Unbekannter Säbel/Degen !

  • Hallo,


    Ich habe von einem Bekannten einen Säbel/Degen bekommen und da ich überhaubt keine Ahnung habe was es ist dachte ich hier ist vielleicht der richtige platz zum posten.Kann mir von Euch vielleicht jemand sagen was das für ein teil ist und wie man ihn reinigen kann / könnte ohne mehr kaputt zu machen wie es schon ist.Danke schon mal im vorraus für Eure Hilfe.

  • Moin,

    Ich würde meinen Touristenstück aus Spanien mit Alterungsspuren .... sprich vermtl. im feuchten Keller aufbewahrt.

    Gruss Kö.ulan

    Suche alles aus dem Königreich Hannover und Kopfbedeckungen X Armeekorps Hannover bis 1918 !
    Zahle gut oder biete sehr hochwertiges Tauschmaterial III Reich !!!!!
    Zu meinen Verkaufsanzeigen.....mit mir kann man reden bzw. schreiben ;-)

  • Glaube ich nicht, die Klinge ist dafür viel zu hochwertig. Könnte ein Kürassier Stichdegen alter Art sein, kenn mich mit den deutschen Blankwaffen nicht so wirklich aus aber das könnte hinkommen.


    Gruß Jakob

    Suche laufend österreichische Säbel mit Doppeladler-, Georgs-, oder Barbarakorb, Säbel mit Ausmusterungs-, Geschenk-, oder Damastklingen, schöne Mannschaftssäbel, Säbel der Landwehr-Gebirgstruppe, höhere Orden und Ehrenzeichen, Kopfbedeckungen und Uniformen der k.u.k. Monarchie

  • Das mag auf den Ersten Blick stimmen, da war ich auch zuerst ... aber die "soßige" Vergoldung die Kanten am Gefäß und dann noch der Hersteller Toledo .... l

    Suche alles aus dem Königreich Hannover und Kopfbedeckungen X Armeekorps Hannover bis 1918 !
    Zahle gut oder biete sehr hochwertiges Tauschmaterial III Reich !!!!!
    Zu meinen Verkaufsanzeigen.....mit mir kann man reden bzw. schreiben ;-)

  • Das mag auf den Ersten Blick stimmen, da war ich auch zuerst ... aber die "soßige" Vergoldung die Kanten am Gefäß und dann noch der Hersteller Toledo ....

    Gute Frage, allerdings darf man nicht vergessen dass lange Zeit tolle Qualitätsklingen aus Toledo kamen, also würde ich das nicht pauschal mit Touristenmist in Verbindung bringen....


    Gruß Jakob

    Suche laufend österreichische Säbel mit Doppeladler-, Georgs-, oder Barbarakorb, Säbel mit Ausmusterungs-, Geschenk-, oder Damastklingen, schöne Mannschaftssäbel, Säbel der Landwehr-Gebirgstruppe, höhere Orden und Ehrenzeichen, Kopfbedeckungen und Uniformen der k.u.k. Monarchie

  • ja... das war mal und die können auch wenn sie wollen und entsprechend bezahlt werden . Ich hatte schon schöne Stücke für spanische Organisationen die sehr hochwertig gearbeitet waren.

    Wenn käme nur so etwas in Frage , aber ein deutscher Degen aus der Zeit ist das m.Meinung nach nicht.

    Suche alles aus dem Königreich Hannover und Kopfbedeckungen X Armeekorps Hannover bis 1918 !
    Zahle gut oder biete sehr hochwertiges Tauschmaterial III Reich !!!!!
    Zu meinen Verkaufsanzeigen.....mit mir kann man reden bzw. schreiben ;-)

  • Ich halte das Stück für alt aus der Zeit um 1800.


    Gruß

    Uwe

    Suche immer antike Montblanc und Pelikan Füllfederhalter, auch Tausch gegen Militaria möglich.

  • Schade das ich es jetzt erst sehe.

    Das ist kein Plunder.

    Wenn Du ein schlechtes Gefühl bei dem Teil hast, kannst es mir gerne anbieten .

    Gruß Preuße

    bin immer am kauf von Blankwaffen vor 1933 interessiert

  • Ui,öfter mal in Flohmarktbereich schauen,habe ich auch übersehen,hätte ich auch interesse,schönes Teil.

    Gruß

    stöckler

  • Kürassier-Stichdegen

    unter Blankwaffen bis 1918 wäre die Frage auch nicht schlecht gewesen ;)

    Gruß Preuße

    bin immer am kauf von Blankwaffen vor 1933 interessiert