GJ M40 Feldbluse MIT RIEGEL

  • Hallo Andi,


    das lässt sich so pauschal nicht sagen. Entweder er war Hilfskrankenträger, dann war er ganz normaler Angehöriger des Pionierbataillons und trug dessen schwarze Waffenfarbe. Darüber hinaus gab es noch das "richtige" Sanitätspersonal innerhalb des Bataillons. Das war in der Regel ein Stabsarzt, ein San-Unteroffizier und ein oder zwei Kraftfahrer im Stab, sowie jeweils ein San-Unteroffizier (manchmal mit eigenem Kraftfahrer) im Tross jeder Kompanie. Das waren eigentlich Angehörige einer Sanitätsabteilung (etc.) und trugen die kornblumenblaue Waffenfarbe ihrer Sanitätsabteilung weiter, auch wenn sie ihre Planstelle fest innerhalb des Bataillons hatten.

    Das Ärmelabzeichen (Dienststellungs- oder Tätigkeitsabzeichen) "Sanitätsunterpersonal" war eigentlich nur für Angehörige der Sanitätstruppe mit entsprechender Ausbildung vorgesehen. Obwohl es Fotos gibt die darauf hindeuten dass auch vereinzelt "hellere" Waffenfarben dieses Abzeichen trugen, konnte ich bisher keinen Beweis dafür finden dass auch Soldaten anderer Truppengattungen diese Lehrgänge besuchten (oder eine entsprechende Verwendung in Planstellen vorgesehen war). Denkbar ist dies aber im Einzelfall. Genau so gut kann es aber auch sein dass es sich dabei einfach um Soldaten handelt die aus der Sanitätstruppe versetzt wurden und ihr Abzeichen danach weitertrugen.


    Besten Gruß,

    Andreas

    Ich bin immer auf der Suche nach Einzelschulterklappen und -stücken
    - der Bayerischen Armee
    - der Reichswehr/Reichsmarine
    - aller drei Wehrmachtsteile (Heer/Luftwaffe/Kriegsmarine)
    Sowie Tätigkeits- /Sonderabzeichen und sonstigen Effekten obiger Armeen/Teilstreitkräfte.


    Und vielleicht hat ja noch jemand interessante Überschübe (auch gerne Einzelstücke) für Schulterklappen!

  • Danke für die Info 😊

    Hab mal auf die schnelle ein Foto von Josef gefunden.

    Also eingesetzt war er von Anfang an im Gebirgspionierbataillon 83

    War hier generell die waffenfarbe schwarz oder doch grün für gebirgsjäger?


    Schöne Grüße, Andi

    Dateien

    Suche alles von Gebirgsjägern (Mützen, Uniformen, Nachlässe,...)


    Speziell Gebirgs-Pionier-Bataillon 83


    Suche auch alles vom Infanterie Regiment 199 , Regiment List

  • Hallo Andi,


    die Gebirgspioniere trugen generell die schwarze Waffenfarbe der Pioniertruppe.


    Besten Gruß,

    Andreas

    Ich bin immer auf der Suche nach Einzelschulterklappen und -stücken
    - der Bayerischen Armee
    - der Reichswehr/Reichsmarine
    - aller drei Wehrmachtsteile (Heer/Luftwaffe/Kriegsmarine)
    Sowie Tätigkeits- /Sonderabzeichen und sonstigen Effekten obiger Armeen/Teilstreitkräfte.


    Und vielleicht hat ja noch jemand interessante Überschübe (auch gerne Einzelstücke) für Schulterklappen!

  • Ah ok danke 😊


    SG Andi

    Suche alles von Gebirgsjägern (Mützen, Uniformen, Nachlässe,...)


    Speziell Gebirgs-Pionier-Bataillon 83


    Suche auch alles vom Infanterie Regiment 199 , Regiment List