Welche O&E gehören an diesen Rock? Panzerjäger!

  • Servus,


    könnt Ihr mir mal bitte behilflich sein bei der Zuordnung der passenden Abzeichen für einen Viertaschenrock? Es handelt sich um einen Leutnant der 3. Panzerjäger Abt. 19 der 19. Panzer-Division, zuvor 19. Infanterie-Division, Trägername ist bekannt & war Träger des DKiG. Man findet zwar im Netz diesen werten Herrn, jedoch nichts genaueres zu seinen Verleihungen.


    Wie man sieht wurden die Schlaufen so nach & nach ergänzt, wobei es Anhand der Divisionsgeschichte vermutlich feldmässig geschah. Das EK1 ist ja schon mal einfach & ebenso eine 4er Feldspange, die Schlaufen oberhalb der linken Brusttasche messen ca. 4,5cm. Hierfür käme für mich folgendes in Frage: EK2 ´39 + WiO + ??? + DA 4.


    Rechts unterhalb des EK 1 ( Ich spreche in "Fahrtrichtung" ;-) ) könnte mMn eigentlich nur ein internes Abzeichen getragen worden sein, da der Abstand sehr gering ist, lediglich 13mm.


    Direkt unter dem EK1 kommt eigentlich auch nur ein PKA Bronze oder VWA in Frage, oder? ASA & ISA wurden ja auf der rechten Seite der linken Brusttasche getragen, was keinesfalls dort hin gehört.


    Ich hoffe Ihr habt Lust mir etwas zu helfen & sollten bezüglich des Trägers noch Info´s folgen, füge Ich diese natürlich an.


    Besten Dank & Gruss


    Daniel

    Dateien

    Suche laufend ISA, ASA & zudem getragene EK I ´39 Verleihungsstücke.

    Des weiteren alle O&E vom Hersteller Wiedmann.

  • An der Feldspange evtl. KVK ?

    War er Parteimitglied und hat evtl. sein Parteiabzeichen getragen?


    Hatte mal nen Pionier bei dem hatte ich ebenfalls die Frage gestellt da ich auch diese engen Ordensschlaufen hatte.

    Geschönter Rock / Oberleutnant Pionier Bataillon 30


    Dort hies es das entweder das goldene Parteiabzeichen oder das goldene HJ Abzeichen in frage kommt.


    Willst uns mal die ganze Jacke zeigen? 😉

    Suche immer:

    !! Feldblusen, Offizier-, & Waffenröcke des Heeres !!

    ■■■ Kavallerie-Regiment 18 / Münsingen

    ■■■ Panzer-Aufklärungs-Abteilung 25 / 25. Infanterie-Division

    ■■■ Artillerie-Regiment 305 / 305. Infanterie-Division

    Link zu meinen Bewertungen_:

    SHOWRIDER < klick

    Einmal editiert, zuletzt von showrider ()

  • Ob er Parteimitglied war weiss Ich leider nicht, aber für das jeweils Goldene wird es sicher Listen geben & man könnte mit dem Namen weiter kommen?


    Ich muss zuerst meine Puppe bearbeiten bevor Ich Bilder machen kann, damit die Jacke richtig zur Geltung kommt. Sie stammt hier aus dem Forum & ist dem ein oder anderen evtl schon bekannt.

    Suche laufend ISA, ASA & zudem getragene EK I ´39 Verleihungsstücke.

    Des weiteren alle O&E vom Hersteller Wiedmann.

  • Direkt unter dem EK1 kommt eigentlich auch nur ein PKA Bronze oder VWA in Frage, oder? ASA & ISA wurden ja auf der rechten Seite der linken Brusttasche getragen, was keinesfalls dort hin gehört.

    Hallo,


    wenn als Leutnant ( Zugfhr. oder Kpfhr. ) das DK i. Gold, dann in jedem Fall ein Kampfabz. - An PzJäg Abt. der Pz.Div wurde laut Verleihungsvorschrift das Allg. Sturmabz. verliehen ( Ausnahmen bestätigen die Regel )


    Junger Leutnant ??? - HJ Abzeichen - ( Parteiabz. ist unrealistisch - Parteiehrenz. wurde nur von eingen höheren Generälen ehrenhalber getragen )


    Für die Bandspange kämen noch Westwall, Österreich oder Sudentenmed. ( Je nachdem ob 1938/40 überhaupt schon Soldat ??? )


    Gruß

    Suche alles, insbesondere Papiere, Urkunden und Fotos von:


    Infanterie/Grenadier Regiment 388
    Grenadier-Brigade 388

  • Servus Gebirgsgrenadier,


    Ich sehe das ähnlich wie Du, denke das goldene HJ Abzeichen kommt hier am ehesten in Frage. Das bronzene PKA wäre zudem auch denkbar, wenn es früh verliehen worden wäre, oder?

    Am passendsten finde Ich jedoch auch das ASA & gefällt mir persönlich am besten.


    Westwall denke Ich eher nicht laut Divisionsgeschichte, die waren hauptsächlich an der Ostfront.


    Gruss

    Daniel

    Suche laufend ISA, ASA & zudem getragene EK I ´39 Verleihungsstücke.

    Des weiteren alle O&E vom Hersteller Wiedmann.

  • Westwall denke Ich eher nicht laut Divisionsgeschichte, die waren hauptsächlich an der Ostfront.

    Wenn er schon seit Kriegsbeginn bzw. vor der Umgliederung der 19. ID zur 19. PD bei der Pz.Abw./Pz.Jäg. Abt. 19 war, dann wäre es schon möglich.


    Gruß

    Suche alles, insbesondere Papiere, Urkunden und Fotos von:


    Infanterie/Grenadier Regiment 388
    Grenadier-Brigade 388

  • Servus Gebirgsgrenadier,


    Das bronzene PKA wäre zudem auch denkbar, wenn es früh verliehen worden wäre, oder?

    ??? - War er vorher bei einem Schützen bzw. Panzergrenadier- Regiment, Pz. Aufkl.Abt. oder Kradschützenbtl. ???

    Suche alles, insbesondere Papiere, Urkunden und Fotos von:


    Infanterie/Grenadier Regiment 388
    Grenadier-Brigade 388

  • Gibt es eine Verleihungsliste für das goldene HJ Ehrenzeichen?

    Suche laufend ISA, ASA & zudem getragene EK I ´39 Verleihungsstücke.

    Des weiteren alle O&E vom Hersteller Wiedmann.

  • Guten Abend,


    Ich habe es endlich geschafft die Puppe anzupassen & möchte euch Bilder von dem Rock zeigen. Natürlich passt die 4er Bandspange von der Konstellation & das HJ Abzeichen so noch nicht, aber als Deko habe Ich noch nichts passendes.


    Ich suche auch noch ein zeitlich passendes DKiG, was käme ausser einem späten leichten Deschler noch in Frage? Verliehen bekam er das DKiG im Februar 1944, was bisher leider noch eine Glaubensfrage ist, da Ich für den Träger noch keine Nachweise erhalten habe.


    Danke & Gruss


    Daniel

    Dateien

    Suche laufend ISA, ASA & zudem getragene EK I ´39 Verleihungsstücke.

    Des weiteren alle O&E vom Hersteller Wiedmann.

  • Servus,

    Bandspange würde ich eine wählen, die mit nem EK2 beginnt.

    HJ Zeichen könnte auch das Ehrenzeichen sein...

    Danke fürs zeigen.

    Gruss

    Ich hab ne handvoll Asse, doch die Welt spielt Schach!

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a.

    Bewertungen unter: Meine Bewertungen

  • Servus,

    Bandspange würde ich eine wählen, die mit nem EK2 beginnt.

    HJ Zeichen könnte auch das Ehrenzeichen sein...

    Danke fürs zeigen.

    Gruss

    Gerne & sehe Ich auch so & werde irgendwann schon fündig werden.

    Suche laufend ISA, ASA & zudem getragene EK I ´39 Verleihungsstücke.

    Des weiteren alle O&E vom Hersteller Wiedmann.