Adler Skulptur für Aufklärer Luftwaffe Schule Grossenhain

  • Den gab es gestern...hat was finde ich!

    Dateien

    • P1250388.JPG

      (539,98 kB, 44 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250389.JPG

      (490,93 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250402.JPG

      (1,41 MB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250407.JPG

      (655,66 kB, 58 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250410.JPG

      (1,37 MB, 56 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250413.JPG

      (369,74 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250414.JPG

      (1,34 MB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250415.JPG

      (1,37 MB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Kontakt für Nicht-Supporter:
    sonneimdunkeln@gmx.de


    Und ewig lockt das Weib...

  • Hat was am Schnabel verloren oder?

    Immer an der Suche nach Alles was mit der fliegerhorst Perleberg zu tun hat und....
    Fotos von Belluno (Italien) und Umgebung 1943-45 ,deutsche Truppen , Partisanen, Bauer , Dörfer Gebäude

  • Ich halte das Stück für gefummelt!

    Das unprofessionell angebrachte Widmungsschild sieht mir verdächtig zu neu aus.

    Ohne jegliche Patina, noch nicht mal in der Tiefe der Gravur!


    Gruß

    Jörg

  • wenn ich mir den Schnabel und die Schwanzfedern ansehe ist das kein Adler sondern eine Finkenart

    deshalb hat simondrei schon recht

    Gruß

  • Ihr dürft nicht vergessen, daß diese Dinger individuelle Stücke sind.

    Die wurden an Ausbilder etc verschenkt. Der Vogel ist wohl mal auf den Schnabel gefallen, da fehlt ein ganz kleines Stückchen.

    Desweiteren ist die Pose natürlich speziell, da der Vogel als Symbol der Luftaufklärer gestaltet ist.

  • klärt mich doch bitte mal Einer auf. Was soll denn die Aufschrift auf dem Schild bedeuten?


    Bild = 15.3.1942


    Danke Gruß StuGIII

    Suche immer Bulgarische Orden, Ehrenzeichen von vor 1944, Urkunden, Fotos.
    Ordensspangen der Wehrmacht in seltener Kombination gerne mit ausländischen Orden. Danke

  • Unabhängig davon ob er gefummelt ist oder nicht, finde ich ihn furchtbar hässlich. Aber das ist wohl Geschmacksache. Sorry.

  • Ah Moment soll das Bild -Gruppe heißen ?

    Suche immer Bulgarische Orden, Ehrenzeichen von vor 1944, Urkunden, Fotos.
    Ordensspangen der Wehrmacht in seltener Kombination gerne mit ausländischen Orden. Danke

  • Meiner Meinung nach n originales Stück inkl. des Schildchens... Nur sehr miserabel Fotographiert und so sieht man auch keine Patina...

    Gruss
    ELISE


    http://kriegstribut.de/andacht.htm



    Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

  • Wie versprochen:

    Dateien

    • P1250471.JPG

      (1,42 MB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250473.JPG

      (1,42 MB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250475.JPG

      (1,4 MB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250478.JPG

      (1,45 MB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250479.JPG

      (1,45 MB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250484.JPG

      (1,4 MB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250485.JPG

      (1,33 MB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250486.JPG

      (1,38 MB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250487.JPG

      (1,4 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250463.JPG

      (1,4 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250464.JPG

      (1,39 MB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250465.JPG

      (1,42 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250466.JPG

      (1,4 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250467.JPG

      (818,33 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1250468.JPG

      (646,1 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Kontakt für Nicht-Supporter:
    sonneimdunkeln@gmx.de


    Und ewig lockt das Weib...