Zwei unbekannte Bordinstrumente

  • Hab die in einer Scheune gefunden

    Sind die überhaupt vom Flugzeug, wenn ja um was handelt es sich genau

    Danke schon mal für die Hilfe :-)

    Dateien

    • IMG_2123.JPG

      (255,95 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2124.JPG

      (213,96 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2125.JPG

      (197,67 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2126.JPG

      (204,6 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2127.JPG

      (194,9 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2128.JPG

      (148,5 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche SCHUSSO Massefiguren
    Suche alles zum Thema Motörhead, Alte Tour Shirts, Platten etc.

  • Das Messgerät für Stromstärke ist definitiv nicht vom Flugzeug. Wovon kann ich nicht sagen.

    Der Druckmesser mm/WS (Millimeter Wassersäule) hat zwar ein Gehäuse, welches von Maximall-Apparate-Fabrik, Paul Willmann, Berlin, so auch für Vorratsmesser (Tankuhren) verwendet wurde, aber das Ziffernblatt kenne ich so nicht von Flugzeugen. Der Messbereich macht auch wenig Sinn.

    Vermutlich ein Gerät aus einer Prüftafel o.ä..


    Hier mal ein Vorratsmesser aus Flugzeugen mit eionem solchen Gehäuse:


    https://www.deutscheluftwaffe.…atsmesser-1940-he-111-e-2

    Grüße

    Oliver