Kriegsmarine Koppelschloss im gutem Zustand R.S & S.

  • Hallo,


    sehr schönes Stück ! Nur der Widerhalt fehlt. Ich frage mich, ob wirklich bei jedem militärischen KS (wie es bis ca. 1942 Vorschrift war) tatsächlich auch ein Widerhalt montiert war ? Ich habe ein ungetragenes Reichswehr-KS, Kammerstück aus Neusilber, ca. 1933-35 da schon feldgrau gefärbt, wo ebenso kein Widerhalt befestigt war. Warum sollte man die bei ungetragenen Stücken abmontiert haben ?


    Grüße,

    EM

  • Super Schloss, Grüße

    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
    Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.

  • Würde es so belassen ,nicht jedes KM SCHLOß hatte ein Widerhalt.


    Alles weitere bleibt den Eigentümer überlassen.

    Grüße & ein sehr schönes SCHLOß

    Suche LW, SCHIRMMÜTZEN & LOD's, :saint:& Schreibtisch deko`s z.b Adler, Flugzeuge & Relief's

    BEWERTEN ? dann auf

    Panzersturm

    klicken !

    DANKE an ALLE

  • Ich sehe das anders!

    Dienstlich gelieferte Koppelschlösser für die Wehrmacht und deren Teilstreitkräfte wurden bis 1942 mit einem Widerhalt ausgeliefert. Dieser Widerhalt hatte einen bestimmten Zweck zu erfüllen und war nicht nur zur Zierde am Schloss. Von einer Ausnahmeregelung habe ich bis jetzt noch nichts gehört. Zu welchem Zweck sollte man ein Teil der Schlösser ohne Widerhalt ausgeliefert haben? Für mich macht das keinen Sinn.


    Ich habe auch schon einige neuwertige Dienstschlösser ohne Widerhalt in den Händen gehabt, aber das ist ja nicht der Beweis dafür, dass das jeweilige Schloss niemals einen hatte.


    Schönes KM Schloss übrigens! :thumbup:

    Mit einem passenden Widerhalt kannst du es mächtig aufwerten.

    Interessiere mich für die

    211. Infanterie-/ Grenadier-Division (Regimenter 306 / 317 / 365)

    Bitte alles anbieten wie z.B. Dokumente, Urkunden, Fotos, Soldbücher, Wehrpässe, etc.

  • Hallo

    würde auch ein entnazifiziertes Schloss mit neuwertigem Leder nehmen

    So würde ich es ebenfalls machen.

    Kann jedoch unter Umständen eine längere Geschichte werden einen optisch passenden Widerhalt zu finden. Selbst getragene kastrierte Ks sind mit Widerhalt nicht häufig zu bekommen.


    Aber es würde sich für das tolle Ks wirklich sehr lohnen... viel Erfolg!

    Habe immer Interesse an Koppelschlösser bis 45' - michel-pietsch@t-online.de
    "Was uns aushalten ließ, war die Kameradschaft, der Fahneneid und der Schriftzug auf dem Koppelschloss..."

  • Hallo, und wie kommt das Leder dann ran? Naht auf oder Zweidorn wechseln? Grüße

    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
    Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.