Stempel Mosin Nagant Sniper

  • Hallo zusammen, ich bin nun stolzer Besitzer eines Nagant geworden. Vom Vorbesitzer habe ich die Information, dass dieses Gewehr beim Russischen Geheimdienst im Einsatz war. Leider ist diese Urkunde bei diversen Umzügen verschwunden. Es sind diverse Stempel auf dem Gewehr, vielleicht kann sie einer von euch ein wenig aufschlüsseln. Lektüre werde ich mir über den Winter besorgen.

    Oh, ich bekomme die Bilder nicht angehangen.... kein Button für.

    Gruß Stefan

  • Moin Stefan..um Bilder anhängen zu können musst du Supporter sein..und bevor du es eventuell versuchst,Bilder von Fremdservern sind verboten und werden sofort gelöscht..

  • Ich gehe mal davon aus, du meinst einen Mosin Nagant M.91/30 mit PU Zielfernrohr? Gegenfrage, wieso sollte der russische Geheimdienst im 2. WK mit derartigen Waffen betraut worden sein?


    Ohne Bilder ist aber ohnehin keine Aussage möglich. Mit Bildern kann man dir aber wahrscheinlich (fast) jeden Stempel erklären.