Ritterkreuzträger Panzer aus Video

  • Zufällig habe ich meinen Opa in einem Video auf Youtube gefunden.

    gleich die erste Szene.

    Es sieht nach einer Ordensverleihung im Felde aus. Im Video heißt es Russlandfeldzug 1941.

    Mein Opa hat 1941 das ISA verliehen bekommen, allerdings erst im Dezember 1941.
    Und nach Dezember sieht es in dem Video nicht aus. Im Sommer 1942 bekam mein Opa die WiO verliehen.
    Aber ich glaube nicht das es sich dabei um diese Verleihung handelt. Rechts neben meinem Opa steht sein Kamerad Karl Wohne, ebenfalls Träger des DKiG.

    Vielleicht wurde das Besitzzeugnis für das ISA ja auch einfach nur später ausgestellt und er bekam das ISA vor Dezember 1941 im Felde verliehen.



    Kann jemand den Ritterkreuzträger erkennen?

  • Hallo,


    das ISA ging ja erst ab Winter 1941 und nach Winter 1941 sieht es nicht aus, eher nach Sommer was aber 1941 mit einer WiO nicht stimmen könnte, da noch garnicht gestiftet. Ich halte es für eine Ordensverleihung, möglich auch die WiO, wo das Datum mit 1941 einfach falsch angegeben wurde und es 1942 war.



    Gruß Sammler32

  • Wäre eine Möglichkeit zumal er dann im nächsten Winter das EK1 bekam...

    Im Video leider nicht zu sehen ob nur EK2 Band im Knopfloch oder auch WiO.

    WiO Verleihung Sommer 1942.. Denke auch, das die Jahreszahl im Video falsch ist.


    Lg Michael