Und schon wieder: RAD Hauer

  • Da ich gänzlich neu bin in diesem Forum erstmal


    ein herzliches Hallo aus Bayern

    an alle!


    Ich habe kürzlich im Haus meines verstorbenen Vaters ein - wie ich zuerst glaubte - Kampfmesser gefunden, wurde aber mitttlerweile eines besseren belehrt. Da ich für dieses Teil keine Verwendung habe, würde ich es gerne verkaufen.


    Ich würde mich sehr freuen, Eure Meinung dazu zu hören/lesen.
    Viele Fotos dazu findet Ihr hier:


    [Blockierte Grafik: https://photos.app.goo.gl/SKccjcmI5bkjmG6o2http://]


    Vorab schon mal herzlichen Dank an alle, die dafür ihre Zeit für mich opfern.

  • Hallo
    Bilder vom Fremd Server ist nicht erlaubt.
    Das ist aber auch zu deinem Schutz , den es kann jeder die HK Sehen, auch die die hier nicht angemeldet sind .
    Wenn es bei Hochladen Probleme gibt , sag Bescheid und es wird dir weiter geholfen .
    Auch habe wir für den Verkauf einen extra Verkaufsbereich , den kannst du ruhig nutzen .


    Gruß MCU

  • Jetzt habe ich es hoffentlich richtig gemacht. Die Bilder sind nun in einem Album in meinem Profil. Ich würde mich über Eure Infos zu dem RAD Hauer sehr freuen.

  • Du solltest die Bilder besser hier direkt im Thema hochladen.

    Suche nix, bringt nix......warte was so schönes kommt :D

  • Bitte nicht böse sein, wenn ich wieder was falsch gemacht habe. Aber zumindest kann man die Bilder nun ja sehen.

  • Ich hab die Bilder mal hierher eingestellt:


    Original ist er mMn auf jeden Fall, ich glaube, man sieht aber, daß die Zink-Parierstange breits Platzer hat (siehe Bild Nr 3)


    Ostmaerker

  • An der Struktur des Lackes, Original Lack sieht ganz anders aus.
    Winfried

    Suche immer:

    - Flugzeugführer-Abzeichen mit und ohne Etui nur Buntmetaller

    - leere Etuis für Flugzeugführer-Abzeichen

    - Luftwaffen-Borddolche nur frühe Stücke

  • Servus.


    Der Hauer macht auch auf mich einen guten Eindruck.


    Die Scheide ist aber auch meiner Meinung nach nicht mehr mit Originalen Lack so wie er ausgeliefert wurde, sorry.


    Du kannst zb. bei uns in der Datenbank nachsehen und vergleichen da findest du einige Hauer ( und auch andere Blankwaffen) auch von verschiedenen Herstellern!


    Die Datenbank findest du ganz oben angeheftet.
    Hier der link dazu: https://miliwiki.de/


    Mkg Mani

  • Ja ist ein schöner originaler Hauer. Bis auf die nach lakierte Scheide in einen guten Zustand.
    Gruß

  • Euch allen vielen Dank! Ich bin halt völlig unbedarft auf dem Gebiet und froh, dass es viele hilfsbereite Mitglieder in diesem Forum gibt. Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!
    Grüße aus Bayern - Magdalena

  • Leider kann ich dem Stück nichts abgewinnen, oder hat jemand schon mal eine originale Krebs-Hauerklinge mit diesem Logo gesehen? Die Beschlagschrauben der Scheide kommen auch aus dem Baumarkt,


    Gruß Emil

  • Also die Fa. DG Militärische Antiquitäten hat exakt den gleichen Hauer im Angebot, mit demselben Logo,und offensichtlich den gleichen Beschlagschrauben der Scheide ebenso Wittmann Militaria und Helmut Weitze.

  • Also die Fa. DG Militärische Antiquitäten hat exakt den gleichen Hauer im Angebot, mit demselben Logo,und offensichtlich den gleichen Beschlagschrauben der Scheide ebenso Wittmann Militaria und Helmut Weitze.


    Ich fürchte, Emil hat (wie immer) Recht, vergleiche mal Dein Logo mit den anderen, fehlt bei Deinem nicht etwas?


    Ostmaerker

    Ich distanziere mich ausdrücklich von totalitären politischen Strömungen oder Parteien und verherrliche diese weder, noch billige ich Taten dieser Systeme.
    Ich zeige verfassungsfeindliche Symbole nur dann, wenn es der Identifikation oder der wissenschaftlichen Analyse dient oder es hilft, über verfassungsfeindliche Systeme aufzuklären.



    Ich suche möglichst schöne Blankwaffen des 3. Reiches, am liebsten komplett!


    Ehemals 26 positive, hier die neuen Bewertungen: Ostmaerker