Mutterkreuz Gold zur Bestimmung

  • Hallo,


    da ja inzwischen alles gefälscht wird und in dem Set, aus dem das MK stammt, zu 90% Kopien waren, hier zur Bestimmung ein Mutterkreuz in Gold.

    Ich bin mir bei dem Stück nicht 100% sicher, weil die Fertigungsqualität nicht ganz so gut ist - Gurke oder gut, was sagt ihr?


    Liebe Grüße

    Manuel

    Dateien

    • CIMG0443.JPG

      (717,71 kB, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG0444.JPG

      (778,8 kB, 52 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG0445.JPG

      (582,32 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Verkäufe nur unter Beachtung der §§ 86 und 86a StGB
    Meine Preise sind in aller Regel immer verhandelbar!


    Mail für nicht-Supporter I R 111 ( ä t ) gm x . d e

  • macht auch auf mich einen komischen Eindruck von der Beschaffenheit und Qualität...:/:/

    :!:-Suche alles zu RAD Truppführerschule 14-:!:

    Suche alles zum Artillerie-Regiment 70 Koblenz

    :!:Alles Militärische aus Neuwied/Rhein bis 1945:!:


    Meine Bewertungen : Nico933

  • Gerade beim Schriftzug und dem Strahlenkranz bin ich skeptisch. Aber werden die Teile echt auch schon in akzeptabler Qualität gefälscht?

    Verkäufe nur unter Beachtung der §§ 86 und 86a StGB
    Meine Preise sind in aller Regel immer verhandelbar!


    Mail für nicht-Supporter I R 111 ( ä t ) gm x . d e

  • Gerade beim Schriftzug und dem Strahlenkranz bin ich skeptisch. Aber werden die Teile echt auch schon in akzeptabler Qualität gefälscht?

    Es wird doch alles gefälscht was Geld bringen kann.. Auch das Etui macht auf mich eine komischen Eindruck

    :!:-Suche alles zu RAD Truppführerschule 14-:!:

    Suche alles zum Artillerie-Regiment 70 Koblenz

    :!:Alles Militärische aus Neuwied/Rhein bis 1945:!:


    Meine Bewertungen : Nico933

  • Moin

    Schriftzug und Strahlenkranz passt überhaupt nicht.

    Und das HK sitzt auch etwas schief..

  • Gut, Danke für die Bestätigung :-)

    Verkäufe nur unter Beachtung der §§ 86 und 86a StGB
    Meine Preise sind in aller Regel immer verhandelbar!


    Mail für nicht-Supporter I R 111 ( ä t ) gm x . d e

  • Hallo,

    na dann schwimm ich mal gegen den Strom!;-)

    Ich sehe nichts was mich auf eine Fälschung schließen lässt, Machart des Etuis und des MK sind so wie ich es kenne bzw. gewohnt bin.

    Man darf nicht vergessen, dass beide Teile, Etui und MK, von sehr vielen Herstellern "Handgefertigt" wurden. Deshalb sind Unterschiede legitim und meiner Meinung gar nicht anders möglich. Ein "schief" sitzendes Medaillon, ein etwas anderer Schriftzug und eine unterschiedliche Emaillierungsstruktur sind kein Indiz für eine Fälschung. Man kann ein MK von einem Wiener Hersteller nicht mit einem aus z.B. Dresden vergleichen. Beim Etui verhält es sich gleich. Habe mal ein Bild von unterschiedlichen Etuis angehängt.


    Schönen Gruß

    Dateien

    • MK_Etui.JPG

      (65,97 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Nec scire fas est omnia
    (Es ist unmöglich, alles zu wissen.)

  • Wieder was gelernt, Danke :-) Dann hat jetzt jemand ein Schnäppchen gemacht ;-)

    Verkäufe nur unter Beachtung der §§ 86 und 86a StGB
    Meine Preise sind in aller Regel immer verhandelbar!


    Mail für nicht-Supporter I R 111 ( ä t ) gm x . d e

  • Hallo schönes original , das Mutterkreuz war Massenware da muss man mit so Kleinigkeiten ( ,, Fehlern " ) leben .

    Suche Jagdabzeichen 3. Reich (Räudejäger Abzeichen) +Österreichische Jagd Abzeichen.!!!!