Unbekannter Säbel ?

  • Hallo, brauche bitte eure Hilfe zu diesen Säbel.


    Der Säbel wurde in einen alten Bauernhaus in Süd-Tirol gefunden.

    Klingenlänge ca 60cm

    Breite: 5 cm


    hat eine "rücken Schneide/Schärfe" von ca 24 cm


    Griff ist aus Hirschhorn


    Beste Grüße : Mike

  • Hallo, scheint mir eine Jagdplaute zu sein


    Beste Grüße

    KEINERLEI VERSAND ÜBER HERMES !
    SUCHE:
    Alles zum ARI 77
    Schirmmütze Offizier Ari

  • Hallo, falls original, dann von der Art her ca. 16Jh+ meiner Meinung nach . Wobei ich anhand der Fotos darüber nachdenke ob Griffplatten,Parier da schon immer dran waren ?


    Die Klinge schaut mir gut aus, aber der Griff/Parier im Verhältnis dazu recht grob gefertigt auch besser erhalten als die Klinge. Evtl. wurde da mal was ergänzt ( wann auch immer )


    Beste Grüße

    KEINERLEI VERSAND ÜBER HERMES !
    SUCHE:
    Alles zum ARI 77
    Schirmmütze Offizier Ari

  • Vielen Dank für deine Hilfe ! Werde morgen versuchen bessere Bilder zu machen. Eventuell wurde diese Jagdplaute auch 1809 für das letzte Aufgebot in den Tiroler Freiheitskriegen benutzt wo von Heudrescher bis zur Sense alles benutzt wurde..Mir wurde das stück als "Bauern Säbel " verkauft....


    Beste Grüße : Mike

  • Hallo,

    Anstatt eines Jagdsäbels wäre es auch möglich, dass mindestens die Klinge zu einen sogenannten Malchus (oder auch Falchion) gehört.

    Bin bei solch alten europäischen Waffen aber auch noch kein großer Experte.

    Gruß

  • hier noch ein paar Bilder..


    Beste Grüße; Mike

    Dateien

    • DSCN4164.JPG

      (617,16 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4167.JPG

      (473,67 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4168.JPG

      (575,85 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4169.JPG

      (497,78 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4170.JPG

      (603,3 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4171.JPG

      (447,98 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4172.JPG

      (773,2 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4173.JPG

      (884,27 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4174.JPG

      (619,78 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4175.JPG

      (493,08 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4176.JPG

      (394,8 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4177.JPG

      (633,81 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4178.JPG

      (372,78 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4179.JPG

      (525,38 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4180.JPG

      (402,55 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4181.JPG

      (349,18 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4182.JPG

      (438,39 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN4183.JPG

      (384,8 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Freund, der du die Sonne noch schaust, grüß mir die Heimat, die ich mehr als mein Leben geliebt.“



    http://www.youtube.com/watch?v=4PIjwfVrTos

  • Ich bin kein Experte in Saebeln aber es sieht wie eine arbeit von Dorfschmied, wohl ein Hauer? mit horngriffschallen versehen.a.g.Andy

    Alles gute, Andy