Welchen Detektor könnt ihr mir empfehlen?

  • Also ich würde dem Monty das schon glauben, seine ganzen Funde kommen ja nicht einfach so!

  • Das hat mit den Funden nichts zu tun. Es ist ganz einfach die persönliche Erfahrung die man mit seinen Gerätschaften macht. Ich bin fast täglich über Stunden mit den gleichen Geräten unterwegs. Ich denke, da muss mir keiner was drüber erklären.

    Und ich muss auch nicht jeden Ton angraben um was brauchbares zu finden. Das geht auch so mit dem Suchen und finden.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Hallo

    Für mich ist Leitwert auch nebensächlich.

    Bin mit Geräten ohne Anzeige unterwegs gewesen da kann man sich nur auf die Signale verlassen.

    Grüße

  • Wollte damit eigentlich nur sagen das es sich halt auch mal lohnt ein nicht so eindeutiges Signal zu graben.... Mal nur ein Beispiel.... Hatte mal ne Ablage mit vwa pka ek1 und Führer sport ... Das ek lag oben auf und somit war der leitwert gleich schlechter als sonst.... Oder mal nen polizeimützenadler der mit ner Schnur an einem eisenschlüssel befestigt war .. Das war auch ein komischer ton... Wollte ja auch niemanden seine Erfahrungen absprechen sondern das nur als Info dazu geben... Davon mal abgesehen gibt es ja eh so viele Sachen die sowieso nicht klassische Abzeichen Signal haben... Wie z. B. Wiederholungsspangen, neusilber koppelschlösser,edelstahlmarken, halbe Marken zeigen auch auch anders an ganze wenn sie aus zink sind, cupal vwas, ek1 buntmetall, auch eisenkoppelschösser mit ner zink Auflage oder Führer sport mit eisenkern... Das waren bei mir immer komische Signale bzw funde die man halt nicht erwartet... Natürlich ist das auch Geräte abhängig aber aus diesem Grund verlasse ich mich schon lange nicht mehr auf leitwerte

  • In solchen Fällen ist beim Fisher F44 ein Doppelsignal (dumpf & hoch) gleichzeitig zu hören. Dies deutet dann auf eine Fe / BM Verbindung oder ein sehr Tief liegendes größeres Stück hin. Das wird natürlich aufgeklärt.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • In solchen Fällen ist beim Fisher F44 ein Doppelsignal (dumpf & hoch) gleichzeitig zu hören. Dies deutet dann auf eine Fe / BM Verbindung oder ein sehr Tief liegendes größeres Stück hin. Das wird natürlich aufgeklärt.

    Hallo!


    Mal eine Frage, wie verhält sich dein Fisher bei stark verlaubten Hohlwegen?


    Gruss Kaiser

    Suche zur Zeit interessante Effekten von WH, WL, WM und der Waffen-SS-bzw. der Allg. SS. Weiterhin einen schönen Ärmelschild Narvik der Kriegsmarine und ein Paar originale Kokarden für eine bayerische Mannschaftspickelhaube.

  • Ganz normal wie immer. Warum ?

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Ganz normal wie immer. Warum ?

    Hallo!


    Und was wäre dann normal? Kommst du durch die Laubschicht gut durch oder muss es erst beiseite geräumt werden?


    Gruss Kaiser

    Suche zur Zeit interessante Effekten von WH, WL, WM und der Waffen-SS-bzw. der Allg. SS. Weiterhin einen schönen Ärmelschild Narvik der Kriegsmarine und ein Paar originale Kokarden für eine bayerische Mannschaftspickelhaube.

  • Da komme ich durch. Nur beim Pinpointen mach ich sie mit dem Fuß weg.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Hallo!


    Danke dir für die Antwort!


    Gruss Kaiser

    Suche zur Zeit interessante Effekten von WH, WL, WM und der Waffen-SS-bzw. der Allg. SS. Weiterhin einen schönen Ärmelschild Narvik der Kriegsmarine und ein Paar originale Kokarden für eine bayerische Mannschaftspickelhaube.

  • Hallo, ich klink mich mal kurz ein...ich hatte überlegt auch auf XP umzuschwenken da das Kabellose und zusammschiebare mich reizt. Ich bin aber ein ohne Kopfhörer Sucher und an eine Leitwertanzeige gewöhnt (zurzeit mit einem Whites MX5 unterwegs). Stimmt es das bei DEUS und ORX man die Lautstärke nicht regeln kann, hat die Digi-Fernbedienung überhaupt einen eingebauten Lautsprecher?


    Gruß Afrika

    Suche: Neißefront und alles an Papier Fotos Urkunden der 342.ID, 275.ID, 20.Pz.Gren.Div, 21.Pz.Div., Pz.Gren.Div.Brandenburg, Div.H.G. ab Feb. 1945 und alles zur 545.VGD


  • Hallo, ich klink mich mal kurz ein...ich hatte überlegt auch auf XP umzuschwenken da das Kabellose und zusammschiebare mich reizt. Ich bin aber ein ohne Kopfhörer Sucher und an eine Leitwertanzeige gewöhnt (zurzeit mit einem Whites MX5 unterwegs). Stimmt es das bei DEUS und ORX man die Lautstärke nicht regeln kann, hat die Digi-Fernbedienung überhaupt einen eingebauten Lautsprecher?


    Gruß Afrika

    Lautstärke lässt sich nicht regeln, Lautsprecher ist dran. Ich habe Klebeban über dem Lautsprecher dann ist die Lautstärke OK

    Danke, Kloppe

  • Lautstärke lässt sich nicht regeln, Lautsprecher ist dran. Ich habe Klebeban über dem Lautsprecher dann ist die Lautstärke OK

    Lautstärke beim XP DEUS ist nur über den Kopfhörer regelbar.....Lautsprecher hab ich auch abgeklebt,falls mal die Akkus für den KH alle sind!! Problem dabei ist, dass man die kleinen und feinen Töne nicht mehr hört und somit schöne Funde überlaufen kann

  • Aha alles klar dann hat sich das eher erledigt da ich ja immer die Lautstärke der Umgebungsgeräuschen anpasse...also ob lauer Sommerabend oder im leichten Herbststurm da muß man schon anpassen, das ist dann mit Klebeband mist.


    Gruß Afrika

    Suche: Neißefront und alles an Papier Fotos Urkunden der 342.ID, 275.ID, 20.Pz.Gren.Div, 21.Pz.Div., Pz.Gren.Div.Brandenburg, Div.H.G. ab Feb. 1945 und alles zur 545.VGD


  • Afrika nimm einen mir Kopfhörer WS4, sind zwar etwas unbequem mit der Zeit,aber man hört alles....Signale und Umgebung

  • Afrika nimm einen mir Kopfhörer WS4, sind zwar etwas unbequem mit der Zeit,aber man hört alles....Signale und Umgebung

    ich suche nicht mit kopfhörer, von daher ging die Information vom Standpunkt nur RC aus.

    Danke, Kloppe