Operation Merkur

  • Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.


    Zum Tausch hätte ich momentan unter anderem diese schöne Gruppe des FJR3.

    Fallschirmjäger-Regiment 3, 07.12.1943-1.jpgFallschirmjäger-Regiment 3, 12.03.1942.jpgFallschirmjäger-Regiment 3, 15.03.1942.jpgFallschirmjäger-Regiment 3, 19.02.1944.jpgFallschirmjäger-Regiment 3, 19.08.1942.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Der Klaube Nachlass ist weg, aber ich kann weiteres Tauschmaterial anbieten.

    Wie wärs mit diesen Nachlass eines Sanis, der zum Schluss mit dem Fallschirmjäger Regiment 6 in den Niederlanden gekämpft hat.


    Wie oben schon das eine oder andere mal geschrieben, suche ich alles zur Operation Merkur. :thumbup:

    Fallschirmjäger-Regiment 6, 19.10.1944.jpgFallschirmschule 1, 18.03.1944.jpgFeldregiment der Luftwaffe 3, 14.11.1942.jpgLuftlande-Lehrabteilung XIII. Fliegerkorps, 01.01.1944.jpgLuftlande-Lehrabteilung XIII. Fliegerkorps, 06.01.1944.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.


    Tausch ggfs. auch möglich.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Anbei wieder etwas Tauschware und zwar der Nachlass eines Leutnant der schweren Panzerjägerabteilung 655.

    Mit dieser Einheit war er zunächst an der Ostfront und anschließend nahm er an der Ardennenoffensive teil. Ausgerüstet war die Einheit unter anderem auch mit dem Jagdpanzer IV.


    Im Tausch suche ich Soldbuch, Wehrpass, Urkunden oder Fotos mit Bezug zur Operation Merkur. :thumbup:


    Weitere Bilder auf Anfrage. Es fehlen keine Seiten.

    1.jpg2.jpg3.jpg4.jpgmilitaria-fundforum.de/index.php?attachment/4963353/6.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

    2 Mal editiert, zuletzt von hellracer1 ()

  • Dieser Nachlass eines Feldwebels des Gebirgsjäger Regiments kommt ebenfalls zum Tausch.


    Er besteht aus den Urkunden zur Erinnerungsmedaille 13.3.38, 1.10.38, Infanterie Sturmabzeichen in Silber (noch auf Kreta verliehen), VWA in Schwarz, Soldatenkreuz des bulgarischen Tapferkeitsordens, Ostmedaille, Ärmelband Kreta, Bestallung zum Feldwebel, Mitgliedsausweis HJ, Mitgliedkarte der Partei, Seite aus dem Soldbuch mit den eingetragenen Auszeichnungen, DAF Mitgliedbuch, Wehrmachtführerschein und diversen Fotos.


    Ebenfalls im Tausch gegen ein Soldbuch oder Wehrpass mit Bezug zur Operation Merkur.


    20190122_103635.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch mit der Suche.


    Ich kann auch wieder was neues für einen Tausch anbieten und zwar den Wehrpass eines Obergefreiten des Gebirgsjäger Regiments 98, später Jäger Regiment 724, der unter anderem die Nahkampfspange erhalten hat und im Bandenkampf im Mai 1944 in Griechenland getötet wurde.


    Ich selber suche Pässe mit Bezug zur Operation Merkur. Zuzahlung meinerseits ist natürlich kein Problem.


    20190912_142953.jpg20190912_143002.jpg20190912_143016.jpg20190912_143050.jpg20190912_143122.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Hier nochmal etwas für einen Tausch und zwar das Soldbuch eines jungen Soldaten, der an der Schlacht um Berlin teilnahm.


    Zunächst war er ab Februar 1945 beim Fallschirmjäger Ersatz und Ausbildungsregiment 1 in Berlin eingesetzt. Am 17.4.1945 wurde er zum Volksartillerie Regiment 408 versetzt.


    Zu dieser Einheit könnte ich folgendes recherchieren:


    "Am frühen Morgen des 23.04.1945 befand sich das neue Stabsquartier des LVI. Panzerkorps in Rudow und der Artillerie-Kommandeur 125 (Oberst Wöhlermann) nahm von dort Verbindung mit dem Kommandeur des Volksartillerie-Korps 408 (Oberstleutnant Adams) auf, der sich aber entgegengesetzt der Weisung von Oberst Wöhlermann mit seinem Gefechtsstand in Tempelhof befand.

    Am Abend des 23.04.1945 erhielt General Weidling den Befehl mit allen Truppen des LVI. Panzerkorps in die Stadt hineinzugehen.

    Am Nachmittag des 24.04.1945 erkundete der Artillerie-Kommandeur 125 (Oberst Wöhlermann) in der Stadt Stellungen für das Volksartillerie-Korps 408 und die 4 Artillerieregimenter der 4 dem LVI. Panzerkorps unterstellten Divisionen. Da die Stadt ein Trümmerfeld war, boten sich nur der Tiergarten und der Botanische Garten sowie grössere Plätze wie Lützowplatz, Steinplatz, Belle-Allianceplatz, Lustgarten und Alexanderplatz und das Bahnhofsgelände des Potsdamer- und Anhalter Bahnhofs als Stellungen für die Artillerie an. Die Versorgung der Artillerie des LVI. Panzerkorps war zu diesem Zeitpunkt bereits nicht mehr möglich, da die beiden Munitionslager am Güterbahnhof Nikolassee und am Teufelsee im Grunewald bereits zu diesem Zeitpunkt von den Russen erobert waren. In einem weiteren Munitionslager an der Überführung der alten Wannseebahn über dem Landwehrkanal lagerte nur russische 7,62 cm Munition und es gab nur 4 Geschütze, für die diese Munition verwendet werden konnte.

    Nachdem Ende April 1945 grosse Teile der Stadt von der russischen Armee erobert waren, blieb nur noch der Tiergarten, um Stellungen für die Artillerie einzurichten.

    Letztendlich gelang 215 Angehörigen des Volksartillerie-Korps 408 der Ausbruch aus Berlin; sie wurden am 29.04.1945 von 84. US Infanterie-Division gefangengenommen." Quelle: Forum der Wehrmacht.


    20190915_131230.jpg20190915_131238.jpg20190915_131244.jpg20190915_131306.jpg20190915_131315.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Soldbuch, Wehrpass und Erkennungsmarke eines Stalingrad Kämpfers des Panzer-Artillerie Regiments 16.


    An Auszeichnungen unter anderem die Ostmedaille, Sturmabzeichen, EK2 und Heeresflakkampfabzeichen. Im November 1942 aus Stalingrad rausgekommen. Danach Einsatz in Italien und Russland.


    Im Tausch gegen einen Kreta Pass.

    Dateien

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Posts 8, 12 und 16 sind weg und könnten gelöscht werden.
    Vielen Dank.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Hier wieder etwas Tauschware und zwar der Nachlass eines Panzerfahrers des Panzer Regiments 24.


    Einsatz an der Invasionsfront und Arnheim.


    Ausgezeichnet mit dem EK2, Panzerkampfabzeichen und Panzerkampfabzeichen 25.


    Mit schöner Auflistung seiner Panzerkampftage.


    Im Tausch gegen Papier mit Bezug zur Operation Merkur.


    20191013_082248.jpg20191013_082330.jpg20191013_082425.jpg20191013_082513.jpg20191013_082518.jpg20191013_082542.jpg

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Und hoch:


    Ich suche alles zur Operation Merkur, der Einnahme Kretas im Mai 1941.


    Soldbücher, Wehrpässe, Konvolute, Fotos, Urkunden usw.

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!

  • Zum Tauschen krame ich auch wieder etwas raus und zwar den Nachlass eines Piloten aus Wien.


    Knapp 100 Feindflüge an der Ostfront. Dort ist er mit seiner Ju88 auch abgeschossen worden. In den Flugbüchern sind die Flüge natürlich eingetragen.


    Im Tausch gegen Papier mit Bezug zur Operation Merkur.

    1.JPG

    Suche Wehrpässe, Soldbücher und Urkunden.
    Einfach alles anbieten!