KD89, noch ein Fang aus 2019

  • Hallo,


    so wie die gezeigten Beispiele sollen die Stempel gemäß der preußischen Vorschrift über das Stempeln von Handwaffen ja auch sein.


    Der oben gezeigte Stempel entspricht nicht genau der Vorschrift.


    Sollte der Stempel original sein, handelt es sich auf jeden Fall um das Regiment Königs-Jäger zu Pferde Nr.1, was ihn ja nicht schlechter macht,

    es sei denn man legt wert auf auf J.P.2.


    Gruß Peter

  • Preußen Kavalleriedegen (KD) 89 - schweres Dienststück für einen Angehörigen des Regiments Königs-Jäger zu Pferde Nr. 1 Standort Posen, Kammerstück .

    War das nicht die Beschreibung von Weitze für deinen Degen?

  • die 2 ist kleiner als die Buchstaben, aber genau so groß wie die 4, was ja auch nicht der Stempelvorschrift entspricht! Bei meinem aber "normal" da es ein Kriegstruppenstempel auf einem Aushilfssäbel ist.

    Bei dir täuscht das durch die Rundung wo der Stempel ist, ich denke die Zahlen wurden erst oben dann unten geschlagen, was sie jetzt größer aussehen lässt, sieht man auch in der Mitte der 2!

  • Also ist es jetzt Regiments Königs-Jäger zu Pferde Nr. Standort Posen?

    Danke und Gruß

    stöckler

    ja Stöcker, der Kuerassier hat hier leider Recht!


    ich habe mich irgendwie verrannt, weil die 2 anders gestempelt ist

    na ja, aber trotzdem ein schönes Stück und der KD bleibt in meiner Sammlung


    Gruß

    wilhelm02

  • Danke für die Rückantwort wilhelm02,


    trotzdem ein schönes und seltenes Stück:thumbup:


    Gruß

    stöckler