Zwei frühe Paradehelme

  • leider oft stiefmütterlich behandelt und verkannt dieser Helm.... Ich finde er steht seinen Vorgängern in nichts nach ;)


    Und als Vati ihn damals trug sah er noch aus wie ein Soldat und nicht wie ein pseudoamerikaner bei der bewaffneten Post :)


    Interessant ist ja dieser kurze Ausritt zwischendrinn ( Bild 2 ) ... ist dessen Historie eigentlich schon erforscht ?A 1 hhhee (2).JPG

    A 1 hhhee.JPG

  • Du meinst den Stahlhelm M 54?


    Das Thema wird bei Baer im 2. Band angeprochen.


    Man hat keine Informationen über die Herkunft dieses Helmes, muss aber davon ausgehen, dass er nicht in der DDR produziert wurde.


    Ansonsten, wie sie umgebaut wurden und wo sie überall getragen wurden ist dort aufgeführt. Ursprüngliche M54 (kein modifiziertes Innenfutter nach M56 , neue Splintlöcher und die ursprüngliche Farbe) sind kaum noch zu finden.

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
    - Und ich bin kein Verkaufsberater -

  • Interessant. Ist der aus Fiberglass?


    SG Mario

    Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!


    Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
    wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.


    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
    Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.

  • Westentlich interessanter ist das Helmnetz....

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
    - Und ich bin kein Verkaufsberater -

  • Westentlich interessanter ist das Helmnetz....

    Hm,und was ist so interessant am Helmnetz ? Im Leder ist ein Tintenstempel 2/57 denke das der Helm auch von 1957 ist . MfG Sven

  • weil er sehr unüblich ist und kein offizielles DDR Modell ist.


    Ist irgendwie ne Mischung aus tschechoslowakischen Netz und Dederon Einkaufsnetz.

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
    - Und ich bin kein Verkaufsberater -

  • Hallo,danke für eure Meinungen. Werde das Netz abmachen weil es bestimmt nachträglich im Laufe der Zeit angebracht wurde. Gruß Sven

  • Zeigste dann nochmal ein zwei Bilder ohne Netz?! :)

    Ich suche:
    -Kinderspielzeughelme
    -Paradehelme

  • Belgische Waffel...^^ Danke für die Bilder.:)

    Klasse Paradehelm! :thumbup:

    Sehr schade dass das SRG entfernt wurde denn mit Abzeichen sind die ziemlich selten.


    Gruss

    Ich suche:
    -Kinderspielzeughelme
    -Paradehelme

  • Belgische Waffel...^^ Danke für die Bilder.:)

    Klasse Paradehelm! :thumbup:

    Sehr schade dass das SRG entfernt wurde denn mit Abzeichen sind die ziemlich selten.


    Gruss

    Habe den Helm erstmal vorsichtig mit einem feuchten Tuch gereinigt,damit man das Netz nicht mehr sieht. Er war ziemlich verschmutzt, und riecht sehr stark nach Keller, wo er bestimmt einige Jahre verbrachte. Aber egal,jetzt kommt er erstmal auf den Balkon zum auslüften. Gruß Sven

  • Guten Tag,


    das Tarnnetz finde ich recht interessant. Wie Helm und Netz zusammenkamen lässt sich wohl nicht mehr nachvollziehen, oder? Welche Netze aus den 50/60-jahren sind bekannt und kann jemand Originale zeigen?


    messersammeln