Frage zu Hersteller Diplomaten - Staatsbeamten Dolche

  • Hallo Falk,


    das Thema hat mich vor langer Zeit auch schon mal beschäftigt. Einige erfahrene Sammlerfreunde haben mir folgende Infos dazu gegeben, die ich gerne an dich weiter gebe:


    Hier meine Liste:


    Alcoso
    Eickhorn


    Puma

    Hörster

    Pack u.Söhne

    Höller

    Ohne Hersteller

    Fraglich sind WKC und Klaas


    Diplos eigentlich nur von Alcoso!


    Beachte , beim Erwerb eines solches Dolchtypes sollte auch berücksichtigt werden , daß bei einem eventuellen Wiederverkauf sich nur die beiden erstgenannten Alcoso und Eickhorn problemlos veräußern lassen !

  • Interessanterweise gibt es ja im Eickhorn Katalog einen Diplomatendolch, auch wenn er dort falsch benannt ist.

    Es konnte aber meines Wissens nach noch nie ein solches Stück gefunden werden.


    Ostmaerker

    Ich distanziere mich ausdrücklich von totalitären politischen Strömungen oder Parteien und verherrliche diese weder, noch billige ich Taten dieser Systeme.
    Ich zeige verfassungsfeindliche Symbole nur dann, wenn es der Identifikation oder der wissenschaftlichen Analyse dient oder es hilft, über verfassungsfeindliche Systeme aufzuklären.



    Ich suche möglichst schöne Blankwaffen des 3. Reiches, am liebsten komplett!


    Ehemals 26 positive, hier die neuen Bewertungen: Ostmaerker