Hat es das so gegeben ?

  • Hallo, hat es den Hersteller so halb unter der Parierstange versteckt gegeben ? Ich kenne das nur mit etwas Abstand unterhalb ? Gruß Odinsohn

    Dateien

    bei Interesse an von mir vorgestellten Sachen bitte künftig gleich ein Preisangebot mitsenden,ansonsten antworte ich nicht

  • Hallo

    Das ist das zu Letzt verwendete Hersteller Logo von Eickhorn .

    Was ich an Hand des Bildes erkennen kann ist alles Original , das ist meine Meinung die kein Recht auf Richtigkeit hat .


    Gruß MCU

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

  • Danke

    bei Interesse an von mir vorgestellten Sachen bitte künftig gleich ein Preisangebot mitsenden,ansonsten antworte ich nicht

  • Ich hatte dieses Herstelleremblem jetzt ehrlich gesagt geschlagen in Erinnerung und nicht geätzt. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher.


    Die Griffwicklung mag mir zudem auch nicht so gefallen.


    Gruß Dragoner08

  • Hallo

    Ich bin da ganz bei Gunnar und denke auch das dieses geätzte Logo als auch die Griffwicklung nicht passen.

    Gruss Thomas

  • Danke Euch, kam auch mir eigenartig vor. Lag die Herstellerätzung bei Originalen ebenfalls so hoch wie hier zu sehen ? Gab es das ?

    bei Interesse an von mir vorgestellten Sachen bitte künftig gleich ein Preisangebot mitsenden,ansonsten antworte ich nicht