Soyeaux

    Stammrollennummer: O.3456/40 S

    Geburtsdatum: 07.05.1921

    Geburtsort: Berlin-Charlottenburg

    Tod: 27.05.1941


    Sehr wahrscheinlich waren das hier seine Kommandos bei der Kriegsmarine:

    01.04.1940 - 31.05.1940 11.SStA Stralsund

    01.06.1940 - .08.1940 Besatzungsstamm Bismarck (Wohnschiff New York)

    .08.1940 - 27.05.1941 Schlachtschiff Bismarck


    Weißt du noch mehr über ihn?

    Interessiere mich sehr für die Geschichten der Besatzungsmitglieder der Bismarck und publiziere diese (s. http://www.dieBismarck.de)

    Kannst dich ja mal per Mail melden.


    Gruß

    Malte