Topf Miene 4531

  • Hallo,wollt hier Mal was seltenes vorstellen.Deutsche Topf Miene.In kahki Lackierung.War früher ein Highlight bei Pionier Sammlern.Wollte mal fragen wie es heutzutage so ist.Mann sieht ab und zu Glasteile am Markt aber bitumkoerper eher nicht.Hat noch jemand ein Bild eines Topfes.Gruss kahki

  • Hallo,wollt hier Mal was seltenes vorstellen.Deutsche Topf Miene.In kahki Lackierung.War früher ein Highlight bei Pionier Sammlern.Wollte mal fragen wie es heutzutage so ist.Mann sieht ab und zu Glasteile am Markt aber bitumkoerper eher nicht.Hat noch jemand ein Bild eines Topfes.Gruss kahki

    Auf den gezeigten Archiv Bildern sind Deko Munition.Frei von Gefahren Stoffen und entsprachen den Damaligen Richtlinien.waffengesetz KWKG Sprengstoff Gesetzt.

  • Leider nicht mehr.

    Habe meine vor 20 Jahren in einer Auktion in die Schweiz verkauft.

    Ein paar Glasteile habe ich noch irgendwo.

    Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
    The Royal Highland Regiment - The Black Watch

  • Glasteile gibts aus Bodenfund.

    Aber der Körper zersetzt sich ja....

    SUCHE : Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 bzw. Kämpfe in Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; einen rotbraunen Bakelitt-Dienstglas-Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • ist bekannt!

    Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
    The Royal Highland Regiment - The Black Watch

  • Richtig die Zersetzung 😬 Knochen Leim war damals der Trick.Die gezeigte hatte ein Schutz durch ihre Lackierung.Aber sollte man trotzdem mit Samthandschuhen bewegen.Bei dem Modell ohne Lack wäre eine Transformation angebracht😨bzw.knochen Keim.gruss Kahki

  • bei egun waren vor zig Jahren 1 und 1halbe Bodenfund/Schlammfund drin.

    Ging für Ü1000€ glaube nach Italien.

    SUCHE : Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 bzw. Kämpfe in Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; einen rotbraunen Bakelitt-Dienstglas-Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • Danke dir für die Info.Frage mich warum denn da niemand auf die Idee kommt sowas nach zu modellieren.Wenn anscheinend Bedarf besteht.:/Der Preis war damals der selbe in DM.Damit bestätigt sich die Aussage eins zu eins.Warte glaub das war anders damals.gruss kahki

  • Aus Holz gedrechselt solls die wohl geben.

    SUCHE : Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 bzw. Kämpfe in Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; einen rotbraunen Bakelitt-Dienstglas-Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • Ah so.nicht mitbekommen.vermutlich die Tischler der Stiel Modelle.👍kann ich mir vorstellen.gruss kahki

  • Hatte Mal auf einem Übungsplatz so 3-4 Stück dieser Minen und weitere T- Minen "Pilz". Hab sie alle zusammen gesprengt. Die Minengehäuse sahen schon faserig aus, fast wie Braunkohle.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Nichts ist für die Ewigkeit

    SUCHE : Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 bzw. Kämpfe in Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; einen rotbraunen Bakelitt-Dienstglas-Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79

  • Weil er aus organischem Material besteht, welches gepresst ist und nur mit einer Art Bitumenkaltanstrich getränkt wurde. Die hält keine Ewigkeit und sollte es auch nicht.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Stell Mal ein Modell ein von dem ihr redet.wenn ich Home bin.das schwarze ist so schlimm.wenn man es hinstellt beginnt der Zerfall.Ausser wenn mit dem Knochen Leim behandelt.Ansonsten sieht man das sich immer wieder teile lösen.Aufloesungs Erscheinung.Vieleicht als Öko Grillkohle zu verwenden.gruss kahki

  • moinmoin,


    gibt doch tiefgrund, das ist irgend so eine art kunstharz. wird benutzt, um bröckelnden putz an wänden zu fixieren.

    das zeugzieht saumäßig gut ein.

    vll fixiert das ja auch zerfallende minen, ist jetzt aber nur ne idee, hab es bislang nur mit ein paar rostklumpen probiert, da half es.

    aber wenn sie eh zerfällt...


    mfg

    catweasle

  • Tiefgrund hält aber sehr schlecht auf Bitumen und Knochenleim.

    Soweit ich mich erinnere besteht der Minenkörper aus Knochenleim, Sägemehl und Bitumen.

    Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
    The Royal Highland Regiment - The Black Watch

  • Gute Idee catweasle.hatte den Knochen Leim aus einer Tropenkiste😉ich dachte altes Ding mit alten Leim aus ner Pelikan Flasche 500ml müsste klappen.Du hast aber die Lage richtig beurteilt.anbei das Bild der schwarzen bitum u.den Zünder.besser bekomme ich das Foto nicht hin.kapsel ist plaste plus das aufgeschraubte halteroehrchen.intus zwei Kapseln mit (?) Die durch zerdrücken miteinander reagieren und die Kapsel zünden.allelles im Glaskörper.😂 Beschreibung ist natürlich andersrum.mann fängt ja das Pferd auch nicht......gruss kahki