Gasmaskendose/Gasmaske welche Verwendung?

  • Soweit ich weiß, gibt es zu diesen Masken relativ unterschiedliche Meinungen.

    Aber leider war ich auch nie tief genug in diesem Thema drinnen.

  • ja das hab ich auch schon mitbekommen :D das muss doch einer wissen:/

    Suche alles über das 31. Inf. Reg. Plauen!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

  • Der graue Lack der Dose soll wird der Kriegsmarine/Schiffsbesatzungen zugeschrieben.

    Bei der sandfarbigen lackierung der GM und Filter sprechen die einen von Afrika Verwendung die anderen meinen tschechische Nachkriegsverwendung...

  • hab auch schon gelesen, dass sie an der südfront hellgraue dosen hatten, da es angeblich am wenigsten das Licht reflektiert...ok ich sehe hier ist man noch arg im dunkeln...gruss nilo

    Suche alles über das 31. Inf. Reg. Plauen!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Einmal editiert, zuletzt von nilo85 ()

  • Hatte auch so eine und sie hier gepostet. Die allgemeine Meinung zu den teil- beigen Teilen geht in Richtung belgischer Zivilschutz, Nachkrieg. Die sind öfters mal aufgetaucht, und anscheinend definitiv nicht WH.

  • ..... und anscheinend definitiv nicht WH.

    Naja,die einzelnen Teile sicher schon. Nur die Zusammenstellung und v.a. die Farbmarkierung ist eben eher nicht der Zeit vor Kriegsende zuzurechnen.