Stahlhelm mit Kampfschaden Oberleutnant Weber

  • Hallo zusammen


    Diesen Helm gab es aus Zufall von Privat.

    Wie man sieht hat dieser einen Splitterschaden.Der Splitter ist Glücklicherweise seitlich in den Helm rein und seitlich wieder raus.Innen steht der Name Oberleutnant Weber.

    Ist zwar kein Helm im "Mint" Zustand aber so gefallen mir die Helme manchmal besser.

    Lg Welsman20200321_105642_compress1.jpg

    20200321_105700_compress95.jpg

    20200321_105417_compress73.jpg

    20200321_105713_compress76.jpg

    20200321_105439_compress31.jpg

    Suche alles aus Duisburg und schöne Portraits

  • Hallo Welsman,


    gefällt mir augesprochen gut - dein Neuzugang. Toller unberührter und ausdrucksstarker Helm.

    Glückwunsch ! :)

    Im Seitenschirm müsste der Helm noch eine Hersteller- und Größenstempelung aufweisen.
    In diesem Falle sollte es sich aber um einen Helm der Hersteller SE oder ET handeln.

    Ein paar weitere Aufnahmen wären noch schön. Von allen Seiten und vor allem von Innen.

    So einen schönen Helm kann man ruhig präsentieren ;)

    :!:Suche Segelflugzeugführerabzeichen aus meiner Familie:!:


    Hier der Link zum Stück:

    Segelflugzeugführerabzeichen meines Großonkels


    Wer mir Hinweise zum Verbleib des Abzeichens liefern kann, wird belohnt.


    Alle von mir gezeigten Gegenstände dienen gemäß § 86a III StGB der staatsbürgerlichen Aufklärung,
    der Forschung, der Lehre und der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens.

  • Hi


    Ich danke dir !

    Im Seitenschirm steht SF66.


    Lg Welsman

    Suche alles aus Duisburg und schöne Portraits

  • Der gefällt mir außerordentlich. Schönes Stück.👍🏻👍🏻👍🏻

    Bei mir dauert es mit dem Antworten meistens etwas länger, sorry!!!

  • Ich habe zu danken, dass Du diesen Helm mit uns teilst ! :)

    Bei der Stempelung handelt es sich dann um "SE 66". Der Helm wurde also von der Sächsischen Emaillier- und Stanzwerke AG mit Sitz in Lauter produziert. Es handelt sich beim Helm selbst um einen Heereshelm vom Modell M40 aus dem Produktionszeitraum von ca. 1940 bis 1943. Die Glockengröße "66" gibt den Innenumfang der Helmkalotte in cm an. Der Helm ist also werksseitig mit einem Innenfutter der Kopfgröße 58 bzw. 59 ausgestattet worden.

    :!:Suche Segelflugzeugführerabzeichen aus meiner Familie:!:


    Hier der Link zum Stück:

    Segelflugzeugführerabzeichen meines Großonkels


    Wer mir Hinweise zum Verbleib des Abzeichens liefern kann, wird belohnt.


    Alle von mir gezeigten Gegenstände dienen gemäß § 86a III StGB der staatsbürgerlichen Aufklärung,
    der Forschung, der Lehre und der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens.

  • stimmt du hast recht ist SE und nicht SF ^^

    Danke für deine guten Infos ! Wenn ich Zeit habe mache ich mal mehr Fotos.

    Lg Welsman

    Suche alles aus Duisburg und schöne Portraits

  • Sehr schön. Mir gefallen diese Stücke in „used condition“ ebenfalls besser als die in „mint condition“. Perfekt, dann auch noch direkt von privat. Besser geht es doch kaum.👍

    Suche Gebirgsjäger ULLR vor 1945

  • Bin auf weitere Bilder gespannt. Gibt es noch eine Geschichte zum Träger und den Umständen zum Treffer?

    Suche immer Stahlhelme

  • Sehr Schöner helm, getragen gefallen sie mir auch am besten. Glückwunsch:KLA

    Suche Alles zur 78.Sturmdivision:Inf.Reg.195,215,238,A.R.178
    Sturm.Reg.195,215,14,A.A.178,Pio.Bat.178,
    Pzjg.Abt.178,Gr.werf.Bat.5, Sturmge.Abt.189,Flak-Abt.293
    Und: „Leibstandarte SS Adolf Hitler“

  • genau mein Geschmack!

    Da würde ich auch gern weitere Bilder sehen...

    Suche originale Stahlhelme M35/M40 und Verbandkästen im guten Zustand.
    Gruß, David

  • Super👌

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • Vermutlich hat der Träger des Helmes durch den Splitter keinen Kratzer abbekommen. Der Splitter ist, so wie ich es sehe und bewerte, von links oben rein und rechts unten, unter der Helmkrempe wieder raus. Wenn es so war, Glück gehabt. Schönes Belegstück.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • hat ne klasse Austrahlung der Helm.

    Tolles Stück

    Suche:
    Winterschlacht im Osten Medaille Hersteller: 51,75,77,85,92

  • ich finde den absolut Klasse.

    Würde ich mir auch liebend gern hinstellen.

    Tolles Ausdrucksstarkes Stück.

    Suche originale Stahlhelme M35/M40 und Verbandkästen im guten Zustand.
    Gruß, David

  • Vermutlich hat der Träger des Helmes durch den Splitter keinen Kratzer abbekommen. Der Splitter ist, so wie ich es sehe und bewerte, von links oben rein und rechts unten, unter der Helmkrempe wieder raus. Wenn es so war, Glück gehabt. Schönes Belegstück.

    Genau ich denke auch es hat einmal ordentlich geklingelt und dann war der Spuk vorbei

    Suche alles aus Duisburg und schöne Portraits