PIONIER SCHIRMMÜTZE

  • Muss diese Schirmmütze leider mal anzweifelt ".......


    Biete: Pionier Schirmmütze für Offiziere Erledigt

    600€


    Mit dieser kordel & vorallen mit diesem Logo für ne

    "Reichskriegerbund Schirmmütze

    " so sicherlich nicht vor 45 für eine WH Schirmmütze hergestellt worden :!::?:ich persönlich bin der festen Überzeugung ,das daß Futter nachträglich in dieser WH eingesetzt wurde.


    Hatte sie bereits unter Kopfbedeckung eingestellt!

    Ist von mir nicht böse gemeint.,


    Eure Meinung ist gefragt !


    Verkäufer wurde eben darüber informiert !

    Dateien

    Suche LW, SCHIRMMÜTZEN & LOD's, :saint:Fallschsabz.aus ALU/ZINK & ein,frühes ETUI für ein Fallschsabz.

    BEWERTEN ? dann auf

    Panzersturm

    klicken !

    Einmal editiert, zuletzt von Panzersturm ()

  • Hatte den VK ebenfalls um eine Originalitätsbestimmung gebeten,da die Mütze nicht "textbook" aussieht....

    SUCHE : LW Schützenschnur ; Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 Einsatz Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; Dienstglas in"sandgelb" EFE43 + rotbraunen Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • Ich habe ja bereits gesagt, ein Blick unter das Schweißleder ist hier Interessant. Ich persönlich gehe jedoch auch davon aus, dass wir da nur sehen was alle bereits ahnen. Das Schweißleder gehört hier wohl so auch nicht rein. Die Zellraute befindet sich in der Regel zentral, hier jedoch massiv zur Seite verschoben. Was wohl durch eine Transplantation zustande kommt.


    Beste Grüße

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden.