Kriegsmarine Borduhr

  • Mahlzeit,wollte diese schöne Borduhr mal vorstellen bevor sie in den Verkauf geht.Frage Nummer 1, ist natürlich,warum ist das gesamte Blatt Messing???Hat sich da jemand die Finger wund poliert????Frage Nummer 2,gibt es einen Hersteller,den man ausmachen kann???Frage Nummer 3,was wäre ein realistischer Preis für das schöne uind seltene Stück????Frage Nummer 4,ist der Schlüssel passend zur Uhr??Wenn sie auf dem Tisch liegt,läuft sie ungefair 5 Minute,hängt sie an der Wand,läuft sie ein paar Sekunden.Denke sie müsst mal professionell gereinigt werden,was ich aber dem neuen Besitzer überlassen werde.Oder hat dies eine andere Ursache???

    Dateien

    • 1.jpg

      (128,88 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (199,45 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (119,8 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20180609_065306.jpg

      (126,86 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20180609_065318.jpg

      (134,33 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wer suchet der findet.

    Einmal editiert, zuletzt von Arne_Thomsen ()

  • Wahrscheinlich ist ein Zapfen der Unruh abgebrochen.
    Falls eine angefertigt werden muß, kann das ein paar hundert Euro kosten.
    MfG
    Ocukus
    MfG
    Oculus

  • Alles klar,weiß ich Bescheid. ..Muss sie mal in die Reparatur geben oder als schönes Dekostück so belassen. ...Ich Danke euch....


    Mfg Arne

    Wer suchet der findet.