Unser Halifax Bomber

  • Hallo beisammen,


    Der engl. Halifax Bomber der 1943 bei uns hier abgestürzt ist giebt wieder etwas Teile frei.

    Man braucht nicht mal einen Suchhund,die Teile liegen immer noch oben rum. Ich werde im Herbst mal mit einer guten Sonde die Fläche absuchen. Vor 25 Jahren haben wir schon dort gesucht und Säcke voll Teile geerntet.


    Wer kann die Teile bestimmen .Das kuriose ist das Eisenteil von einem K98 karabiner das ich auch gefunden habe.


    DEA

    Dateien

    • IMG_9907.JPG

      (767,58 kB, 93 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9910.JPG

      (677,97 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9911.JPG

      (728,94 kB, 57 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Flugzeugfunde sind immer interessant. Habe auch einige Beutel voll Teile einer Lancaster die bei uns runter kam. Kannst gern mehr Bilder einreichen, wenn wieder was gefunden wird :thumbup:

    Suche silberne Verwundetenabzeichen im Etui und Ostmedaillen im sehr guten Zustand. Freue mich über jedes Angebot.

  • ich habe einige Zentner Teile hier liegen,knipse mal etwas davon.

    Plexiglas,Glas,Alubrocken ,Bakelit Stecker,Kabel,Instrumente,Instrumentenbeleuchtung,Gummi,Lederteile, und 2 RAF Uniformen,Fluchtkarte auf Seide gedruckt,Kartenmaterial.

  • Ja aber Komisch,da dieses Schafteisen mitten unter den Flugzeugteilen lag,sonst nichts .


    DEA

  • Hier mal 2 Bilder einer Badewanne voller Teile die wir vor 10 Jahren ausgegraben / eingesammelt haben.


    Es waren noch ein paar Säcke voll ,die wir dem Stadtmuseum Fellbach geschenkt hatten,wo die hingekommen sind ??

    Die wertvollsten Stücke wie Zifferblätter haben wir separat aufbewahrt.


    Die Uniformen der Flieger und die Karten habe ich.


    DEAIMG_3339[1].JPGIMG_3340[1].JPG

  • Viel Zeug vom Halifax ,vielleicht sollte man die Teile mal waschen.


    Gruß DEA