Mann, Kurzwaffe cal 7,65

  • Hallo zusammen und schonmal vielen Dank für Eure Hilfe.

    Ich suche Informationen, vor allem Explosionszeichnung, Zerlegeanleitung für eine Mann Pistole cal. 7,65 vermutlich hergestellt um 1920.

    Die Waffe ist leider ohne Federn, Schlagbolzen und Magazin.

    Würde mich sehr freuen wenn mir jemand Informationen über die genannte Waffe zukommen lassen kann.


    Einen schönen Tag alle zusammen

  • Das wird schwer, denn da Du kein Supporter bist kann man Dir auch keine PN schicken. Supportergebür 20 € / Jahr. Alles Weitere dazu kannst Du "oben" lesen.

  • Ich bin nicht sicher, aber ich glaube das ist hier nicht erwünscht auf diese Weise den Supporterstatus zu umgehen.

  • Ich könnte Dir noch sagen das in dem Buch :"DIE DEUTSCHEN PISTOLEN UND REVOLVER" von I.V.Hogg auf Seite 57 eine Beschreibung und ein Zerlegehinweis abgebildet ist. Aber nur in schriftlicher Form. Möglich das es schon etwas weiter hilft ?

  • Alle deine Fragen mit Zeichnungen werden in dem Buch von Peter Dannecker "Technikgeschichte der Firma Fritz Mann" beantwortet.

    ISBN: 978-3-937981-54-3 aus dem Jahre 2011.

    Einfach den Inhalt hier posten geht nicht, da die Rechte nicht abgelaufen sind und dies für den Ersteller teuer werden könnte.


    Das Buch scheint vergriffen zu sein, wie ich gerade sehe?


    Ich kann dir eine PN senden! Siehe einmal nach.


    Gruß


    Fridspeed

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • Super und danke für Eure Hilfe. Werde mal sehen was das Netz noch hergibt.

    Bin aber natürlich für weitere Tipps dankbar, da auch diverse Teile fehlen bzw dem Rost zum Opfer fielen.

    Schöne Festtage allen hier und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • So ich melde mal kurz zurück. Die genannte Waffe habe ich wie folgt zerlegt:

    Lauf demontieren, Schlitten und Abzug konnte ich entfernen.

    Jetzt möchte ich gerne Sicherungshebel, Magazinsicherung und Schlagbolzensicherung entfernen um eine Komplettreinigung vor zu nehmen. Weiß jemand wie ich den Sicherungshebel, der wohl formschlüssig in der Sicherung des Schlagbolzenhalters sitzt entfernen kann? Dann lässt sich denke ich auch der Schlagbolzenhalter ausbauen.

    Wäre super wenn sich da schon mal jemand ran getraut hat und weiß wie es geht!

    Schöne Tage zwischen den Jahren und einen guten Rutsch.


    MfG

    newcomer