Fallmesser Eickhorn BW 70

  • Hallo zusammen!


    Da dies nicht ganz mein Sammelgebiet ist, wollte ich Euch sehr gern um Eure Hilfe bitten.

    Was ich schon herausfinden konnte ist, dass es sich hier um ein Fallmesser der Bundeswehr ab 1963 handelt.

    Bei der Klingen- und Gesamtlänge handelt es sich entsprechend auch nicht um ein für den zivilen Markt hergestelltes Stück.


    Die Rechtslage bei einem montierten Stück im Deutschland ist mir bewusst. Der aktuelle Besitzer befindet sich aber nicht hier.


    Wäret Ihr vll so nett und könntet mir ein paar weitere Informationen geben?


    Und was wäre ein angemessener Preis für dieses Stück in letztendlich zerlegtem Zustand?


    Vielen Dank und beste Grüße!


    DerBub