Frage wegen grabendolch

  • Gegenfrage: Dienststück oder Privat Beschafftes ?


    Privat, denke ich war alles möglich, auch eigenbau.

  • Bezieht sich deine Frage nur auf Alu oder Zink?


    Ich denke da gab es mehr Scheiden aus Leder und Leder mit Beschlägen aus diversen Metallen.

    Scheiden für Dienststücke nur aus Stahl...


    Welche Grabendolche genau meinst du?


    Scheiden komplett aus Alu oder Zink kenne ich nicht. Die Materialien hätten dafür aber auch nicht getaugt.

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
    - Und ich bin kein Verkaufsberater -

  • Ich meinte den Puma Grabendolch aus der Bucht.

    Auf den Bildern sah es so aus als ob die Scheide Alu lackiert ist.