Kienzle Uhr mit Gehäuse und HK Stempel

  • Ich bitte um Bestimmung/Echtheit dieser Uhr, gut wäre wenn ich den Herstellungszeitraum wüßte, 1940? laut Stempel !
    Den Wert ?
    Genaue Bezeichnung ?
    Die Uhr läuft in allen Funktionen !
    Die Uhr soll in den Verkauf.
    mfg

  • Die Uhr ist echt! Das Gehäuse natürlich nicht.
    Und bei dem Geier müsste ich erst einmal recherchieren. Bin aber zurzeit unterwegs.


    Gruß
    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • Mit dem Adler hat irgendwann jemand versucht die Uhr aufzuwerten, leider geht der Schuß nach Hinten los, so etwas gab es nicht !!!
    Uhr selbst ist Bj 1940 so wie du ja selbst geschrieben hast.
    Es handelt sich um eine Betriebsuhr vom Heer, das original Holzgehäuse fehlt.

  • Es gab nur den WaA Abnahmestempel in Form eines Farbstempels so wie bei der Uhr auf dem Foto. Da die Uhr auf dem Foto Bj 1944 ist sieht man WaA 397, deine Uhr ist Bj 1940, da war WaA 492, evenutell WaA 86 aber eher Ersteres.

    Dateien

    • kienzle.jpg

      (31,41 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )