SS Feldpostnachlass KZ-Mauthausen Aussenlager

  • Hallo,

    könnte einen Nachlass eines SS-Stummann(32 Briefe) aus Aussenlager Mauthausen erwerben.

    Sind die gezeigten original.

    Ist ein Preis von 2000 Euro für 32 Brie20200516_161932.jpgfe mit Inhalt gerechtfertigt?.

    Gruss Manfred

    Dateien

    Suche:EKs,ISA,ASA und sonstige Kampfabzeichen sowie Fotos, Portraits,Wehrpässe,Urkunden,Erkennungsmarken.
    Aktuell suche ich gerade Schallplatten.
    für Nichtsupporter:manni-guhl@freenet.de

  • So sehe ich es auch. 2000 Euro für liebe Grüße an Hilde und danke für den letzten Brief...

    Was interessantes/wichtiges durften sie ja nicht schreiben.

    Mich würde aber mal interessieren, ob Post aus einem Arbeitslager unter Feldpost lief?

    [SIGPIC][/SIGPIC]Suche alles über das SS-Artillerie-Regiment 9 (Hohenstaufen)

  • Also, die angegeben Orte sind alle in meiner Nähe und stimmen soweit. Die Außenlager waren errichtet worden, für Arbeiter der Enns-Wasserkraftwerke. Meiner Meinung nach sind sie original und. Sie sind definitiv selten und für Stempel bzw Heimatsammler interessant, aber 2000 Euro ist wohl zu viel.

  • Sowas bekommt man ja selten, ja denke Wachmannschaften müsste unter Feldpost laufen. Preis sicher teuer, aber auf Briefmarken Auktionen könnten die noch mehr kosten .... Aber schwierig mit Originalität - hier scheint es wohl zu stimmen - Stempel Absender.


    Würde ich mal einer Gedenkstätte zeigen, eventuell kann man da noch was über den SS Mann erfahren. Nach all den Jahren sind auch gewisse Dokumente nicht mehr so strengen Fristen unterworfen.

    Briefe von Häftlingen gibt es auch viele Fälschungen - da haben wir das Thema wieder. Fake oder nicht.

  • der Preis is echt zu hoch. Zum Vergleich: ich habe einen Brief vom T-Stuba Auschwitz (nicht die Häftlingsbriefe) für 30 EUR gekauft und die sind höher zu bewerten

    SUCHE ERKENNUNGSMARKEN DER SS!!!


    derzeit ASA EZ 25 + EK2 1813

  • Sehe ich auch so, der Preis ist sehr überzogen.

    Suche: Alles über das KZ Flossenbürg,
    Waffen-SS Uniformen, Zeltbahnen, Effekten & Koppelschlösser, Seitengewehre 84/98 III

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden

    militariasammler-tir@gmx.de

  • Ternberg 15 .05 .1942 - 18 .09 .1944

    Großraming 14 .01 .1943-29. 08 .1944

    Als kleine Info Dauer der Lager

    Gruß

    in Ternberg ist noch eine Bracke erhalten und wird als Erinnerungsstätte erhalten. Dort waren hauptsächlich Rotspanier im Strafeinsatz.

    Nicht uninteressant, Briefe von einem Wachmann dort zu sehen. Aber halt sehr teuer....