Teilnachlass F.Anding ...

  • hallo,

    Nach langer Zeit konnte ich auch mal wieder was von privat ergattern.... trotz akuten hexenschuss habe ich mich ins Auto geschleppt um mir die Sachen anzusehen.

    Hat sich letztlich auch gelohnt

    Habe die Sachen aus unserm nachbarort u. gehörten ursprünglich dem Vater, des verkäufers welcher lt. info des Sohnes ein guter Freund und Nachbar von F.Anding war. Der Verkäufer kannte den herrn also auch persönlich. Ich weiss es ist immer eine Glaubensfrage aber der Verkäufer hatte nicht wirklich ein Vorteil mir irgendwelche Geschichten aufzutischen.

    Schade dass die anderen orden weg sind...

    Eine NKS war auch noch bei aber war leider eine Kopie. Das RK ist wohl eine Nachkriegsfertigung. Ebenso wie das eichenlaub

    Viele grüsse babakuss

  • Bessere Bilder hätte der Nachlass verdient.Falls es mal weg soll,bitte PN.Danke Dir

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • hier noch ein paar Bilder.

    Gruss babakuss

  • hier noch das RK und ein trägerbild was ich im netz gefunden habe....

    Die feldspange sieht für mich identisch aus

    Gruss babakuss

    Dateien

    Kontaktaufnahme für Nicht-Supporter unter babakuss@gmx.de


    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 – 1945 nur gem. § 86 und 86a StGB gezeigt werden.

  • Ritterkreuz ist ein Nachkriegsstück mit einem späten ELX von Steinhauer&lueck.

    Auch beim Rest der 57iger sehe ich Steinhauer&lueck.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • das habe ich mir schon gedacht.

    Kann man das RK zeitlich einordnen?

    Gruss babakuss

    Kontaktaufnahme für Nicht-Supporter unter babakuss@gmx.de


    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 – 1945 nur gem. § 86 und 86a StGB gezeigt werden.

  • 60iger 70iger, der Kern taucht in einer Vielzahl von Nachkriegsrahmen auf.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

  • danke für die Info.

    Gruss babakuss

    Kontaktaufnahme für Nicht-Supporter unter babakuss@gmx.de


    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 – 1945 nur gem. § 86 und 86a StGB gezeigt werden.

  • Beim EK 2/39 sehe ich eine schöne Schinkelform.


    Gruß Dragoner08

  • Anding Nachlass ist zum teil vor Jahren verkauft worden.Letzte 2 Jahren haben die Sachen mehrmals besitzer gewechselt.Fotoalbums, BW Uniformteile etc.Die waren in Belgien, von da aus verkauft nach England, von da nach Tschechei.Wie immer ofters so ist..ein schoenes Nachlass zesplittert und durch die Welt verstreut.

  • Servus,


    ein recht wildes Sammelsurium an Kopien, 57ern und teilweise Orginalen.

    Einen Zusammenhang mit Friedrich Anding kann ich nicht unbedingt erkennen.


    Die BW-Spange ist in keinem Fall die auf den bekannten Bildern - beachte vor allem die Auflage zum RK mit hinterlegter Silberlitze, sowie die letzte Reihe.

    Anding erhielt das EK 2 1940 - grundsätzlich sind mir nur Schinkel-EK-Verleihungen aus 1939 bekannt, ich will aber nicht ausschließen, dass ggf. Restbestände auch während dem Frankreichfeldzug verliehen wurde.


    Allgemeines Sturmabzeichen, Panzerkampfabzeichen, EL mit Schwertern ... die passen gar nicht.


    Gruß

    Dirk

  • Hallo,

    wie schon von FBB richtig erkannt weiß man ja nie genau was im laufe der Jahre an Orden dazu gekommen ist und was weg...

    Ich will es auch gar nicht beurteilen.... Ich kann nur mitteilen wie ich zu den Sachen gekommen und bin und bleibe guter Dinge und habe mich riesig gefreut...

    Andernfalls wäre ich natürlich genauso skeptisch wie Du Dirk!

    Finde das S&L RK ein guten Ersatz für ein Original, nach so einem war ich ohnehin auf der Suche.

    gruss babakuss

    Kontaktaufnahme für Nicht-Supporter unter babakuss@gmx.de


    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 – 1945 nur gem. § 86 und 86a StGB gezeigt werden.

  • Der Kern ist allerdings kein Steinhauer&lueck.

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz

    Einmal editiert, zuletzt von Tropenhelm ()

  • ....damit kann ich leben:thumbup:

    Kontaktaufnahme für Nicht-Supporter unter babakuss@gmx.de


    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 – 1945 nur gem. § 86 und 86a StGB gezeigt werden.

  • ....damit kann ich leben:thumbup:

    👍

    Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
    Suche Gebirgsdivision Nord
    Bodenfundteile zum Ritterkreuz