Anfänger Detektor gesucht

  • Hi
    Ich bin blutiger Anfänger was das Thema angeht .
    Suche einen Anfänger Detektor.
    Habe hier schon rumgestöbert und höre viel von dem Ace 250.
    Da die Themen schon ein wenig älter sind wollte ich es nochmal aufgreifen .
    Vielleicht gibt es ja was neues.
    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt .
    Mfg Michael

  • Ich bin auch Anfänger und mit dem ace 250 recht zufrieden. Falls du Fragen zu dem Detektor hast meld dich einfach

  • Vielleicht solltest du das Fisher F11 mal in Betracht ziehen.
    Hab ich seit kurzem und bin sehr zufrieden damit.


    Gruß
    Kowalsky

  • Hallo Michael,
    wende Dich mit der Frage an Thomas Schwarz den
    „Eifelsucher“.
    Thomas stellt Dir erst ein paar kluge Fragen und nach
    den Antworten wird dann ein passendes Gerät für Dich
    gefunden.
    Top kompetent und schonungslos offen der Gute.
    Beste Grüße
    Trüffel


    http://www.eifelsucher.de

    Isch sach ma 80isch € für den Prügel :rolleyes:


  • Meine volle Zustimmung.


    Es kommt immer drauf an,was du z.B.zu finden erhoffst,auch auf die örtlichen Gegebenheiten und was für Funktionen das Gerät haben soll.


    Bei Eifelsucher bekommst du mit Sicherheit das was du suchst.

    Es ist nichts großes dabei,wenn ein Volk seine Krieger ehrt,die da siegreich heimkehrten.
    Aber wie groß und edel müsste ein Volk sein,das seinen Männern,die geschlagen zurück kommen,noch Kränze flicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Raiden ()

  • Kauf dir direkt was vernünftiges!! Einen gebrauchten Garrett AT Pro zb.


    VG axl

  • ich nehm mal an, das c.a 200-300 Euro investiert werden sollen. In dem Preissegment fällt die Wahl wirklich nicht leicht. Wer auf Digital Schnickschnack verzichten kann und sich auch in der Lage fühlt, mit 2-3 Reglern bei passendem Gelände was finden zu können, kann auch ruhig mal bei den Osteuropäern reinschauen (Deep Tech, Golden Mask...). Wie schon erwähnt, gibts beim Eifelsucher nützliche Info´s zur Detektorwahl.

  • Hab jetzt den Ace 250 bekommen
    Gebraucht für 120 Euro.
    Da konnte ich nicht nein sagen .
    Bin aber recht unzufrieden .Fehlermeldungen usw.
    Liegt vielleicht an der Sonde.
    Bin am überlegen eine andere Sonde zu holen die "detech ultimate 13"
    Die soll weniger Fehlermeldungen im Gras usw machen.


  • wo kommen da Fehlermeldungen??:confused:


    Hatte mit dem Gerät nie Probleme.


    Fehlsignale kömnnen entstehen durch Strom- und Bahnleitungen in der Nähe, Bodenmineralisierung oder wenn die Spule einen Riss hat und dort Feuchtigkeit eindringt bzw. ein Wackelkontakt am Kabel ist.



    Wenn er ohne diese Gründe rumpiept ist er kaputt.