Frage zu SS-Totenkopfverbände

  • Hallo,


    gab es eine Kombination Totenkopfkragenspiegel, Unterscharführer Rang und mit Ärmelband 10?

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant
    Ein Zitat von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    deutscher Dichter und Philologe
    * 02.04.1798, † 19.01.1874

  • Hallo,


    die "10" auf dem Ärmelstreifen zeigt eine Sturmnummer der Allgemeinen SS an. Sie SS-TV trugen diese Nummern unterhalb des Totenkopfes auf den Kragenspiegeln, nummerierte Ärmelstreifen wurden innerhalb der SS-TV meines Wissens nach nie getragen.


    Besten Gruß,

    Andreas

    Ich bin immer auf der Suche nach Einzelschulterklappen und -stücken
    - der Bayerischen Armee
    - der Reichswehr/Reichsmarine
    - aller drei Wehrmachtsteile (Heer/Luftwaffe/Kriegsmarine)
    Sowie Tätigkeits- /Sonderabzeichen und sonstigen Effekten obiger Armeen/Teilstreitkräfte.


    Und vielleicht hat ja noch jemand interessante Überschübe (auch gerne Einzelstücke) für Schulterklappen!

  • Und sie trugen die nummern auf den Schulterklappen!

  • Ärmelbänder mit Sturmnummern wurden auch von den Politischen Bereitschaften getragen.

    Dateien

    • img440.jpg

      (256,86 kB, 68 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ärmelbänder mit Sturmnummern wurden auch von den Politischen Bereitschaften getragen.

    Was sind politische bereitschaften ?

    suche dringend! EKM von 16. Luftgau-Nachrichten-Regiment 1
    EKM von der 1.Kompanie Infanterie-Ersatz-Batalion(mot)53

    Erkennungsmarken Ostpreußischer Garnisonen

    Alles über das Luftgau Nachrichten Regiment 1

    Und Torgau

  • Wie sieht es mit Sigrunen Kragenspiegel aus und dem Ärmelband 10?

    Könnte es so etwas gegeben haben bei der Allgemeinen SS?

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant
    Ein Zitat von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    deutscher Dichter und Philologe
    * 02.04.1798, † 19.01.1874

  • Und sie trugen die nummern auf den Schulterklappen!

    Ja, aber die Sturmbannnummern (ich glaube später gewechselt zu Standartennummern wenn ich mich richtig erinnere), das hat mit den Sturmnummern der Kragenspiegel (der SS-TV) und den Ärmelstreifen mit Nummern nichts zu tun.

    Ich bin immer auf der Suche nach Einzelschulterklappen und -stücken
    - der Bayerischen Armee
    - der Reichswehr/Reichsmarine
    - aller drei Wehrmachtsteile (Heer/Luftwaffe/Kriegsmarine)
    Sowie Tätigkeits- /Sonderabzeichen und sonstigen Effekten obiger Armeen/Teilstreitkräfte.


    Und vielleicht hat ja noch jemand interessante Überschübe (auch gerne Einzelstücke) für Schulterklappen!

  • Und dann gibt es noch die Nummer der Hundertschaft auf dem TK-Kragenspiegel. 20190402_231159.jpg

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

  • Zu meiner Frage, könnte ich so einen Kragenspiegel benutzen mit dem Ärmelband 10?

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant
    Ein Zitat von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    deutscher Dichter und Philologe
    * 02.04.1798, † 19.01.1874

  • Zu meiner Frage, könnte ich so einen Kragenspiegel benutzen mit dem Ärmelband 10?

    Nein. Nummerierte Ärmelbänden hat nur bei Allgemeine SS gegeben. Niemals beim SS-Totenkopfverbände. Der Stab von Theodor Eicke hätte ein Totenkopverbände Ärmelband mit TK-kragenspiegel ohne nummer und die Standarten hätten die namen ihres Standarten aufs Ärmel. Zum beispiel; -Oberbayern, -Brandenburg,

    -Thüringen und da gibst noch ein paar andere und altere.

  • Hallo,


    dieser Junge Soldat war bei der Totenkopfstandarte 4 , welche später zum 4 SS Regiment Ostmark umbenannt wurde.

    In diesem Fall ist kein Ärmelstreifen vorhanden. Waren die Streifen keine Pflicht oder bekam man sie erst "verliehen"


    Beste Grüße

    Dateien

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung dienen.Unter Beachtung des Paragraphen 86.

  • Ich habe Ärmelband 10, den Unterscharführer Rang und der Nummernkragenspiegel wurde entfernt, warum auch immer. Was brauch ich für eine Nummer? Raum Niedersachsen vermutlich.

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant
    Ein Zitat von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    deutscher Dichter und Philologe
    * 02.04.1798, † 19.01.1874

  • Zum beispiel...

    Dateien

    • 2.jpg

      (561,71 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (211,91 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 11.jpg

      (248,38 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 13.png

      (1,16 MB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )