Krim schild / Maedicke / Falschung / Bei MFF gekauft.

  • Hier ist mein Maedicke Krim schild. Er sieht sehr gut aus, ist sogar hier im MFF gekauft.

    Aber nach diesen thread:


    Krimschild mit Fragen


    ...und frasen wie "orginal, ohne wenn und aber" die mich immer nerven, habe ich eintschieden mein Maedicke Krim mal genauer anzusehen.


    Ich will keinen in eine falle locken, nur bilder zur bestimmung reinstellen und warten biss alle "orginal" sagen und dann das gegenteil beweisen.

    Also sage ich es jezt schon im foraus, dieser schild ist eine Kopie oder falschung.
    Eine gute falschung, aber mehr auch nicht. "Ohne wenn und aber" ;)


    Ich kann nicht beweisen das alle Maedicke Krim schilder falschungen sind.

    Meiner kann auch eine kopie von einem orginal sein. Aber wenn ich um geld wetten musste, ware mein tipp das alle falsch sind ;)


    Bevor ich aufleuchte warum meiner eine falschung ist wurde ich gerne 2erlei wissen.


    Ist es annerkannt das die Maedicke aus einem hordfund in den 80er aus Berslau stammen?

    Kann man Maedicke Krim schilder erkennen, auf fotos aus der zeit?


    Diese 2 dinge beweisen aleine auch nichts, aber sind schon fur mich interesant.


    Beste grusse aus Island
    Sindri

    KRIM M1.jpg

    KRIM M2.jpg

  • hallo


    Wieder ein neues runde?


    Wenn für dich diese typ zweifelhatiges, warum gekauft?

  • Hallo ich bin kein Experte, ich würde so ein Schild nicht kaufen weil ich sie für Kopien halte .

    Suche Jagdabzeichen 3. Reich (Räudejäger Abzeichen) +Österreichische Jagd Abzeichen.!!!!

  • hallo


    Wieder ein neues runde?


    Wenn für dich diese typ zweifelhatiges, warum gekauft?

    Hallo Kraut


    Ganz einfach, ich habe meine heimarbeit nicht gemacht, habe "Experten" (bei WAF) und (bilder) buchern blind vertraut.
    Jezt habe ich eigenltich mehr interesse an falschungen als orginalen haha :D

    So und jezt du mal..


    Ist es annerkannt das die Maedicke aus einem hordfund in den 80er aus Berslau stammen?

    Kann man Maedicke Krim schilder erkennen, auf fotos aus der zeit?


    Kannst du mir dieses beantworten?
    Wenn du es nicht weisst, ist kein problem, sags einfanch, ich weiss es ja auch nicht.
    Schaue dann woanders.

  • Hallo ich bin kein Experte, ich würde so ein Schild nicht kaufen weil ich sie für Kopien halte .

    Hi abyza


    Warum du das sie kopien sind?


    Ich kann nicht beweisen das alle es sind, aber meiner ist eine falschung.

  • Hallo wie schon gesagt bin kein Experte . Aber ich Sammle -beschäftige mich schon lange mit Abzeichen ca 30 Jahre . Aber ich hatte noch nie diese Art von Krimschild von Privat und kenne es auch nicht von älteren Sammlungen . Ein Hortfund in den 80er als Beweis ist recht wenig um als Original zu gelten. Dan die Rückseite mit den Schlitzen gefällt mir nicht .Nur weil es in einem Fachbuch als Original eingestuft wird na ja . Es gibt in Fachbüchern bestimmt einige Kopien die als Original gelten . Man kann selbst entscheiden was man will und was nicht .

    Suche Jagdabzeichen 3. Reich (Räudejäger Abzeichen) +Österreichische Jagd Abzeichen.!!!!

  • aus andere dimension...


    ungefähr wieviel stück bekannt im sammlerwelt?


    meine meinung nach um ca. 50-60 exemplar..möglich vielleicht 80.


    ein Fälscher warum gefertig ein gering stückzahl? So dass ein relatív massen waren wie der Krimschild?


    Wo ist die grosse profit?


    ein seriös gravierarbeit zum presswerkzeug nicht billiger....


    Na wo ist im diese geschäft?

  • Hallo wie schon gesagt bin kein Experte . Aber ich Sammle -beschäftige mich schon lange mit Abzeichen ca 30 Jahre . Aber ich hatte noch nie diese Art von Krimschild von Privat und kenne es auch nicht von älteren Sammlungen . Ein Hortfund in den 80er als Beweis ist recht wenig um als Original zu gelten. Dan die Rückseite mit den Schlitzen gefällt mir nicht .Nur weil es in einem Fachbuch als Original eingestuft wird na ja . Es gibt in Fachbüchern bestimmt einige Kopien die als Original gelten . Man kann selbst entscheiden was man will und was nicht .

    Hi abyza


    Hehe naja.. experte und nicht experte, niemand kann alles wissen.
    Ich sammel ca. 5 jahre, falls Gott es erlaubt schaffe ich auch 30 ;)

    Das stimmt, ein Hortfund ist kein beweis fur orginalitet, eigentlich mmn das gegenteil. Es gibt keine bessere methode ein haufen falschugen auf den markt zu bringen wie ein "Hortfund".


    Das mit den fachbuchern ist auch so eine sache.

    Ist jezt nicht böse gemeint, Sascha W. ist bestimmt ein guter kerl, aber das Krim buch ist kein fachbuch.
    Es ist ein bilder buch.
    Keine eigentliche forchung, keine footnotes usw.. Schilder sind schön fotografiert, fotos aus der zeit mit Krim schildern und so, nett zusammen gesetzt, und das war es mmn.
    Ich glaube die haubtsache ist so viele bucher wie möglich raus zu bringen eher es ein anderer macht ;)
    Kann ich auch verstehen.

    Ich habe (nur) 9 Krim schilder. Das sind alle die ich jemals in der hand hatte.
    Alle sind im buch als orginal, aber 2 von denen sind keine orginals, der Maedicke und ein anderer.

    Die sind nahmlich gegossen ;)

  • Hi Kraut

    Es ist schade das du nie meine fragen beantworten kannst oder willst.

    Wenn ich deine beantworte kommt auch nie was nach von dir.
    Als Forum experte fur schilder finde ich es zumidest schwach von dir.

    Ich habe keine ahnung wie viele Maedicke Krims es gibt oder gab.
    Denn es waren dann auch nur Spekulationen.
    Genauso warum einer falchungen machen wurde usw, es ist "schaum" der die augen verdeckt.

    Ich habe keine ahnung wie gross oder klein der profit ist.

    Das brauch ich auch alles nicht, ich habe ja das end product vor mir liegen. Fakten.
    Das einzige was mann machen kann ist das product selbs anschauen, alles andere ist "schaum".

    Was ich wiess, ist das dieser Maedicke Krim schild gegossen ist und nicht gestanzt!

    Er ist eine ziemlich gute falschung, auf bildern, sogar scans wie hier sieht er gut aus. Er ist und bleibt aber eine falschung.
    Er kann nicht orginal sein. Es war nicht die herstellungweise der zeit und auch dieser zeit nicht.


    Stell dir vor du gehst zu einer Medaillen hersteller und bittest um 5000 gegossene schilder fur dein Stadtfest oder was auch immer.

    Die wurden sich kringelich lachen.

  • meine fragen war nicht schaum.....von dir, nur keine antwort.


    Machst du nur ein manko theorie!



  • Hallo was " Fachbücher " und Hortfunde angeht haben wir die gleiche Meinung ich denke du bist am richtigen Weg . Einiges an verschiedenen Fachbücher ,Fundforum , Sammelfreunde . Und eine eigene Meinung !

    Suche Jagdabzeichen 3. Reich (Räudejäger Abzeichen) +Österreichische Jagd Abzeichen.!!!!

  • Hmm.. hehe ich habe dir geantwortet, wie immer, das kann jeder sehen :)


    Ich warte noch auf deine fur meine fragen von post #1 und #5. (sind die selben fragen)
    Ich glaube aber sie werden nie kommen.


    Die objecte lugen nicht, sie sind was sie sind.

    Dieser Maedicke ist gegossen.


    Ich kann nicht beweisen das alle Maedicke es sind, aber dieser ist es und wurde von den meisten als orginal angesehen im guten zustand.
    Ausser den Russen, die mag ich immer mehr und mehr, ich hatte vielleicht Russisch lehrnen sollen, und nicht Deutsch ;)

    I habe eigentlich keine laune mehr meine funde zu zeigen, du wirst sie sowie so warscheinlich nicht anerkennen, du hast vielleicht auch zu viel zu verlieren, kann ich (fast) verstehen.

    Mein anderen gegossenen schild der hier als orginal seine runden dreht behalte ich erst mal fur mich selber.


    Hier sind 4 bilder von diesen gezeigten Maedicke shild, er ist 100% gegossen. Eine falschung, tut mir leid.

    Ich habe noch viel mehr material aber ich lasse diese vier bilder genugen.


    Der untrere schild ist ein unbekannter hersteller der richtig hergestellt ist, ein orginaler gastanzter schild, zum vergleich.

    Gruss aus Island

    11.jpg

    22.jpg33.jpg44.jpg

  • Hallo was " Fachbücher " und Hortfunde angeht haben wir die gleiche Meinung ich denke du bist am richtigen Weg . Einiges an verschiedenen Fachbücher ,Fundforum , Sammelfreunde . Und eine eigene Meinung !

    Hi abyza


    Nah! Wenigstens einer der mit mir einferstanden ist, wenigstens mit den buschern und hortfunden.
    Das freut mich!

    Vielleicht veröffentliche ich dann doch meine andren Krim funde und gedanken.
    Mal sehen.

    Gruss aus Island!

  • Hmm ich sehe nicht.....nur ein komische theorie von dir. Aber bleibt die fragen WARUM kaufen zwei schild wenn unsicher????


    sehr interessante dass deine meinung nach ein guss schild, aus stahl....?

  • Hallo zusammen,


    zu diesem Thema Krimschild kann und möchte ich speziell nichts beitragen. Da ist meine Sammelecke zu weit weg davon.


    Aber zum Thema Fachbücher kann ich zu 150 % nur beipflichten.

    Ich schaue da auch gerne als Beispiel zu gewissen Autoren nicht aus dem deutschsprachigen Raum.

    Bringen in 5 Jahren so ca. 5 Bücher oder mehr auf den Markt zu unterschiedlichen Auszeichnungen.

    Nennen sich dann "Experten der Materie". Leute, da geht es nur um das liebe Geld.

    Immer schön selbst eine Meinung verschaffen und Fakten sprechen lassen. Alles andere ist "glauben und nicht wissen".

    So ein Fachbuch kann unterstützen. Nicht mehr ...

    Oft ist in unserer heutigen Zeit da leider auch "Fantasie" dabei, oder mal schnell als Lückenfüller

    weil es vermeintlich interessant ist noch mit reingepackt.


    Es gibt auch andere Beispiele. Da schreibt aber ein wirklicher Experte nach 30 Jahren Sammelleidenschaft "sein" Buch.

    Das hat einen ganz anderen Stellenwert.


    Viele Grüße

    Matthias

    Suchliste:

    Alles zum Thema Afrika-Feldzugsmedaille

    Dokumente und Fotos/Negative des DAK - Deutsches Afrikakorps

    2 Mal editiert, zuletzt von Hardaway ()

  • Hmm ich sehe nicht.....nur ein komische theorie von dir. Aber bleibt die fragen WARUM kaufen zwei schild wenn unsicher????


    sehr interessante dass deine meinung nach ein guss schild, aus stahl....?

    Hi Kraut


    Dir fallt nichts besseres ein zu fragen als warum ich schilder kaufe? LOL :D

    Das soll dein punkt sein warum Maedicke orginal ist? Haha

    Sollte nicht deine sorge sein und völlig irrelevant haha

    Da gebe ich dir keine antwort und muss dich voll in unsicherheit baumeln lassen ;)


    Die stucke lugen nicht under dem microscop, egal was jemand sagt.
    Sie sind was sie sind.


    Ich habe 8 oder 9 andere angeschaut, alle wie textbuch, Sauber, gestanzt, Shearing lines, alles da, sogar mit "tool marks" vom verkzeugmacher, so akkurat sind sie gestanzt, unglaublich, top!

    Der Maedicke, nicht. Uberall in den versenkunen guss spuren, er ist 3-4 mal dicker als die anderen, am kopf reicht das material nich einmal ganz runter, und mehr und mehr.

    Das microscop lugt nicht.


    Ich könnte noch viel mehr nachreichen, wurde aber nichts bringen, die arbeit mache ich mir nicht mehr.

    Ich habe genaue, gute post geshcgrieben, mit fakten, bildern usw.
    Alles was von dir kommt is aroganz haha, keine bilder, keine fakten, keine beweise das er orginal ist, nur aroganz haha.

    Aber irgentwie mag ich dich trozdem :D

    Von meiner tur sieht es so aus:
    Bis du fakten bringen kannst, das er orginal ist, ist es eine interssante theory das er orginal ist hehe


    Wenn diese spuren auf einem KVK, RK, PKA, KM abzeichnung waren, sind die dann auch orginal?

  • Hi Matthias


    Ganz erlich ist es auch nicht meine sammel ecke haha ;)

    Zum thema buchern binn ich auch deiner meinung.

    Ich glaube ich wiess auch welchen author du meinst ;)
    Er ist nett, und so lange mann ihn was im laden abkauft ist er der netteste, schickt dir bilder von seinen kindern und gibt sich all die zeit in der welt.
    Wenn mann ihn dann wiederspricht, wie zb zum thema ob die Ostmedaille gegossen war oder nicht, wurde ich fast vom forum gespert haha :D