Bf 109 Werknummer 564104

  • Hallo


    Die oben genannte Werknummer muss falsch abgelesen worden sein. Es kann sich nur um die 464104, eine Kiste von Erla, handeln.

    Der Block ging von 464000 bis 464999. Da der FF als Unbekannter begraben wurde, hat jemand evtl. diese Nummer?

    Mit z. B. 10% Bruch bei einer Überführung/Rollschaden oder sonstigen Schaden? Die Nummern davor und danach, mit Lücken, belegen

    nur Maschinen die vom JG Udet und Pik As verbraucht wurden. Die waren in 4/45 aber nicht dort wo die Maschine abgeschossen wurde.

    Vom Bauchgefühl tippe ich auf das JG 27.


    Für jeden Hinweis dankbar


    RuGer

    „Es ist als hätten alle den Verstand verloren,


    sich zum Niedergang und zum Verfall verschworen,


    und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden.“


    Reinhard Mey, Narrenschiff. 1999.