ECU Frankreich 1720

  • Hallo , vielleicht kann mir ja der eine oder andere noch was zu der Münze sagen .

    Hab schon nach dem Stück gegooglt aber bin mir nicht sicher ob es ein 1/3 ECU oder 1/6 ECU ist . Bin dann auf eine Auktion gestoßen von Felzmann , wo aber das Datum von 1721 ist und der Buchstabe für die Prägestätte D ist . Wieso waren da jetzt 1200,- für angesetzt und wo würde der Wert bei meinem Stück liegen ?

    Danke schon mal im voraus.


    Gruß Micha

    Dateien

    Suche Treffenabzeichen HJ-Bann 255 und was sonst noch dazu gehört.
    Ebenso alles an Dokumente vor 45 von Helmstedt, Mariental ( Fliegerhorst)
    und Süpplingenburg .

  • Hallo!


    Mit plusminus 8 Gramm ist es ein 1/3 Ecu.Die Münzstätte G ist Poitiers, Auflage 1720 596 tausend STk. Wohl zwischen 100 bis 250 € je nach Nachfrage.1721 D hat nur etwas die kleinere Auflage.Im Katalog steht das Stk mit 130 €. beste Grüße

    MFF Interessengemeinschaft Münzen und Zahlungsmittel


    Meine Groß-Kleinschreibtaste ist kaputt!!!!!

  • Vielen lieben Dank brutuss, für deine ausführliche Antwort.

    Beste Grüße zurück. :thumbup:

    Suche Treffenabzeichen HJ-Bann 255 und was sonst noch dazu gehört.
    Ebenso alles an Dokumente vor 45 von Helmstedt, Mariental ( Fliegerhorst)
    und Süpplingenburg .

  • gerne

    MFF Interessengemeinschaft Münzen und Zahlungsmittel


    Meine Groß-Kleinschreibtaste ist kaputt!!!!!