Frage, an die Liebhaber des Mühlhäuser Stahls👏!Gravuren der Ehrendolche!!

  • Hallo ,

    Liebe Gemeinde der Mühlhäuser Dolche,

    :thumbup:;)da ich mich seit längeren mit der Tehmatik Dolche auseinandersetze (erst ca.2 Jahre),stellt sich mir die Frage-

    was gab es so an Gravuren bei den Ehrendolchen,sowie verschiedene Jahrgangsbesten Gravuren auf Hülse und Gravurplatte(Panel) ,Mundblech oder sonst wo.

    Leider habe ich solche ein Higlith noch nicht zu bieten.

    Über eine rege Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

    Im Voraus besten Dank und Gruß Tom.

    Zeigt bitte eure Schätzchen mal,ich denke das könnte großes Kino werden .

    Bitte nun ihr ....................!

    3 Mal editiert, zuletzt von masu-tomy ()

  • Moin,

    kein schlechtes Thema ! Zur Zeit komme nicht an meine Datenbank ran. Ich darf da arbeiten, wo andere Urlaub machen müssen....Gardasee8o

    Suchliste: Dederonbrokatgehänge, 3 und 1 Loch Gehänge VM Offizier, Offiz. Dolch Nr. 1xxxx, 51251, einfarbige kpl. Dolchsets, Scheide mit spitzer Kante.

  • Es gab schon mal ein Thema dazu. Einfach mal die Suche benutzen.

    Suche immer Generalsuniformen der DDR

  • Es gab schon mal ein Thema dazu. Einfach mal die Suche benutzen.

    Gibt aber auch neue Erkenntnisse.

    Suchliste: Dederonbrokatgehänge, 3 und 1 Loch Gehänge VM Offizier, Offiz. Dolch Nr. 1xxxx, 51251, einfarbige kpl. Dolchsets, Scheide mit spitzer Kante.

  • Das angesprochene Thema beinhaltet nicht mal ansatzweise die gewünschte Information vom Themenstarter. Hier sieht man lediglich nur 3 Varianten auf dem Panel. Es gibt weit aus mehr zu dem Thema zu berichten / zeigen. Da die Resonanz bzw. gewünschte Erfolg für den Themenstarter ausbleibt, kann man sich hier jede weitere Mühe sparen !

    Suchliste: Dederonbrokatgehänge, 3 und 1 Loch Gehänge VM Offizier, Offiz. Dolch Nr. 1xxxx, 51251, einfarbige kpl. Dolchsets, Scheide mit spitzer Kante.

  • Sehr schade das keine Resonanz kommt=O:/.

    Frage ich anders,

    habt ihr Klingengravuren zum Vorstellen und ab wann gab es diese.

    Schönes Wochenende ,

    Gruß Tom.:)

  • Hallo,


    wenn die Geschichte dazu passt oder es belegt werden kann super. Die Gravur ist schonmal nicht " zeitgemäß" da ja erst nach seiner Dienstzeit. Die Art der Gravur auf dem geschwärzten Scheidenbereich finde ich ganz gut, die Aufteilung im Bereich vom eigentlichen Platz einer Gravur eher komisch bis ungewöhnlich. Ein guter Gravur hätte doch die Dienstzeit super in den dafür vorgesehenen Bereich hinbekommen. Da die Gravur ja eher in Eigenregie drauf kam, bleibt die Frage des Zeitpunktes eine Glaubensfrage.




    Gruß Sammler32

  • .....die Gravur ist eine Lasergravur und von nach 1990....

    Suche immer Dolche und Einsatzmesser der bewaffneten Organe der ehemaligen DDR. Bitte alles anbieten. Bin immer am Kauf oder Tausch interessiert. Bei Fragen zu Dolchen/Einsatzmessern bin ich unter folgender Mailadresse immer zu erreichen. Dank und Gruss.
    DDR-Blankwaffensammler@web.de

  • Ganz meiner Meinung und hat demzufolge ein "bisschen " was von Preistreiberei.

    Suchliste: Dederonbrokatgehänge, 3 und 1 Loch Gehänge VM Offizier, Offiz. Dolch Nr. 1xxxx, 51251, einfarbige kpl. Dolchsets, Scheide mit spitzer Kante.

  • Ich werde hier nicht ganz schlau aus deiner Aussage. Wie die Klinge gab es nicht und was ist mit der Scheide ?

    Suchliste: Dederonbrokatgehänge, 3 und 1 Loch Gehänge VM Offizier, Offiz. Dolch Nr. 1xxxx, 51251, einfarbige kpl. Dolchsets, Scheide mit spitzer Kante.

  • Stimmt, aus diesem Kauderwelsch wird keiner schlau.

    Verbessere ich mal, also die Scheide ist authentisch.

    Ist aber nicht das Thema.

    Gruß Muckefug

  • Ganz meiner Meinung und hat demzufolge ein "bisschen " was von Preistreiberei.

    Oma


    Ich sehe es hier ebenfalls als eine "Verschlimmbesserung". Schade um den Dolch.


    PS: Ich bin kein Supporter mehr, daher kann ich keine Bilder hochladen, aber ab und zu mein Senf dazu geben. ;-)

  • Fangen wir aus aktuellem Anlass hier an:

    https://www.zeige.com/auktions…fuer-Generale--19921.html

    Zweifelsohne ein schönes Stück mit zeitgemäßer Gravur....Oder ?

    Der Dolch + Zubehör selbst ist ein sehr schönes Stück Geschichte, man könnte ja die Scheide weglassen. :-)