Etui für DK in Gold/Silber

  • Kann jemand den Hersteller des Etuis bestimmen?

  • Den Hersteller des Etuis kann ich zwar nicht bestimmen aber ich würde da ein Zimmermann - Stück rein legen.


    Gruß Dragoner08

  • Ist ein "Typ 3"-Etui laut Dietrich März, in schönem Zustand und das mit am häufigsten auftauchende Etui - da passt am besten ein Klein oder leichtes Zimmermann 'rein...


    Gruß,

    berghof73

  • Verschoben

    "Mir kommt es so vor als wäre das eine grobe Fertigung,denn der Adler wie ich ihn kenne müßte schön scharf sein."

  • Ja man kann das Etui einen Hersteller aus Coburg zuordnen.


    Der Hersteller vom DKiG das im Etui lag war wohl ein 20er oder ein 134 er.

    -Strengste Einhaltung des §86 und §86A-


    Suche offizielle Brustkreuze für Heesgeistliche / Kriegspfarrer aus dem 2.WK

    BIN FÜR JEDE HILFE UND JEDEN TIPP DANKBAR !!! Wer hat eins gesehen oder wer besitzt ein solches Exemplar? :kap

  • Ja, der Name der die Etui in der Zeit hergestellt hat ist bekannt.

    -Strengste Einhaltung des §86 und §86A-


    Suche offizielle Brustkreuze für Heesgeistliche / Kriegspfarrer aus dem 2.WK

    BIN FÜR JEDE HILFE UND JEDEN TIPP DANKBAR !!! Wer hat eins gesehen oder wer besitzt ein solches Exemplar? :kap

  • Ja, der Name der die Etui in der Zeit hergestellt hat ist bekannt.

    Moin,


    würdest Du ihn uns denn dann auch verraten? Danke und


    viele Grüße


    Max_Porter

    Ich suche immer:
    Blutorden (Ehrenzeichen vom 9. November 1923) sowie alles dazu Passende, wie Trägerfotos, Papiere, Urkunden, ganze Nachlässe. Zahle ebenfalls Toppreise und schnell für
    Goldene Parteiabzeichen mit Mitgliedsbüchern und Urkunde, frühe Parteibücher usw. sowie Gau-Ehrenzeichen