Deutsches Kreuz in Silber-Frage!

  • Hallo Leute,


    ich habe mal eine Frage.


    Ich habe gestern mal wieder in einigen Büchern geblättert, unter anderem im Buch von Rolf Michaelis

    „Deutsche Kriegsauszeichnungen 1939-1945, Heer-Waffen SS-Polizei“

    Auf Seite 28 steht eine Beschreibung des DKiG und DKiS und deren Zusammensetzung und Bestandteile, die mir bisher nicht aufgefallen ist. Beim DKiG wird auch der rote Ring unter dem Lorbeerkranz erwähnt. Soweit sogut!


    Beim DKiS steht dort, dass der Kranz „blau“ ist! Wie kommt er darauf? Ich kenne beim DKiS auch nur einen roten Ring, oder bin ich farbenblind oder habe ich was verpasst?


    Anbei Bilder von „originalen“? DKiS.


    Gruß

    Andreas

    Dateien

    "Die Deutschen hat man entweder an der Kehle,

    oder auf allen Vieren vor sich im Dreck."


    Winston Churchill, britischer Ex-Premierminister (1874 - 1965)

  • Eventuel war er blau als er das geschrieben hat,dein 20er ( meine ich zu erkennen) würde mir auch mit Rot gefallen....^^

    Gruß

    Deutsch sein heißt gut sein,Treu sein und echt,kämpfen für Freiheit,Wahrheit und Recht