Inoffizielle Auszeichnungen

  • Damit das Thema nicht einschläft.

    Hier mal ein Neuzugang.

    Urkundengruppe mit der Urkunde für die Tapferkeitsmedaille der 238. ID.

  • Hallo Lutz!


    Sehr schöne Papiere!

    Vergabe der Medaille "im Felde am 24. Dez. 18"!

    Kampfhandlungen gab es zu dieser Zeit bestimmt nicht mehr. Da finde ich den

    Vergabeort "im Felde" schon kurios!

    Schöner Pass in gutem Zustand!


    Danke fürs Zeigen!


    Gruß,

    Jörg


    P.S. : Ich habe eine sehr seltene Urkunde für einen Patrouillengang erworben!

    Sobald diese da ist stelle ich sie vor!

  • Zu Beitrag # 46 - Bild Souville-Spange


    In der Zeitschrift Militaria Nr. 4/2014 ist ein 4seitiger Artikel über die Souville-Spange abgedruckt.

    Auch ein paar schöne Landkartenausschnitte sind zu sehen. Weiterhin das gleiche Foto wie

    in Beitrag # 46 mit dem kräftigen Unteroffizier und der Souville-Spange. Verfasser ist

    Thomas U. Voss.

    Gruß Hartmut


    SUCHE GANZ DRINGEND: Urkunde II. WK, Spange EK I,


    Mützenabzeichen von Heer, Marine, Luftwaffe II. WK,

  • Hallo und frohe Weihnachten,


    ich konnte vor kurzem diese extrem seltene Urkunde von der "Verdun-Schlacht" erwerben!


    Ein Patrouillengang an einem der furchtbarsten Orte des ersten Weltkrieges, der Höhe 304 war mit Sicherheit die Hölle!


    Die Höhe 304 war der höchste Punkt auf dem linken Maas-Ufer und wegen ihrer strategischen Lage

    schwer umkämpft. An diesem Platz starben allein ca. 10000 französische Soldaten.

    Der Beschuss war so stark, das das Kampffeld nach der Schlacht sieben Meter an Höhe verloren hatte!

    Dieses Grauen kann man nicht in Worte fassen. Die Fotos von Höhe 304 sprechen für sich!


    Gruß, und guten Rutsch,


    Jörg

  • Frohe Weihnacht Jörg,

    da hast du ja wieder einmal etwas Interessantes "an Land gezogen"

    bzw. hier wäre passender "aus dem Granattrichter gezogen".

    Gratulation!

    Dekorativ auch noch - sowohl die Urkunde als auch die sehr gut erhaltene Jugendstilleiste drum herum.

    Die Kartuschen mit den Örtlichkeiten an welchen sich das Regiment seine Meriten verdient hat,

    erinnern ein wenig an die Urkunden des 1. Oberrheinischen Infanterie-Regiments Nr. 97

    Gruß Lutz

  • Hallo Lutz,


    da bin ich ganz Deiner Meinung!

    Die Urkunden des 1. Oberrheinischen Infanterie-Regiments Nr. 97 sind in der gleichen Art!

    Diese sind ja hier schon vorgestellt worden!


    Um das Grauen der Kämpfe um die Höhe 304 nochmal in Erinnerung zu rufen, stelle ich in

    der nächsten Zeit noch ein paar Bilder ein.


    Gruß,

    Jörg

  • Neulich gabe es bei Ebay eine schöne Medaille mit Urkunde.

    Die Urkunde hatte ich zuvor noch nie gesehen.

    Dateien

    • 7.jpg

      (191,92 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (186,2 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5.jpg

      (165,07 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Freunde,


    diese Medaille vom "Reserve Feldartillerie Regiment 54" , die mir völlig unbekannt ist, wurde kürzlich bei "ebay" angeboten!


    Ich habe leider erfolglos mitgeboten! Das Stück wurde für 151.00 € verkauft!


    Falls jemand über diese Medaille etwas zu sagen hat, dann immer her damit!


    Gruß, und guten Rutsch,


    Jörg