Extrem seltene Variante HOD

  • Hier habe ich die große Freude, euch ein absolut seltenes Traumstück eines Reichsarbeitsheeresführer-Dolches zu zeigen.


    Einzig autorisierter Hersteller dieser seltenen Blankwaffe war Anton Wingen.


    Achtung bei anderen Herstellern. Das sind immer Kopien!!


    Ich habe Ihn direkt vom Träger erhalten. Ich darf leider seinen Namen nicht nennen. Die Patina ist einfach herrlich und passt überall.


    Herr X war seinerzeit Reichsarbeitsheeresunterführer des RAD für ältere Frontoffiziere (FO) mit traumatischen Erfahrungen oder Gebrechen, die nicht mehr an die Front konnten, ihrem Land aber noch dienen wollten.


    Diese überaus seltenen Dolche wurden nur an verdiente Heersoffiziere vergeben, die im späteren RADFO besonderes geleistet haben.


    Herr X z.B., der durch die viele Arbeit an einer Skoliose erkrankt war, durfte das hier gezeigte extraleichte Portepee tragen, welches ihn durch sein vergleichsweise geringes Gewicht nicht zusätzlich belastete.


    Die fortgeschrittene Wirbelsäulenverkrümmung brachte zudem eine sehr gebückte Haltung mit sich und dieses Portepee schliff nicht über den Boden, wie es das 42 cm Standardportepee getan hätte.


    Leider ist der ebenfalls spezielle Hänger, der für diese Dolche ausgegeben wurde, nicht mehr erhalten, da Herr X den Dolch am Knopfloch der Uniformjacke getragen hatte (ebenfalls wegen der sehr gebückten Haltung des Herrn X).


    Alles in allem ein absolut seltenes Stück direkt vom Träger mit allen wichtigen Informationen.


    ICH VERKAUFE IHN NICHT. BITTE KEINE PN´s

    Dateien

    • griff nah.jpg

      (65,14 kB, 151 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • griff rs.JPG

      (260,56 kB, 93 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • out kpl.JPG

      (222,47 kB, 71 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • out rs.JPG

      (247,5 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • out vs.JPG

      (269,61 kB, 54 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • portepee.JPG

      (262,42 kB, 80 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    SUCHE: alles zu Panzerabwehrabteilung P40 / Wasserzolldolch / Generalsdegen der Luftwaffe. Alle gez. Gegenst. dienen nur zu Zw. gem. §§ 86/86a StGb.---peppi65@gmx.de BIETE: orig. Schrauben f. Dolche/Degen

  • Am schönsten ist die Stelle mit dem Portepee: schliff nicht über den Boden".


    Ick hau mir weg:::::::::::::::::::::


    aprilhanshans

    Und setzt Ihr nicht das Leben ein, wird nie das Leben Euch gegeben sein!!!!


    Suche das Fotoalbum meines Großvaters.
    Dies wurde 1991 meiner Oma unter fadenscheinigen Angaben abgeschwatzt.


    Sollte angeblich einer Ausstellung in Hamburg zur Verfügung gestellt werden.


    Kam nie wieder zurück!!!


    Ja, das Bild in meinem Avartar ist mein Großvater.


    Bin dankbar für jeden Hinweis.

  • Auch wenn ich hier den einen oder anderen Zweifler glaube zwischen den Zeilen erlesen zu können. Es ist halt kein Textbookstück. :LOL

    SUCHE: alles zu Panzerabwehrabteilung P40 / Wasserzolldolch / Generalsdegen der Luftwaffe. Alle gez. Gegenst. dienen nur zu Zw. gem. §§ 86/86a StGb.---peppi65@gmx.de BIETE: orig. Schrauben f. Dolche/Degen

  • Auch wenn ich hier den einen oder anderen Zweifler glaube zwischen den Zeilen erlesen zu können. Es ist halt kein Textbookstück. :LOL


    In der Tat. Eher ein Storybookstück...

    http://www.ehrenpokal.de
    ICH SUCHE: Informationen und Papiere zu Rudolf Gloede und Willi Erkens, Ehrenliste vom 15.12.1941, Abschussbecher NJG, Miniaturspaten RAD, Fliegerhorst Magdeburg Ost, Wachbtl. 602, Heller Ex oder Part Röhm

  • das wäre mir aber neu und du hast es auch nicht in deinem buch erwähnt...:D

    SUCHE: alles zu Panzerabwehrabteilung P40 / Wasserzolldolch / Generalsdegen der Luftwaffe. Alle gez. Gegenst. dienen nur zu Zw. gem. §§ 86/86a StGb.---peppi65@gmx.de BIETE: orig. Schrauben f. Dolche/Degen