M-43 Feldmütze

  • Diese M43 Mannschaftsfeldmütze hat die Tage meine Sammlung verlassen. Der Trapezadler war ursprünglich ab und wurde von mir wieder per Hand mit

    orig.zeitgenössischen Faden ergänzt (denke dafür ist es ganz gut gelungen)!

    Das Jägerabzeichen war noch drauf! Hersteller, Größe,etc. wie so oft migriert (man kann es nur noch erahnen) wenn man dreht und wendet.

    Dateien

    • WH43MJg01.jpg

      (198,11 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg02.jpg

      (193,45 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg03.jpg

      (184,66 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg04.jpg

      (252,39 kB, 30 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg05.jpg

      (199,9 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg06.jpg

      (225,16 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg07.jpg

      (225,16 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg08.jpg

      (229,83 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • WH43MJg09.jpg

      (177 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Eine schicke Mütze.

    SUCHE : LW Schützenschnur ; Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 Einsatz Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; Dienstglas in"sandgelb" EFE43 + rotbraunen Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • Diese M43 Mannschaftsfeldmütze hat die Tage meine Sammlung verlassen ...

    ... und ist bei mir gelandet. :)


    Daher möchte ich jetzt auch nochmal ein paar Bilder zu dem guten Stück zeigen ...

    Dateien

    • 1.jpg

      (199,81 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (206,17 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (188,07 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (195,56 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5.jpg

      (252,18 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 6.jpg

      (240,59 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 7.jpg

      (359,11 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 8.jpg

      (346,08 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 9.jpg

      (432,77 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 10.jpg

      (371,12 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • ...

    Dateien

    • 11.jpg

      (309,6 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 12.jpg

      (202,55 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 13.jpg

      (230,99 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 14.jpg

      (223,91 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 15.jpg

      (342,01 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 16.jpg

      (449,99 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 17.jpg

      (316,15 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 18.jpg

      (412,73 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • Kennt zufällig jemand den Hersteller der beiden Knöpfe ("RSS")???

    Dateien

    • 19.jpg

      (188,52 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20.jpg

      (146,23 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 21.jpg

      (235,72 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 22.jpg

      (280,6 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 23.jpg

      (165,07 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 24.jpg

      (294,15 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 25.jpg

      (376,77 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 26.jpg

      (331,39 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • Rudolf Sint & Söhne


    -> Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN) sowie einen Auto Union C1 Generator in der Farbe "dunkelgelb nach Muster". <-

  • Genau

    SUCHE : LW Schützenschnur ; Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 Einsatz Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; Dienstglas in"sandgelb" EFE43 + rotbraunen Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • Richard (!) Sieper machte in Koppelschlössern, verwendete dort die Abkürzung "RS&S", nicht RSS. Rudolf Sint & Söhne schrieb alten Forum mal wer zu dem Knopfhersteller, aber ich habe auch keine kompletten Herstellerlisten, habe mir das dann so vermerkt. Die Änderung des Kürzels würde aber auch keinen Sinn machen.


    -> Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN) sowie einen Auto Union C1 Generator in der Farbe "dunkelgelb nach Muster". <-

  • Rudolf Sint & Söhne

    Alles klar ... vielen Dank! :):thumbup:

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • Ich möchte dieses Thema nochmal hochholen, da mir der migrierte Kammerstempel dieser M43 keine Ruhe gelassen hat.


    Ich habe alles versucht bei gutem Tageslicht bessere Bilder davon zu machen, aber keine Chance.

    Der Stempel ist einfach zu schwach ... ;(


    Daher habe ich es mal mit einem Bildbearbeitungsprogramm versucht und ein wenig mit der Helligkeit und Sättigung herumgespielt.

    Ich meine, jetzt ansatzweise etwas erkennen zu können ...

    Bin mir aber nicht 100% sicher, ob mir meine Augen nicht vielleicht doch nur einen Streich spielen. :/


    Je länger ich auf das Bild gucke, desto weniger sehe ich ... ^^^^


    Schaut doch bitte mal drüber, ob ihr dort in der Mütze auch das Selbe seht, wie ich ...


    Gruss Michael

    Dateien

    • 99.jpg

      (311,58 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)


  • Ich sehe auch E43

    Suche Erkennungsmarken ,Uniformteile und Ausrüstung von Infanterie Regiment 103 Bautzen

  • Vielen Dank euch beiden! ;):thumbup:


    Eine "45" hätte es theoretisch natürlich auch sein können, aber vom Zusammenhang her tendiere ich eher auf eine "43".


    Im Internet habe ich z.B. gelesen, daß es überwiegend bei den FRÜHEN M43-Mützen vorgekommen ist, daß der Kammerstempel migriert ist.

    Bei späteren Exemplaren hat der Stempel besser gehalten ...

    Und dann denke ich auch nicht, daß die Mütze erst 1945 hergestellt worden ist ... eher 1943.

    Sie wirkt halt nicht unbedingt wie ein "Spätkriegsstück" auf mich.


    Naja, vielleicht taucht ja irgendwann mal eine Mütze mit lesbarem Stempel auf, wo man es dann vergleichen könnte. ;)


    Gruss Michael

    __________________


    "In der Mitte die Straße, außen der Schnee und um uns herum die Rote Armee."
    (Ostmedaille)