....NVA Dolch für Generäle ?.......

  • Schaut bitte mal drüber ob alles paßt..........Sammlergruß

  • Guten Morgen,


    Ein Nachwendeset nach 1990 aus dem Freiverkauf ab Werk. Dazu die Zahlen, wer weis wann diese auf die Klinge gebracht worden sind.

    Zustand 3-4. 300-350 Euro


    Nur meine persønliche Meinung.

    Suche immer Dolche und Einsatzmesser der bewaffneten Organe der ehemaligen DDR. Bitte alles anbieten. Bin immer am Kauf oder Tausch interessiert. Bei Fragen zu Dolchen/Einsatzmessern bin ich unter folgender Mailadresse immer zu erreichen. Dank und Gruss.
    DDR-Blankwaffensammler@web.de

  • Würde den in dem Zustand sogar noch etwas niedriger 250-300EUR bewerten.


    Fauli

    Suche: Erkennungsmarke der Nachrichten-Ersatz-Batterie 4 und 1. Batterie Panzer-Artillerie-Regiment 119!!!!
    Uniformen, Kopfbedeckungen, Effekten der DDR Streitkräfte aus den 50er/60er Jahren


    Schwinge für Skimütze Offiziere VP-Luft!!!


    http://www.militaria-fundforum.de/showthread.php?t=85888

  • Hallo,


    möglich das ich zu pingelig bin aber hier sehe ich nur noch Teilespender.



    Gruß Sammler32

  • Danke euch für die Infos zu dem Dolch,auch wenn sie sehr unterschiedlich sind was den Zustand/Preis etc.betrifft ! Sammlergruß....

  • ich werde versuchen mal meine Preiseinschätzungen zu begründen, vllt wird es dann verständlicher für @Grafg Zeppelin.


    das Etui geht auf ebay für 140-150 Euro weg, hab ich selber verkauft im Februar zu diesem Preis.

    das Dolchgehänge liegt bei 110-120, auch selbst verkauft im Februar.

    dann bin ich schonmal bei wenigstens 250 Euro.

    selbst wenn ich dann "nur" noch 100 Euro für den Dolch bekomme, ob als ersatzteilspender oder ihn so lasse in der sammlung dann sind es wenigstens 350 Euro zusammen.


    Wo liege ich falsch bei meiner Einschätzung sammler, masu-tomy

    Suche immer Dolche und Einsatzmesser der bewaffneten Organe der ehemaligen DDR. Bitte alles anbieten. Bin immer am Kauf oder Tausch interessiert. Bei Fragen zu Dolchen/Einsatzmessern bin ich unter folgender Mailadresse immer zu erreichen. Dank und Gruss.
    DDR-Blankwaffensammler@web.de

  • Sehe die Preise weniger,anders ,

    Schachtel liegen wie Blei ,habe mal 2 verkauft für das Stück 60€ Keiner wollte sie.

    Gehänge 80€

    Dolch ganz schlechte Veredelung , Klinge ist mit derNr. nichts.
    Jeder sieht es anders. 😉

  • Hallo,


    deine Einschätzung zur Ausgangsfrage ist ja nicht falsch. Nach Preisen wurde nicht gefragt, die Infos von dir waren quasi eine Zusatzinfo. Preise sind oftmals Streitthema und eher subjektiv. Bei komplizierteren Sachen, Bastelarbeit, weniger gute Zuständen wird die Schere noch weiter auseinander. Wenn Du deine genannten Preise erzielen konntest, Glückwunsch. Das Set selbst, ohne Preisangabe, ist und bleibt wegen dem Zustand für mich nur ein Teilespender. Es kann natürlich jeder anders sehen, zumal ich mich ja selbst als pingelig geoutet haben.



    Gruß Sammler32

  • Hallo,


    ein bischen durchklicken bei ebay der letzten Wochen/Monate von verkauften/beendeten Angeboten, aber da wird es schwierig was zu finden. Etuis liegen bei 145/150 wie Blei, ein erfolgreichen Verkauf konnte ich ( erweiterte suche ) nicht finden. Bei den Gehängen ist doch manch zwielichtiger Anbieter darunter, denen ich weniger vertraue. Ein Gehänge der Landstreitkräfte war aber auch nicht zu finden. Bei den genannten Abschlüssen kann ich mich dann nur wiederholen, Glückwunsch.Was mich etwas stutzig macht, Du kaufst doch nur sichere/belegte Sachen für deine Sammlung. Wie kommst Du zu solch Etui und was war denn da drinne ?



    Gruß Sammler32

  • https://www.ebay.de/sch/i.html…eneralsdolch+NVA&_sacat=0


    https://www.ebay.de/itm/Origin…nc&_trksid=p2047675.l2557



    Verkaufte Gehänge und ein verkauftes Etui wie hier gezeigt sind in der Liste zu finden.

    Suche immer Dolche und Einsatzmesser der bewaffneten Organe der ehemaligen DDR. Bitte alles anbieten. Bin immer am Kauf oder Tausch interessiert. Bei Fragen zu Dolchen/Einsatzmessern bin ich unter folgender Mailadresse immer zu erreichen. Dank und Gruss.
    DDR-Blankwaffensammler@web.de

  • Hallo,


    vielleicht bin ich zu dusselig aber ich kann das verlinkte Etui nicht als regulär verkauftes Stück, sondern nur als beendetes Angebot finden. Zugleich wäre es dann auch nicht dein erwähntes Etui. Bei den Gehängen traue ich bei einem Gebot dem einen Anbieter nichts so wirklich. Ein Gehänge der Landstreitkräfte ist weiterhin nicht in der Liste und das man kleine Unterschiede bei den Waffengattungen nun auch bei den späten Gehängen macht, sollte nicht neu sein.

    Bliebe jetzt noch offen, wie solch bisher unbelegtes Etui in deine Sammlung kam bzw. was da drinnen lag ? Vielleicht ist der entscheidene Hinweis der zeitgenössischen Belegbarkeit nun sicher erbracht.



    Gruß Sammler32

  • Vielleicht ist der entscheidene Hinweis der zeitgenössischen Belegbarkeit nun sicher erbracht.



    Gruß Sammler32

    Mit Sicherheit nicht, darum habe ich es verkauft. Warum glaubst Du mir nicht einfach was die Verkäufe angeht, ich habe keinen Grund irgendwelche zu hohen Preise hier zu präsentieren. Ich habe meine Aussage belegt, jeder kann es selbstverständlich anders sehen.

    Das Etui aus dem zweitem Link ist auch im ersten Link zu finden, scroll mal weiter runter nd da findest den Preis von 160 Euro grün unterlegt, heist verkauft. ich helfe immer gerne. :-)

    Suche immer Dolche und Einsatzmesser der bewaffneten Organe der ehemaligen DDR. Bitte alles anbieten. Bin immer am Kauf oder Tausch interessiert. Bei Fragen zu Dolchen/Einsatzmessern bin ich unter folgender Mailadresse immer zu erreichen. Dank und Gruss.
    DDR-Blankwaffensammler@web.de

  • Hallo,


    ich scrolle hin und her und kann nur einen Anbieter mit Artikelstandort Leipzig finden, welcher zudem seine Bewertungen zur Einsicht gesperrt hat.

    Wenn Du ein Gehänge der Luftstreitkräfte gut verkaufst bekommen hast, ist doch okay. Eins der Landstreikräfte wie zur Einschätzung war es aber nicht und auf diesen Umstand kann man doch hinweisen, weil es preislich vielleicht doch eine Rolle spielt.

    Bliebe zur Hilfe dann die noch offenen Fragen, solch Etui in deiner Sammlung sind die Belege jetzt gesichert bzw. was war da drin ?



    Gruß Sammler32

  • Scheint ja gar nicht so einfach zu sein,was die Dolche betrifft ! Hätte ich nicht gedacht da es nicht mein Sammelgebiet ist ! Habe ihn nun im Verkauf eingestellt da er sonst wieder 'in der Versenkung' verschwindet ! Nochmal einen Dank an alle hier-Sammlergruß

  • ...was haltet ihr von dem Dolch ?.......gerade aus der Versenkung geholt und 'Dank Corona' Zeit dafür.......Sammlergruß

  • Hallo,


    entscheidend besserer Zustand. Ein Generalsgehänge ist schnell dran gemacht, entscheidend für ein GD ist aber der Kauf. Ist das DDR Emblem drauf dann ist es auch ein GD. Solch nicht gängige Gravurvarianten sind mit etwas Skepsis zu sehen, zumal hier mit Logo und höherer Nummer. Mir ist sowas noch nicht mit Nachweis untergekommen. Die ganze Art sehe ich im Bereich des damaligen Freiverkauf für den Militaria-Handel.





    Gruß Sammler32

  • ..hier noch bessere Bilder.....