Flugzeugführerabzeichen S&L

  • Hallo,

    ich möchte Euch ein Abzeichen vorstellen, was nichts ungewöhnliches besitzt.


    Ein sehr frühes Flugzeugführerabzeichen in der Ausführung von 1957 vom Hersteller Steinhauer & Lück.


    Ich selbst bin immer wieder von der Qualität dieser Stücke angetan, die den frühen Fertigung im 3. Reich in nichts nachsteht und um Längen besser ist als die späteren Originalfertigungen :).


    Aber sehr selbst...


    Gruß

    Pattex

    Dateien

    • P1060290.JPG

      (495,26 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1060291.JPG

      (458,37 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1060292.JPG

      (261,79 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Gefällt mir sehr gut. Glückwunsch

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Sehr schönes Exemplar und gar nicht häufig zu finden; interessant finde ich, daß Steinhauer das Adlerdesign (vor allem den Kopf) gegenüber den Nachkriegsfertigungen mit Hakenkreuz geändert hat...


    Gruß,

    berghof73

  • Gratuliere, du hast es dir geholt.


    Die ganz frühen 57iger haben ihren eigenen Charme.

    Wenn ich mir überlege, dass in der Luftlande- und Lufttransportschule in Altenstadt eine komplette Vitrine nur mit 57iger Fallschirmschützenabzeichen lag, könnte ich mir jetzt noch in den A**** beissen, damals keine geholt zu haben.

    Mit freundlichem Gruß


    Grüni




    Suche:
    Auszeichnungen von Otto Schickle L/15 & M1/75
    Nachkriegsfertigungen von Steinhauer & Lück
    57iger Orden und Ehrenzeichen
    Früher Bundeswehr Fallschirmjägerhelm (M38 Form)

  • Hallo,

    danke für Eure Glückwünsche zu diesem doch eher "gewöhnlichen" Stück, aber ich sehe, ich bin mit der Begeisterung dafür nicht alleine :).


    berghof73 : Das mit dem geänderten Adlerkopf ist mir jetzt gar nicht so präsent, ich sehe da eher den großen Unterschied in den Klauen. Aber hast Du evt. mal ein Bild, vielleicht trügt mich da auch schlichtweg die Erinnerung.


    grueni1208 : Ich denke, so etwas ähnliches kennt jeder von uns. Ich habe vor 20 Jahren ganze Sammlungen von tollen 57er Stücken verschmäht und habe stattdessen eine EK Sammlung (1870, 1914, 1939) aufgebaut. Mit den 57er Stücken wäre ich in Bezug auf die Seltenheit und den Wertzuwachs deutlich besser gefahren ;).


    Gruß

    Pattex

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Jepp - habe ich:


    Gruß,

    berghof73

    Dateien

    • P1011358.JPG

      (370,21 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1011359.jpg

      (150,82 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Jepp - habe ich:


    Gruß,

    berghof73

    Hallo,

    ein ganz tolles Nachkriegsstück, danke für die Bilder.


    Bei den Unterschieden beim Adlerkopf musst Du mir aber helfen, für mich sieht der annähernd identisch aus.


    Gruß

    Pattex

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Ein bisschen schöner ist er doch; Unterschiede vor allem beim Auge:


    Gruß,

    berghof73

    Dateien

    • Flugi57.jpg

      (55,87 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1011358.JPG

      (55,99 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Berghof,

    danke, dann habe ich Dich vorher missverstanden, ich hatte nach einem gänzlich anderen Design gesucht ;).


    Natürlich sind beide unterschiedlich, da sie aus verschiedenen Prägungen stammen, danke für die Aufklärung.


    Gruß

    Pattex

    Ich suche 57er Frontflugspangen und andere 57er Auszeichnungen, Tauschmaterial ebenfalls vorhanden.

  • Ich muss sagen,das mir die frühen 57er,am besten gefallen.War früher Beifangschrott und dann gleich den Drehmel angesetzt,um ein HK rein zu setzen.Könnte ich heute noch drum heulen,waren auch 2 Frühe Ritterkreuze dabei.Nicht mehr zu ändern! Suche noch ein frühes DK im Tausch gegen einen schönen Tischadler aus Holz...falls einer Interesse hat.WhatsApp bin ich immer erreichbar Nr0173 38 65 025

  • Meine Original Ritterkreuze hab ich verkauft,die 57er hab ich behalten weil ich die heute viel interessanter finde.