Coronavirus Panikmache oder nicht

  • bzgl. meines letzten Beitrages :Wenigstens Einer (Laumann ,nicht zum ersten Mal ;) )ist ehrlich !...

    "Ich hab es mir abgewöhnt mich noch über die Bedingungen in der Fleischindustrie zu ärgern. Ich weiß schon lange,

    wie die sind“, sagte Laumann bei der Pressekonferenz.

    https://rp-online.de/panorama/…-transparenz_aid-51770629

    _______________________________________________
    Suche -Dokus auf DVD
    -leere Zigarettenschachteln vor 1980
    -Brauereiartikel(Deckel,Gläser,Etiketten etc.)aus
    dem Bereich Württemberg

  • bzgl. meines letzten Beitrages :Wenigstens Einer (Laumann ,nicht zum ersten Mal ;) )ist ehrlich !...

    "Ich hab es mir abgewöhnt mich noch über die Bedingungen in der Fleischindustrie zu ärgern. Ich weiß schon lange,

    wie die sind“, sagte Laumann bei der Pressekonferenz.

    https://rp-online.de/panorama/…-transparenz_aid-51770629

    Hy,


    der Sturm der zu höchst entrüsteten Politiker wird jetzt sukzessive abflauen...das Thema Fleisch landet dann erst einmal im Gefrierschrank....

    Aktuell haben wir Stuttgart, wo ein paar „Deutsche“ ( Das zu erwähnen, war der Presse sehr sehr wichtig - ich würde das gerne unterschieden wissen, zwischen Deutsche und „Deutsche“ mit Migrationshintergrund aber das darf man nicht fragen) ein bisserl die Stadt wuschig gemacht haben, dann braucht Lufthansa noch ein paar Milliarden und unser allseits beliebter R-Wert ist auch ein wenig erhöht...aber was uns vor 4 Wochen einen Shutdown beschert hätte, ist jetzt nicht mehr ganz so dramatisch...


    Ich denke Tönnies wird dann wieder ab Mitte der Woche verwurstet...Gott sei dank beginnen bald die Wahlen in den USA und dann haben wir Mal ein paar Wochen Ruhe vor Corona und Fleisch und unsere Politiker haben auch Mal wieder Zeit sich bei Menschen jenseits des großen Teichs anzubiedern...die armen zerreißen sich ja aktuell gerade zu, um für jeden „entrüsteten“ Bürgerlichen Schreihals einen Gesetzesentwurf in Aussicht stellen...


    Manchmal denke ich mir, es wäre einfacher wenn die Rinder und Schweine alle schwul wären...ein kleines muh oder grunz auf einer Pressekonferenz und in Windeseile würden wenigsten die Christen wieder ein paar ideologische Partei Grundsätze über Bord werfen und Änderungen schnellstens eintakten....

    Wobei...auch das würde wahrscheinlich nix ändern...die Christen hatten ja nie das gute Verhältnis zu Tieren...


    Je mei..passt schon....


    Viele Grüße


    Frank

  • Ich kaufe nur das was ich brauche

    :rof1

    sorry, aber der musste sein.

    Niemand in diesem Forum kauft nur das ,was er wirklich braucht.

    Wir kaufen alle lauter Zeugs ,was wir noch nie gebraucht haben und auch niemals wirklich brauchen werden.

    Aber ich weiß was du meinst.

    Mein Verhalten ist, wie immer, frech, ignorant, und absolut unangebracht (Expertenmeinung)

  • Frank

    Da werden grad auf allen Ebenen Dinge abgezogen die einem eigenlich nur den Kopf schütteln lassen...

    Dieser sporadische und nur kurz anhaltene Aktivismus ist nur noch furchtbar und dient nur der Ablenkung


    und was Stuttgart berifft...

    Auslöser war scheinbar ein BTM Verstoß,da muss man ja froh sein das nicht die (Aggro)Kiffer- sondern

    die "Event-Szeme" für den Aufruhr sorgte...Muahaha

    _______________________________________________
    Suche -Dokus auf DVD
    -leere Zigarettenschachteln vor 1980
    -Brauereiartikel(Deckel,Gläser,Etiketten etc.)aus
    dem Bereich Württemberg

  • Ich las sogar was von einem "weißhäutigen Deutschen..." - peinlicher geht es nicht mehr.

    Es ist auch egal wer dort "tätig" war. Es hat nur mal wieder gezeigt, dass einiges in den letzten Jahren zu lasch gehandhabt wurde!

    Wie auch beim Fleischerverein...


    schwabensturm 02: Glückwunsch zum Aufstieg.

    GGF Agrippa
    >>> Suche Fliegerabzeichen 1.WK und Braunschweiger Waterloo - Medaillen <<<

  • Frank, die sogenannten "Christen" in diesem Land, allen voran die evangelische Kirche, haben doch alles und jeden lieb. Je abgedrehter und je verrückter, um so mehr werden diejenigen von der Kirche geliebt. Und wen, oder was wir nicht im Lande haben, wird von denen mit von Kirchensteuergeldern gekauften "Rettungsschiffen" hier her gekarrt.


    Allerdings haben die evangelische Kirche und auch die katholische Kirche mit dem Christentum so viel gemeinsam, wie Feuer und Wasser. Vieles, was unsere Kirchendamen und Kirchenherren so treiben, was sie gutheißen und was sie von sich geben, widerspricht der Bibel sogar in vielen Fällen. Kirchlicherseits beruft man sich immer auf Dinge, die ihnen ins Konzept passen, z.B. die Nächstenliebe im Fall der sogenannten Flüchtlinge. Da "hält man auch gern die linke Wange hin, wenn man auf die Rechte geschlagen wurde". Aber vieles andere wir totgeschwiegen, oder umgedeutet oder für ungültig erklärt. So z.B. in Fall der Homo-Ehe. Es gibt aber noch vieles mehr, aber da kann und will ich nicht ins Detail gehen, weil das wieder gegen irgendwelche Gutmenschenregeln verstößt. Aber die Bibel ist kein Buch für zarte Seelchen, da geht es von der ersten bis zur letzten Seite um Mord und Totschlag, Todestrafen, Krieg Raub und Katastrophen. Interessiert die Kirchenleute aber nicht, sie stellen ihre eigenen, westlich humanistisch geprägten Regeln auf. Das muß man sich mal vorstellen : Die Kirche ändert die Regeln Gottes nach ihrem Gutdünken ! Es gibt sogar eine "weibliche" Bibel, in der u.a. Gott eine "sie" ist u.s.w.


    Woher ich das weiß ? Ich hatte eine Zeitlang viele Gespräche mit einem ehemaligen Pfarrer, der mir und ein paar anderen Zuhörern mal Einblick in die Kirchenpolitik gewährt hat. Gott sei Dank bin ich nie in der Kirche gewesen und ich will auch nichts mit denen zu tun haben.

    "Die Deutschen hat man entweder an der Kehle,

    oder auf allen Vieren vor sich im Dreck."


    Winston Churchill, britischer Ex-Premierminister (1874 - 1965)


    "George Orwell war ein Optimist."

  • Bei uns fällt die Kirche in Form der Klosterkammer hauptsächlich durch Geschäftemacherei auf.

    Stichwort Erbpacht. Hat überall die Finger drin und wird auch gut von den Politikern "bedient".

    Da ist dann auch mal der Denkmalschutz vollkommen egal.

    Ich halte sie für gieriger, als es einer anderen Religionsgemeinschaft seit Jahrhunderten nachgesagt wird...


    Für mich ist die Kirche ein Konzern. Die örtlichen Mitglieder sind zumeist ehrliche Menschen, die viel für die

    Gemeinschaft tun, aber oben sitzen auch dort gierige, gewissenlose Menschen.

    GGF Agrippa
    >>> Suche Fliegerabzeichen 1.WK und Braunschweiger Waterloo - Medaillen <<<

  • Es ist auch egal wer dort "tätig" war. Es hat nur mal wieder gezeigt, dass einiges in den letzten Jahren zu lasch gehandhabt wurde!

    Mahlzeit,


    ich glaube bei den Fliegern heisst so etwas „Point of no return“ und ich würde Mal behaupten, das wir diesen schon lange überschritten haben. Ja, es wurde vieles zu lasch gehandhabt aber der Damm ist schon seit einiger Zeit gebrochen.

    Polizisten in Uniform bekommen nicht nur keinen Respekt mehr entgegengebracht, nein - die sind eine Art Freiwild geworden. Wenn ich sehe wie Gruppen von Personen gegen die Polizei vorgehen, dann erfüllt das für mich sehr oft den Tatbestand von Mordversuch / Totschlagsversuch. Mir kann keiner sagen, das er nicht mit schweren Verletzungen rechnet, wenn man jemanden mit Steinen bewirft, Zwillen beschiesst oder mit Molys eindeckt.


    Gerade die Jugendlichen / Erwachsenen mit Arabischen Wurzeln sind hier ganz weit vorne...kein Respekt...kein Respekt vor Gesundheit oder Leben von anderen...


    Aber auch hier - „wir“ wollten das so haben, „wir“ glauben nach wie vor an den Traum der gelungenen Integration und in Wirklichkeit wird dieser Traum nur dann realisiert werden, wenn Maier, Müller, Schmitz sich anpassen....sich integrieren, da dieses Land schon lange kein „Deutsch“Land mehr ist. „Wir“ wollen ein Integrationsland sein und vielleicht hätte das etwas werden können, wenn man die richtigen Fragen VOR dem öffnen aller Türen gestellt hätte...dann hätte man vielleicht Lösungen gehabt, man hätte agieren können und nicht nur reagieren...


    Wie sagten die Borg so schön ? „...Widerstand ist zwecklos....wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!“


    So schnell wird aus Film Realität....wir haben die Borg eingeladen, eine neue Heimat gegeben, einen Nährboden geschaffen und jetzt können wir das „Ernten“ was wir gesät haben....


    Durch Corona waren nun 6 Monate viele Dinge wichtig und andere Dinge haben so gar keine Aufmerksamkeit erhalten und diese anderen Dinge sind ja nicht stehen geblieben...die haben die Zeit genutzt und sich weiterentwickelt...Ergebnis...siehe...Stuttgart...


    Viele Grüße


    Frank

  • "Südkorea spricht erstmals von zweiter Virus-Welle


    Die Gesundheitsbehörden in Südkorea haben erstmals von einer zweiten Infektionswelle im Land gesprochen. Man sei mitten drin, sagt Jeong Eun Kyeong, Direktorin des Koreanischen Zentrums für Krankheitskontrolle und Vorsorge (KCDC). Zuvor hatte das KCDC stets erklärt, dass die erste Welle im Land nie wirklich aufgehört habe. Nun sei klargeworden, dass das Feiertagswochenende Anfang Mai den Beginn der neuen Welle markiere, sagt Jeong. Die Infektionen werden vor allem im Großraum Seoul nachgewiesen. Die Hauptstadt und ihre Umgebung hatten zuvor nur wenige Infektionsfälle gemeldet. "


    https://www.t-online.de/nachri…-zweiter-virus-welle.html

    "Im Frieden begraben Söhne ihre Väter. Im Krieg Väter ihre Söhne." (Herodot von Halikarnassos)


    "Jeder Krieg ist eine Niederlage des menschlichen Geistes." (Henry Miller)

  • Fleisch Mafia auf TUBE : Die Story, Mafia in der Fleischindustrie - ein Subunternehmer packt aus. Film schon etwas älter, geht um Westfleisch. Unglaublich was da an Kohle verschoben ergaunert wurde- auf Kosten der Werkvertragsarbeiter.

    Dieses Virus hat für die Bosse der Knochensklaven nie real existiert, nun geht es um mehr als um die Wurst.


    Und das ganze Gelaber , dies werden wir ändern und das, da muss schon mehr passieren damit die überhaupt ernsthaft sowas eindämmen .

    Nur die katholische Kirche (auf regionaler Ebene) hat das des Öfteren kritisiert, von den Luther Leuten habe ich nie dagegen was gehört.

  • "Südkorea spricht erstmals von zweiter Virus-Welle


    Die Gesundheitsbehörden in Südkorea haben erstmals von einer zweiten Infektionswelle im Land gesprochen. Man sei mitten drin, sagt Jeong Eun Kyeong, Direktorin des Koreanischen Zentrums für Krankheitskontrolle und Vorsorge (KCDC). Zuvor hatte das KCDC stets erklärt, dass die erste Welle im Land nie wirklich aufgehört habe. Nun sei klargeworden, dass das Feiertagswochenende Anfang Mai den Beginn der neuen Welle markiere, sagt Jeong. Die Infektionen werden vor allem im Großraum Seoul nachgewiesen. Die Hauptstadt und ihre Umgebung hatten zuvor nur wenige Infektionsfälle gemeldet. "


    https://www.t-online.de/nachri…-zweiter-virus-welle.html

    Hy,


    - vor 16 Wochen hätte diese Meldungen eine Hysterie ausgelöst - Klopapier, Mehl, Hefe, Nudeln Hamsterkäufe und viele hätten noch schnell ein Notarielles Testament gemacht...Reiseverbot + Lockdown inkl.

    - vor 8 Wochen wären nur noch ein veganer Koch, ein Sänger aus Mannheim und ein paar Reichsbürger auf die Strasse gegangen, um der Welt ihre einzigartige Wahrheit zu verkünden....inkl. Gezeter, weil ihre Bürgerrechte aufs schärfste beschnitten werden...

    - vor 4 Wochen wäre vielleicht das Grand Opening der Ballermannsaison um 45 Minuten verschoben wurden

    - Heute - Wer ist Corona ?


    Der aktuelle R Wert - auch Panikindikator genannt - liegt bei knapp unter 3...vor 8 Wochen hätte dies zur nationalen politischen Schnappatmung geführt...und jetzt...hmmmm


    Stuttgart ist aktuell interessanter - Man beachte die Bilder der deutschen Straftäter...


    https://www.bild.de/news/inlan…ichter-71426584.bild.html


    Wobei sich heute die Frage stellt, wie die Definition von Deutsch ist - Das Deutsch ist ja losgelöst von Farbe, Sprache, Geburtsort...es geht doch eigentlich nur noch um den deutschen Pass, oder ? Oder sind damit im Kern die Tugenden gemeint ? Pünktlichkeit, Qualitätsbewusstsein, Ehrlichkeit, Arbeitsam, Strebsam und Spaß daran, auch ausserhalb der normalen Ladenöffnungszeiten günstigst shoppen zu gehen ? Man weiß es nicht...


    Viele Grüße

    Frank

  • Das momentan nicht mehr so sehr auf die Corona Zahlen geachtet wird, liegt meiner Meinung an folgender Erkenntnis, welche langsam auch bis nach oben in die Regierungsspitzen durchdringt:

    Wir haben genau zwei Möglichkeiten:

    Entweder wir haben eben eine neue Seuche an der sehr viele Menschen erkranken und einige sterben, oder wir haben eine neue Seuche an der sehr viele Menschen erkranken,einige sterben und Millionen Existenzen durch einen Lockdown zerstört werden.

    SUCHE EK 2 1939 MIT PUNZE FOLGENDER HERSTELLER:
    2,8,12,21,22,26,28,35,53,57,128,140
    L/10, L/12, L/14, L/15, L/18, L/19, L/22, L/23, L/24, L/26, L/50, L/51, L/56, L/57, L/58, L/59, L/60, L/64
    Auch 57er Versionen und sonstige Nachkriegsfertigungen.

  • Das momentan nicht mehr so sehr auf die Corona Zahlen geachtet wird, liegt meiner Meinung an folgender Erkenntnis, welche langsam auch bis nach oben in die Regierungsspitzen durchdringt:

    Wir haben genau zwei Möglichkeiten:

    Entweder wir haben eben eine neue Seuche an der sehr viele Menschen erkranken und einige sterben, oder wir haben eine neue Seuche an der sehr viele Menschen erkranken,einige sterben und Millionen Existenzen durch einen Lockdown zerstört werden.

    ...dem ist nichts hinzuzufügen 👍👍👍

    Suche immer Urkundengruppen/ Nachlässe der Ubootwaffe mit der Ubootsfrontspange Silber!

  • Das momentan nicht mehr so sehr auf die Corona Zahlen geachtet wird, liegt meiner Meinung an folgender Erkenntnis, welche langsam auch bis nach oben in die Regierungsspitzen durchdringt:

    Wir haben genau zwei Möglichkeiten:

    Entweder wir haben eben eine neue Seuche an der sehr viele Menschen erkranken und einige sterben, oder wir haben eine neue Seuche an der sehr viele Menschen erkranken,einige sterben und Millionen Existenzen durch einen Lockdown zerstört werden.

    Wir haben keine Seuche !!! Wir haben eine aktuellen Grippevirusstamm, der dieses Jahr halt anders heißt als letztes Jahr und vorletztes Jahr und davor und davor !!!

    Deine " Seuche " ist nur das Machwerk der Pharmaindustrie, um noch mehr Geld verdienen zu können.

    Beste Grüße Christoph


    ... suche immer alles von Arado - speziell Ar396 ; sowie alles von / über Argus - Motoren ( As411 und As410 ) ... mail: arado-ar396@email.de

  • Wir haben keine Seuche !!! Wir haben eine aktuellen Grippevirusstamm, der dieses Jahr halt anders heißt als letztes Jahr und vorletztes Jahr und davor und davor !!!

    Deine " Seuche " ist nur das Machwerk der Pharmaindustrie, um noch mehr Geld verdienen zu können.

    Ist mir unbegreiflich,wie man so einen Mist schreiben kann

    Mein Verhalten ist, wie immer, frech, ignorant, und absolut unangebracht (Expertenmeinung)

  • Gestern hab ich noch drüber gewitzelt,nicht Corona,nicht der Alkohol,nicht Event-Szene war der wirkliche Auslöser sondern

    ein Kiffer und dessen Joint!


    """Ziel der Polizeiattacke war ein 17-Jähriger, der wegen des Rauchens eines Joints in die Mangel genommen wurde. Dies bestätigte die Pressestelle der Stuttgarter Polizei auf Nachfrage des Hanf Journal.""""


    ...damit gebührt der Dank für die Randalle eigentlich der C_Partei,denn die weigern sich weiter, als einzige der großen

    Parteien( Afd juckt nicht !) vor Reformen der Drogengesetzgebung ...Dank deren Sturrheit,wird die Polizei zum Prügelknaben.

    Wobei es das auch nicht rechtfertigen soll,aber wenn ich das Geschleime anhöre,wer oder was an der Randalle schuld hat,

    dann gehört das auch dazu zu erwähnen,machen die gr0ßen Medien/Politik aber nicht....allein nur das Wort Rauschgift ist ein Begriff aus dem vorherigen Jahrhundert !

    _______________________________________________
    Suche -Dokus auf DVD
    -leere Zigarettenschachteln vor 1980
    -Brauereiartikel(Deckel,Gläser,Etiketten etc.)aus
    dem Bereich Württemberg