Helmlöwe Sächsische Gardereiter

  • Hallo, Ich habe eine Frage an die Experten. Dieser Löwe steht in der Sammlung meines Vater. Er hat ihn schon seit dem er klein ist, etwas über 50 Jahre. Rausgefunden hat er nur das es ein Helmlöwe der sächsischen Gardereiter sein müsste. Kann man ihn zeitlich vielleicht einordnen?

    Bzw wäre es interessant, den ungefähren Wert des Löwen zu erfahren. Für Informationen wären wir sehr dankbar.


    Viele Grüße MartinIMAG5733.jpg

    IMAG5734.jpg

    IMAG5735.jpg

    IMAG5736.jpg

    IMAG5738.jpg

    IMAG5740.jpg

    IMAG5741.jpg

    IMAG5742.jpg

    IMAG5743.jpg

  • Servus Martin


    Ich glaube das Thema gehört in die Rubrik bis 1918, da kann dir besser geholfen werden! 😉


    Gruß Tom

    Suche:
    Schirmmützen der Luftwaffe und der Wehrmacht. Ausreichend Tauschmaterial vorhanden.

  • Kann mir eventuell ein Armin helfen, dass Thema zu verschieben? Ich entschuldige mich schon mal für meine falsche Rubrikwahl...


    Gruß Martin

  • Guten Morgen Martin,


    du hast es bereits richtig erkannt...es handelt sich um einen Paradelöwen der Sächsischen Gardereiter. Der Löwe ist dem Regiment 1907 verliehen worden.


    Leider leider leider ist der Löwe nicht komplett. Es fehlt die komplette Bodenplatte mit samt dem Wappenschild mit Chiffre mit allen Schraubbefestigungen. Soetwas zu bekommen ist nahezu unmöglich !


    Das ist unglaublich schade, da der Löwe in kompletten Zustand mehr wert wäre, als ein Ritterkreuz. So leider nur noch einen Bruchteil davon.


    So sah das Ganze komplett aus.


    Gruß Dragoner08

  • Ein tolles Stück aus Sachsens Geschichte.

    SUCHE : LW Schützenschnur ; Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 Einsatz Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; Dienstglas in"sandgelb" EFE43 + rotbraunen Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • und hier habe wir ein Ersatzteil.

    @gunnar du kannst direkt vergleichen original?

    http://www.spandaumilitariasho…garde-reiter-helmet-part/

    Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
    im Sattel feste, beim Becher der Beste,
    den Frauen hold, treu wie Gold,
    Mut in Gefahr, das ist ein Husar


    SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
    Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
    Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

  • Es wäre wirklich zu schön um wahr zu sein...aber nein, leider weit weg von einem Original. Und so wie ich das sehe auch bereits verkauft.

  • Ich Danke euch vielmals für eure Informationen und für den Link zum Ersatzteil! Leider ist es bereits verkauft, aber wenn es ohnehin kein Original war, ist es nicht ganz so dramatisch.

    Ich werde weiterhin Augen und Ohren offen halten. Vielleicht ergibt sich ja nochmal was und man bekommt ein passendes Teil.


    Viele Grüße Martin

  • Ich denke letztlich wird nichts anderes übrig bleiben als diese fehlenden Teile in Kopie zu besorgen. Nur rein wirtschaftlich gesehen erreicht man damit auch nicht wirklich etwas. Es wird halt immer ein originaler Löwe mit ergänzten Kopieteilen bleiben. Der Profi sieht das natürlich eh sofort.


    Man könnte sich die Teile auch noch von einem guten Silberschmied nachbauen lassen aber das wird sicherlich auch sehr teuer sein und ganz ohne Vorlage wird das auch kaum möglich sein. Alleine die Proportionen und vor allem die entsprechenden Wölbungsgrade bekommt man vom Bild her so nicht hin. Zudem gibt es noch bestimmte Besonderheiten, die man so gar nicht ersehen kann. Und auch das wird immer erkennbar sein.


    Ein Grund dafür, warum die Teile fehlen, könnte sein, dass man den Löwen als Buchständer umfunktioniert hat. Sowas wurde früher manchmal gemacht. Dann müsste aber auch ein Sockel oder ähnliches vorhanden sein.


    Gruß Dragoner08

  • Was hast du denn eigentlich vor mit dem Löwen?

    Hast du einen passenden Helm dazu? Wenn nicht und du ihn in die Vitrine stellen willst, ist es doch gar nicht so kriegsentscheidend, ob das Wappen noch mit da ist oder nicht.

    Ich denke, wenn jemand wirklcih dieses eine Ersatzteil zu veräufern hat, wird es wahnsinnig teuer sein.

    Suche braunschweigische Militaria; u.a. InfRegt 92,
    Sowie InfRegt 55, 6. Westfälisches

  • Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
    im Sattel feste, beim Becher der Beste,
    den Frauen hold, treu wie Gold,
    Mut in Gefahr, das ist ein Husar


    SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
    Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
    Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

  • Dachte ich mir aber als Platzhalter eventuell...

    Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
    im Sattel feste, beim Becher der Beste,
    den Frauen hold, treu wie Gold,
    Mut in Gefahr, das ist ein Husar


    SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
    Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
    Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!